3. Spieltag: 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Pumpkin, 17 August 2009.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Am kommenden Freitagabend lauert unser erster Gegner von Format ( das soll nicht abwertend den Bochumern und Nürnbergern gegenüber klingen. Beide Teams haben sich allerdings wie erwartet schwach präsentiert ).

    Den Hoffenheimer Auftritt gegen Leverkusen habe ich leider nicht gesehen, in der Heimpartie gegen die Bayern fand ich sie sehr lebendig, offensiv und gut eingespielt.
    Klar geben uns die 6 Punkte im Rücken eine Menge Selbstvertrauen, ich bin mir aber sicher, dass es ein harter Brocken wird, der auch für das sich in der Runderneuerung befindliche Schalke eine Hausnummer darstellt.

    Mit einem Punkt in Sinsheim nach gutem Spiel wäre ich zufrieden.

    Mein Tipp lautet: 1:2
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Erste kalte Dusche in Sinsheim: 3:1
     
  4. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Die TSG bringt die Schalker zurück auf den Boden der Tatsachen...2:0
     
  5. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Ich hoffe auf unsere gute Form, von daher -> 3:0
     
  6. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    4:2 hoffenheim - ich hoffe sie kehren zu ihrer alten form zurück, aber bei rangnick ist es wohl immer so das er mit einem fehlstart in die saison startet :D
     
  7. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich glaube auch, das Schalke die erste Saisonniederlage kassiert.
     
  8. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    ich tippe auf ein 3:1 ,da Hoffenheim schon etwas unter Druck steht nach nur einem Punkt aus 2 Spielen und diesmal ein Sieg Pflcht ist.
     
  9. DavidG

    DavidG Guest

    1:1 Unentschieden. Wie das letzte mal in Sinsheim.

    Wenn ich hier schon wieder son Käse wie "die Schalker auf den Boden der Tatsachen zurück holen" Lese dreht sich mein Margen um.
    Die Hälfte der Truppe hier tut schon wieder so, als würde ganz Schalke über die Meisterschaft reden. Wer sich auch nur Ansatzweise mit dem Verein Schalke beschäftigt weiß inzwischen ganz genau das die Übermütigkeit längst abgelegt ist und allen bewusst ist wie schnell es nach unten gehen kann (siehe letzte Saison - vom CL Viertelfinale ins graue Mittelmaß der Liga).

    :rolleyes:
     
  10. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Zu Hause kann Hoffenheim bei guter Chancenverwertung jede Mannschaft abschießen. Allerdings knippsen weder Ibisevic noch Maicousel oder Wellington. Obasi ist mehr der Arbeiter und Aufleger und Ba ist noch nicht bei 100%. Also müssen die Impulse aus dem Mittelfeld kommen. Es wird also wieder viel über Eduardo laufen, wenn nicht sogar alles. Von daher muss Magath den Brasilianer aus dem Spiel nehmen, was nicht gerade einfach wird. Aber wenn sie das einigermaßen schaffen, ist auch ein Sieg in Sinsheim drin.
     
  11. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Klaro! Wenn man unter Druck steht und ein Sieg Pflicht ist, spielt es sich natürlich umso einfacher, was!?

    Wenn Schalke jedes Mal gewonnen hätte, wenn sie in der vergangenen Saison unter Druck standen, wären sie Meister...
     
  12. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Druck kann sich auch positiv auswirken, die Spieler sind konzentrierter :rolleyes: ...
     
  13. DavidG

    DavidG Guest

    Unentschieden zur Halbzeit. Nach vorne geht bei uns nicht mehr viel. Die Abwehr hat auch die ein oder andere Schwierigkeit. Denke mal das Magath das auch so sieht. Er wirkte an der Seitenlinie SEHR unzufrieden. Denke das er in der Halbzeit auch wechseln wird.
     
  14. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Mir sind die Fehlpässe auf beiden Seiten aufgefallen, wodurch überhaupt kein Spielaufbau zustande kam. Und das waren nicht nur ein paar Fehlpässe, das waren an die zwanzig. Grund: Weder bei H'heim noch bei S04 war eine Anspielstation im MF zu erkennen. Keiner übernimmt da Verantwortung, keiner verteilt die Bälle. Magath hat zu viele no names aufgestellt, hat die Abwehr stark gemacht und nach vorn hat er wohl verboten, was zu probieren. Westermann spielt zu unauffällig, Kuranyi und Farfan sind gar nicht im Spiel. Das Spiel hängt durch, kann nur in HZ 2 besser werden.
     
  15. DavidG

    DavidG Guest

    Farfan ist mMn neben Mineiro noch der beste Schalker auf dem Platz.

    Aber du sagst es:
    Selbst die sind noch eher schlecht. Das sagt einiges über das Spiel aus.



    Wird Zeit das Kenia kommt. Dann steigt die Hoffnung auf etwas Kreativität, wenn er da weiter macht wo er die letzten Partien aufgehört hat.

    Edit: Kenia kommt!
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    bisher war das motto auf beiden seiten wohl: die null muss stehen...:rolleyes:
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Man muß einfach mal feststellen, dass Hoffenheim eine gute Mannschaft hat und auch plötzlich richtig torgefährlich werden kann (als Salihowicz in HZ 1 frei vor Neuer war und es nicht selbst gemacht hat).

    Schalke hatte 7 wirklich gute Minuten, als der Ball schön lief. Dann kam die Chance von oben für Hoffenheim und seitdem ist es ein ziemlich lahmer Kick.
    Moritz wirkte etwas von der Rolle oder zu übermütig.
     
  18. DavidG

    DavidG Guest

    Mit einem Punkt könnten wir mittlerweile sehr zufrieden sein.
    Ganz schwache Partie unsererseits.
     
  19. DavidG

    DavidG Guest

    Neuer inzwischen mit ABSTAND BESTER Mann.
    Die Hoppenheimer dürften an ihm verzweifeln.
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Und das unter den Augen von Löw.
     
  21. DavidG

    DavidG Guest

    Stimmt. Der Vollzeitvogel war ja auch da.
     
  22. DavidG

    DavidG Guest

    Zum Spiel:
    Ein hart erkämpfter mit glück gewonnener Punkt. Dank eines überragenden Neuers der uns einmal mehr vor einer Niederlage bewahrt hat. Danke Neuer!
    Mit einem Punkt in Hoppenheim kann ich sehr gut leben.
    Nächste Woche im Heimspiel gegen Freiburg sinds dann hoffentlich wieder drei Punkte.
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Problem ist nur, dass der nichts sehen kann. Die kamera war dreimal auf ihn gerichtet und jedesmal war er mit seinen Nägeln/Fingerhaut beschäftigt. Das wird daher 90 Minuten so gehen.
     
  24. DavidG

    DavidG Guest

    :D:D:D

    Wahrscheinlich hat der Hopp ihm unten noch die Zehen geleckt, damit Weis und Comper noch mal für die NM nominiert werden.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    So siehts aus. Und am Ende fragt der Jogi noch:" Ach Dietmar, wie hat eigentlich der Neuer gespielt und der Dietmar amtwortet: " Unsicher wie immer, ist halt noch ein junger Kerl".

    Gegen Bayern war der Jogi auch da. Ich nehme an, der hat schon so ein kleines Penthouse im Hoffe-Stadion. Mit eine zweiten Pritsche für den Hansi Flick.:D
     
  26. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Fazit:
    Hoffenheim im 2. Jahr ihres Aufstiegs nicht mehr mit dem Glanz und dem flüssigen Spiel der Vorsaison, weil sie ausrechenbar geworden sind. Und weil Herne-West zweikampfstärker war, d.h., stelle den H'heimern die Abwehr auf die Füsse, mache die Räume eng und die sind vorne mit ihrem Latein am Ende. H'heim hat wenig Arbeiter und viel Schönspieler. Und es scheint sich zu bewahrheiten, dass RR wie so oft "nur einen Sommer tanzt". Früher habe ich mal H'heim aus der Konferenz ausgeklammert und über 90min angesehen, heute zappe ich da höchstens mal rein. Okay, heute war nur das eine Spiel, was man ganz schnell vergessen kann. Beide Mannschaften haben in keiner Phase überzeugt, irgendwie ein typisches Freitagsspiel zum Auftakt des Spieltages. :(
     
  27. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Weis geht ja noch aber Compper ? Was spielt der eigentlich für eine Position ? Bzw. was hat der heute für eine Aufgabe gehabt ? Unglaublich, im H'heimer MF passte ja nix zusammen. Auf deren kicker-note bin ich gespannt. Compper, Ibertsberger, Vorsah, alle unterirdisch :suspekt:
     
  28. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Naja, Schalke hat jnich gewonnen, dass rettet mir den Tag ;)
     
  29. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    @ oldschool;

    Hoffenheim glänzt nicht mehr, das stimmt, aber das konnte man auch kaum noch mal erwarten, diesen Zauberfussball. Die Mannschaft ist aber dennoch durchgängig gut besetzt und dürfte keine Probleme haben die Klasse zu halten. Ich sehe die zwischen 7 und 11.

    Und zuwei Unenstchieden gegen Bayern und Schalke sind vom Papier nicht schlecht. Das spricht für die Substanz, auch wenn der Glanz weg ist.
     
  30. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Lass mal die Kirche im Dorf, wir stehen noch am Anfang der Saison, bei diesem Auftakt kann man mit 2 Punkten gar nicht so unzufrieden sein, schlecht haben sie nicht gespielt.
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Na ja, Schalke hat viel gefoult. Keine Glanzleistung, wenig nach vorne gezeigt. Da hat Magath noch viel Arbeit. Interessant wird der nächste Spieltag wenn der Magath gegen Robin Dutt antritt. Auf das Duell bin ich gespannt, der Freiburger Trainer ist ja auch ein Fuchs. Und ich glaube Freiburg wird sich noch richtig steigern.

    Was Hoffenheim betrifft, hatte ich mir mehr erwartet, scheint die Luft ein bissl raus zu sein, ich finde man merkt ganz deutlich dass es irgendwie keine gewachsene Mannschaft ist. Aber gut, ist eben so.