3+1 Neue für Löw

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kaka, 16 März 2007.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Stefan Kießling und Gonzalo Castro von Leverkusen, der Stuttgarter Roberto Hilbert und der im A-Team bislang noch nicht eingesetzte Torhüter Robert Enke von Hannover 96 sind Nominiert für das Länderspiel gegen Tschechien!
    Das er Castro und Hilbert nominiert hat, find ich richtig gut! :top:
    Kießling, naja ist halt weil die anderen alle verletzt sind!
    Was meint ihr? Können wir es mit dem Kader gegen die Tschechen schaffen?

    Das Aufgebot für das EM-Qualifikationsspiel in Tschechien:
    Tor: Robert Enke (Hannover 96), Timo Hildebrand (VfB Stuttgart), Jens Lehmann (Arsenal London)
    Abwehr: Gonzalo Castro (Bayer 04 Leverkusen), Manuel Friedrich (FSV Mainz 05), Marcell Jansen (Borussia Mönchengladbach), Philipp Lahm (FC Bayern München), Per Mertesacker (Werder Bremen), Christoph Metzelder (Borussia Dortmund)
    Mittelfeld: Michael Ballack (FC Chelsea London), Torsten Frings (Werder Bremen), Roberto Hilbert (VfB Stuttgart), Thomas Hitzlsperger (VfB Stuttgart), Bernd Schneider (Bayer 04 Leverkusen), Bastian Schweinsteiger (FC Bayern München), Piotr Trochowski (Hamburger SV)
    Angriff: Stefan Kießling (Bayer 04 Leverkusen), Kevin Kuranyi (FC Schalke 04), Lukas Podolski (FC Bayern München), Jan Schlaudraff (Alemannia Aachen)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. poggersdorf

    poggersdorf Mafioso

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0
    Denke es wird ne knapppe partie aber deutschland gewinnt wegen dem besseren kollektiv.
    Im sturm werden wohl kurany und podolski spielen, was meint ihr.
     
  4. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    denke ich auch, wobei ich persönlich eher kießling spielen lassen würde. Kuranyi ist schon wieder in schwächerer Form :suspekt:
     
  5. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Aber Kießling strahlt meiner Meinung nach 0 Torgefahr aus. Er ist zwar fleißig und rennt und kämpft, aber man hat nie den Eindruck, daß es gleich klingelt.
    Lieber Kuranyi oder Schlaudraff.
    Castro und Hilbert sind wohl auch nur Notnägel, falls was passiert. Aber das ist ok so.