30. Spieltag: Borussia Dortmund - FC Bayern

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 7 April 2012.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Wenn man bedenkt, dass der BvB in Augsburg nicht mehr als ein 0:0 geschafft hat und in Hannover verloren hat......spielerisch war das nichts vom BvB.:D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Ups......war das etwas zu deutlich für dich ? :D
    Du bezogst das Gönnen auf Neuer, ich auf Großkreutz. Das war alles. Liebesbekundungen Richtung Großkreutz wirst du von mir nicht hören. Das dürfte dir doch wohl einleuchten.
     
  4. theog

    theog Guest

    Ne ne...:floet: du hast dich auf einen Hassprediger Namens grosskotz bezogen, und nicht auf Herrn Kevin Grosskreutz...:floet:
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    :floet::lachweg::huhu:
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das ist alles andere als eine Vorentscheidung.
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Doch, genau das wäre es.
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich erwarte eine offenes torreiches Spiel. Beide Abwehrreihen haben ihre Schwächen,die Schwächendder Bayern wirken stärker, weil systemimanent. Die Bayernabwehr ist allgemein druckanfällig ( hat man schon gegen Augsburg gesehen) und in allen Spielen gegen Gegner, die Druck entwickeln von Hannover über Mainz bis Gladbach. Die Abwehr des BVB zeigte zuletzt Unzulänglichkeiten individueller Art, die aber auf die Schnelle zu beheben sind. Wenn die BVB-Maschine ins Rollen kommt, dann schwimmen die Herren Boateng & Co ganz schnell und dann schlägt es auch richtig ein.
    Wie gesagt: Robbery ist die große Gefahr, das weiß aber keiner besser als Klopp, der das Streberpersonal hat diese beiden durchgängig zu doppeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 April 2012
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Welches System denn?
     
  10. theog

    theog Guest

    jetzt weiss ich, warum wir das spiel am Mittwoch gewinnen werden; danke Paul :D -->

    392380_383700138329941_177669792266311_1252543_471773141_n.jpg
     
  11. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    In zwei Tagen ists vorbei.
     
  12. theog

    theog Guest

    mit der spannung? selbst bei einem 6-punkte vorsprung wirds spannend bleiben...:D
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Ich gehe davon aus, dass der Sieger deutscher Meister wird. Auch wenn die Bayern gewinnen und dadurch mit dem BvB punktgleich wären. Im Toreverhältnis stehen sie eh schon besser.
     
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ich bin einfach mal gespannt, ob die Bayern sich aus der Scheiße, in die sie sich durch die Auszeit zu Beginn der Rückrunde selbst geritten haben, wieder befreien können. Nachdem ich die Meisterschaft eh schon abgehakt hatte, sehe ich dem ganzen auch recht entspannt entgegen. Dortmund hat alle Trümpfe mit dem Heimspiel in der Hand. Zudem sind sie ausgeruht. Für sie ist dies das Spiel der Spiele, die Bayern haben da noch was größeres vor Augen. Die größere individuelle Klasse der Bayern wird dadurch sicherlich kompensiert werden.
    Wenn ich aber hier so einige Kommentare bezüglich der schwachen Bayern Abwehr und dem statischen Spielsystem lese muss ich schon grinsen. Da haben einige wohl die BVB Abwehr z.B. gegen Stuttgart oder insbsondere in der Champ-League nicht gesehen. Wo das dann besser gewesen sein soll als bei den Bayern wird wohl deren Geheimnis bleiben. Und ganz so statisch war das Spiel der Bayern in den letzten Spielen dann auch nicht mehr. Aber natürlich haben die jeweiligen Gegner entweder einen Rabenschwarzen Tag erwischt oder generell keine Klasse:lachweg:
     
  15. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Ne, das Spiel. :D
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Der ist schon lange in einer Urne.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Seh ich ähnlich. Bei einem Unentschieden wird's aber dafür umso enger.

    Mir macht die Defensive der Borussia zuletzt etwas Sorgen. Die Stuttgarter hatten es teilweise viel zu leicht, und auch gegen Wolfsburg, v.a. nach dem 1:2, wirkte die Abwehr nicht immer sicher.

    Hoffen wir, dass Schmelle mal wieder einen guten Tag erwischt, wie bei den letzten beiden Siegen gegen Bayern, dass Piszszek Ribéry nicht aus den Augen lässt, und dass Hummels und Subotic jeden Anflug von Leichtsinn vermeiden.

    Im Mittelfeld und im Angriff habe ich da weniger Sorgen, trotz immer noch zu vieler ausgelassener Chancen. Zumal auch die Bayern-Abwehr - insbesondere die Innenverteidigung - durch schnelles, direktes Spiel zu knacken ist, wie Augsburg ansatzweise gezeigt hat.
     
  18. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    *Hüstel* Mal die Leistung von Stuttgart nicht so kleinreden. Durch ständiges Nachsetzen der Stuttgarter hat die Abwehr vom BVB eben die Fehler gemacht die sie gemacht haben.

    Das Spiel morgen wird hoffentlich spannend und torreich. Sollte bei den beiden hochgelobten Mannschaften ja machbar sein.
     
  19. theog

    theog Guest

    aber sein geist lebt und lst überall! :opa:
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ja, die Leistung der Stuttgarter war wirklich beachtlich, und das mit dem Nachsetzen traf auch auf einige Tore zu. Beim entscheidenden 4:4 jedoch war es ganz allein die BVB-Abwehr in Gestalt von Hummels und Schmelzer, die das versemmelt hat. Warum in Gottes Namen haben sie den Ball nicht einfach auf die Tribüne gehauen? :suspekt: Wobei natürlich der Torabschluss von Gentner dann ebenfalls Zucker war.
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Huelin sagte es ja bereits. Insbesondere beim letzten Tor sieht das ganz unglücklich aus. Ich will ja auch nur denen hier, die auf die anfällige Bayern Abwehr verweisen, mal aufzeigen das auch die Dortmunder hier anfällig sind. Wobei man das der jüngeren Bayern Abwehr sogar eher noch zugestehen müsste.;)

    Was das Spiel morgen angeht kann man nicht so sicher sein, ob es torreich wird. Es besteht natürlich auch die Gefahr eines Taktischen Geplänkels.
     
  22. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Schmelzer und Subotic sind in letzter Zeit schon sehr häufig für Slapstick-Einlagen gut, bei Boateng und Neuer hab ich aber auch den Eindruck...
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Gegen A'burg kratzte der Kevin noch einen Schuß von der Linie - nicht, dass nur gelästert wird über ihn.
     
  24. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Du meinst den Scheromm?
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Ha, ich Kenner :lachweg:

    Ja, der Bruder vom Kevin dann :D
     
  26. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    @uwin und huelin:
    Okay, das Gente-Tor war mit freundlichen Grüßen von Hummels und Co. - das stimmt.

    Aber ich rechne heute Abend doch mal damit dass solche Fehler nicht passieren - weder beim BVB noch bei den Bayern.
    Es geht immerhin um "6 Punkte" - auch wenn der Freiburger Trainer sagt dass es die gar nicht gibt :D

    Edit: muss natürlich morgen Abend heißen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2012
  27. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    über, huelin, über die tribüne! ;)
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Jetzt haben Sie mir einen Schrecken eingejagt, Madame. :D
    Glückwunsch, denn ich hätte heute wahrscheinlich keine Chance die Geschichte zu sehen.
     
  29. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.495
    Likes:
    2.488
    Weiterhin mit Gündogan statt Bender und Perisic oder Barrios statt Großkreutz, dann ist der BVB schwer auszuechnen. Aber gut, Klopp möchte ich nicht sein, deshalb wäre diese Massnahme einen Tacken zu offensiv. Deshalb glaube ich eher, Klopp lässt mit Pisczcek und Kehl auf der linken Bayern-Seite Ribéry und mit Schmelzer und Bender Robben auf der rechten Bayern-Seite doppeln. Gündogan wird evtl. der Taktik geopfert. Und was ist mit Götze ? Kommt der in der 2.HZ für Kagawa ? Irgendwas zaubert Klopp da aus dem Hut.
    :weißnich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2012
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Das wollte ich natürlich nicht :D
     
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Wie schrob ein mir bekannter Badener oder Badenser a.a.O. zur gleichen Partie a.a.O.?

    "Der englische Patient" gegen den "Pferdeflüsterer".

    Ma ehrlich: Wer guckt sich sowas denn an, wenn man den "Clou" gesehen hat?