31.Sp. Bayern München : Mainz 05

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 12 April 2012.

  1. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.655
    Likes:
    439
    Samstag 18.04. 18.30 Allianz - Arena

    Bayern München : FSV Mainz 05

    Nach der bitteren Pleite gegen den BVB gehts am Samstag gegen Mainz. Die Meisterschaft ist wohl verloren jetzt heißt es die letzten 4 Spiele noch gut über die Bühne zu bekommen.


    Alles weitere hier rein:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    ich könnte mir vorstellen, das die Bayern zuhause gegen die 05er verlieren...

    1. weil man sich noch mit dem Ende der Meisterschaftsträume beschäftigt
    2. weil man schon Real in den Köpfen hat
    3. weil den Bayern laufstarke Teams (u.a. ja auch die 05er) nicht liegen...

    gelaufen ist es noch lange nicht.
     
  4. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.655
    Likes:
    439
    Das könnte gut sein, die Bayern brauchen eine frühe Führung sollte diese nicht gelingen wirds eng werden!
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Mal schaun, wenn die letzten Spiele nicht ordentlich absolviert werden ist halt auch Platz zwei noch in Gefahr. Ich rechne mit einem Heimsieg.
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Wahrscheinlich trifft Gomez dann wieder 4 x.
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Vier Vorlagen von Ribéry natürlich. Tor fünf und sechs kommen von Robben, eins davon ein Elfmeter...
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Und danach werden dann die Verträge aufgebessert und bis 2020 verlängert. Der Ribery hat sich in München ein schönes Nest gebaut. Bei anderen internationalen Vereinen mit Anspruch wäre er schon seriell gescheitert. Gomez will aus München auch nicht mehr weg. Und mit Toni Kroos wird man sich sicher bald auf Lebenszeit einig und hat somit das kreative Mittelfelfd für immer auf Mittelmaß getrimmt. Nicht zu vergessen Schweini, der aber eh schon in der Gehaltsklasse von XAvi angekommen ist. Das Kapitänchen will ich gar nicht erwähnen bzgl. Preis/ Leistungsverhältnis.
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Ist das hier der Jammerthread? :zahnluec:
     
  10. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Genau. Alles Nulpen. Wie die nur so souverän ins Halbfinale der Champ-League gekommen sind,:D Super Beitrag.
     
  11. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Gegen Mainz gewinnen wir, da habe ich keine Zweifel.
     
  12. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ach komm. Das waren auch Opfer, keine Gegner.
    Zürich, Neapel, Villareal, ManBlue, Basel, Marseille.

    Das klingt nach einem schlecht besetzten Franz Beckenbauer Cup und nicht nach dem Weg eines Champions League Halbfinalisten.

    Und natürlich hat man gegen ManBlue auch noch eine Niederlage stehen und in Neapel zumindest gefühlt verloren. An Basel erinnern sich villeicht noch manche. Nein, ich sehe keinen souveränen Halbfinalisten. Eher ein total gehyptes Team mit Losglück. Und ohne Trainer.


    Gesendet von der besten offensive Europas.
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das merkst du nicht?
    das ist selbstironie vom feinsten.
    das kennt an der säbener sonst niemand.
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das sind nicht alles Nulpen, keineswegs. Aber auch keine Megastars, wie sie bezahlt werden. Wie gesagt gegen Hoffenheim und Co reicht es und gegen Basel auch um einen der dicken Fische zu benennen, die die Bayern ausgeschaltet haben in der CL.

    Ja ich weiß, man hat Marseille ausgeschaltet und die haben den BVB ausgeschaltet. Nur war der BVB damals in der Krise, was BULI und somit auch CL betrifft und Marseille noch richtig stark, während sie gegen Bayern spielten nachdem sie 1001 Spiele in Folge nicht mehr gewonnen hatten.

    Schlagt REAL , dann zolle ich den Bayern größten Respekt.
     
  15. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Und dann gibt es eine große Party!
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dem stimme ich zu!
    damit könnten sie ansehen zurückgewinnen.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Losglueck ist wohl eher Zagreb, Lyon, Ajax, ZSKA und Nikosia.
    Oder auch Genk, Leverkusen, Valencia, Neapel und Benfica.
    Gar nicht zu reden von Pilsen, Borisov, Milan, Leverkusen und nochmal Milan.

    => Alle Teams im Halbfinale sind offensichtlich Dank Losglueck dort.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Sag ich doch die ganze Zeit: Madrid, Madrid, des Stadion nehm ma mit.
     
  19. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Sorry Diamond, aber das ist doch nicht richtig. Mancester City hat man zu Hause teilweise vorgeführt. Und die sind doch kein Fallobst. Auch Neapel hat gezeigt das sie sehr stark sind. Und in der Gruppe war man frühzeitig durch. Basel hat Manu rausgekegelt. Aber die sind wahrscheinlich auch nicht so gut. Und den Vergleich Marseille - Dortmund und wie sie gegen Bayern gespielt haben brauch ich nicht. Es ist einfach lächerlich zu behaupten, wie stark die damals und wie schwach sie gegen Bayern waren. In der Tabelle in Frankreich lagen die damals wie heute im Mittelfeld. Die spielen einfach eine Grottensaison.
    Es ist aber eine typische Erscheinung, die guten Bayern Spiele permanent mit der Schwäche des Gegners zu erklären.
    Zudem stellt die Bayern Elf den Großteil der NM, die neben Spanien als Favorit zur EM fährt. Alles Nulpen, klar:D

    Versteh mich nicht falsch. Natürlich ist nicht alles Gold was glänzt bei den Bayern. Aber das Problem ist ganz sicher nicht die fehlende Klasse der Spieler. Eher ein fehlendes System und hin und wieder die Einstellung. Was du da aber über Spieler wie Ribery, Gomez oder Kroos schreibst kann ich nur belächeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 April 2012
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ist doch eigentlich völlig egal ob 2 oder 3, macht ja keinen Unterschied. Und Vize-Meisterschaften sind wohl eh nicht die Art von Titeln mit denen sich der FCB schmücken will.

    Für Köln sehe ich durch die verlorene Meisterschaft aber nun durchaus die Chance am 34. Spieltag was für den FCB zu reißen, auch wenn dann im Falle eines Falles sicher die Rufe nach Wettbewerbsverzerrung laut werden würden. Nicht nur bei Köln auch bei Mainz, und deshalb ist man eigentlich schon verpflichtet die Saison nicht einfach abzuschenken.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Das ist ja Comedy hier :lachweg:

    Vor 3 Tagen lese ich noch Beiträge, wie gegen den BVB gewonnen werden kann und jetzt aufeinmal geht nix mehr. Alles aus :D


    Mein Gott, die spielen jetzt noch 4 Bundesligaspiele und werden die 4 Dinger gewinnen wollen. Ob das hinhaut sieht man dann ja.

    Gegen Mainz behaupte ich mal: Heimsieg
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 April 2012
  22. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Die Bayern müssen nur auf Soto aufpassen, der fällt beim kleinsten Zupfer (Harnik hats ja vorgemacht - gut, und einen Elfer bekommen) :D
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Das wäre absolut untypisch für die Bayern. Erfahrungsgemäß sind die Bayern auch in solchen Spielen Fair, in denen es um die goldenen Ananas geht. Köln braucht sich da keine Hoffnung machen. Und auch gegen Mainz am Samstag werden die Bayern siegen. Ich halte auch nix davon hier zu taktieren und nur auf das Real Spiel zu gucken. Man muss im Rhythmus bleiben und weiter Gas geben.
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Na ich will mich jetzt gar nicht über die Stärkegrade der Champions League Teilnehmer streiten. Bei Bayern sehe ich nur KEINEN starken Gegner.
    Und die Gegner, die man hatte hat man dann auch nicht so geschlagen, dass man von einem souveränen Halbfinalisten sprechen könnte. Nach dem Spiel in Basel war der FCB schon für manche ausgeschieden und soll jetzt auf einmal irgendwie souverän dastehen oder auch nur geringste Chancen auf den Turniersieg besitzen?

    Das war von Anfang an Hoeneßsche Augenwischerei. Schon letzte Saison diese dämliche Aussagage: "Nächstes Jahr findet das CL-Finale in München statt, da müssen wir unbedingt dabei sein.":isklar:
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Wer wäre denn bei dir dann ein starker Gegner, wenn du schon Manchester City nicht dazu zählst? Neapel ist gegen Chelsea denkbar knapp gescheitert. Also kommen diese beiden dann offenbar auch nicht in Frage. ManU konnten wir nicht kriegen, die sind gegen Basel ausgeschieden. Offenbar war Basel stärker als ManU. Fallen die jetzt auch weg?
    :suspekt:Bin mal gespannt wen du da noch so benennst, wenn selbst der Tabellenzweite aus England, den wir zumindest im Hinspiel (Rückspiel war für Bayern ein Freundschaftsspiel wenn ich mich richtig erinnere) so richtig hergespielt haben, nicht in Frage kommt.

    Und Hoeneß lag mit seiner Aussage natürlich meilenweit daneben, sollte man jetzt im Halbfinale ausscheiden:suspekt:
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Jessas, das ist mal wieder alles so hanebuechen, das eine Diskussion kaum einen Sinn macht. Ist klar, Bayern war nicht souveraen: Stand erst nach dem 5. Vorrundenspieltag als Gruppensieger fest, schoss den Achtelfinalgegner nur 7:0 ab, gewann im Viertelfinale gleich mal auswaerts mit 2:0 und legte dann daselbe Ergebnis noch mal nach. Dagegen die anderen Viertelfinalisten:

    Chelsea: Ging im Viertelfinale gegen Neapel in die Verlaengerung - souveraen!
    Madrid: Kassierte im Achtelfinalhinspiel in Moskau in der letzten Minute den Ausgleich - souveraen!
    Barca: Spielte im Viertelfinalhinspiel in Mailand 0:0, brauchte dann zwei Elfmeter (und einen Zwischenstand von 1:1), um zuhause 3:1 zu gewinnen - souveraen!
     
  27. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Gegen ManBlue war ich (wie bei jedem CL-Heimspiel) im Stadion. Das hätte gut und gerne eine Niederlage geben können, am Anfang hatten wir zwei mal Glück mit ausbleibenden Elfmeterpfiffen, nach Boateng-Fouls. Die erste Halbe Stunde war von Bayern nichts zu sehen, da war ManBlue total am Drücker. Die Tore für Bayern waren Abstauber, na klar, von Gomez. Towartfehler. Von Überlegenheit war über 90 Minuten nichts zu sehen. Du musst ein anderes Spiel gesehen haben.:weißnich:
    Davon abgesehen soll dieses Söldnerenselmble erst mal irgendwas gewinnen, bevor sie als Maßstab herhalten können.
    Für Neapel gilt ähnliches, die waren in ihrem Heimspiel besser und in München war es sehr knapp.

    Es ging mir um diesen "souveränen" Halbfinaleinzug, den ich so nicht erkennen konnte.

    @Detti

    Du musst mir nur noch zeigen, wo ich von anderen souveränen Halbfinalisten schrieb. ;)
    Und die Frage gefallen lassen, ob du die Spiel oder nur Ergebnisse gesehen hast.
     
  28. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Gibt uns Mainz und vor allem Mo Zidan Schützenhilfe? Ich würde mich freuen für Zidan.
     
  29. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Sorry, aber irgendwie macht das mit dir wenig Sinn. Klar war Man City in der ersten halben Stunde überlegen, danach haben nur noch die Bayern gespielt und ein höherer Sieg wäre möglich gewesen. Lies dir mal die Spielberichte dazu durch wenn du es im Stadion nicht mitbekommen hast.
    Und wenn Gesamt ein 7:1 gegen Basel und ein nie gefährdetes 4:0 gegen Marseille, nach einem klaren Gruppensieg zuvor, nicht souverän ist, dann brauchen wir wirklich über gar nix mehr reden:lachweg:Sorry, aber ich höre jetzt auf mit dieser Zeitverschwendung. Das ist ja so als müsse ich nem Huhn erklären wo das Ei raus muss.
     
  30. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Na lieber Theog, dann nenne mir doch mal die Spiele, welche Bayern abgeschenkt hat und somit einem anderen aus der Liga noch wirklich geschadet hat. Bin mal gespannt was da so kommt.
     
  31. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wer braucht Berichte zu einem Spiel, das er gesehen hat? Hast du die Spiele gesehen?

    Marseille und Basel haben in der Champions League sowieso nichts verloren. ManBlue war das erste mal dabei. Neapel schon ewig vorher nicht und Villarreal spielt gegen den Abstieg. Das sind keine Maßstäbe, egal wie du es drehst. Sparen wir uns die Worte, freu dich auf nächste Woche, dann darfst du wieder Spielberichte lesen. ;)