28. Spieltag vs. Arminia Bielefeld

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 1 April 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Am 28. Spieltag tritt Arminia Bielefeld im Olympiastadion gegen Hertha BSC Berlin an.

    Können die Arminen Ihren Schwung aus dem Heimsieg gegen Borussia Dortmund mit in die Hauptstadt nehmen, und kann die Hertha Ihre Negativserie beenden?

    Die Teilnahme am internationalen Geschäft in der nächsten Saison dürfte sich für Hertha bereits erledigt haben.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    nach der nächsten Niederlage gegen Nürnberg, was uns die direkt Quali für den Uefa Cup weiter entfernen lässt, folgt nun das Heimspiel gegen die Arminia. Sollten wir auch gegen Bielefeld verlieren, dann sind wir mitten drin im Abstiegskampf.

    Trotz Allem hier wieder die Statistik.

    Im berliner Olympiastadion gegen die Arminia in der 1. Bundesliga hat Hertha bislang 9 Spiele absolviert.
    4 Siege, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen.

    Gesamt, also Heim-und Auswärtsspiele sieht es dann so aus:
    6 Siege, 8 Unentschieden und 5 Niederlagen.

    Das ist alles andere als deutlich. Bielefeld hat uns in den Spielen also alles abverlangt.

    Das letzte Spiel konnten wir zu Hause mit 1:0 gewinnen.
    Nach drei Niederlagen in Folge konnten damals wieder 3 Punkte eingefahren werden. Vielleicht läuft es dieses Mal ja genauso und wir sichern die 3 Punkte.
    In einer eher unspektakulären Partie gelang der Hertha durch einen Stellungsfehler der 1:0 Siegtreffer, der von Pantelic per Kopf erzielt wurde, in der 61. Spielminute am
    So 19.03.2006, 17:30 Uhr, Olympiastadion, Berlin
    Bundesliga 2005/2006, 26. Spieltag
    32.700 Zuschauer - Schiedsrichter: Markus Schmidt (Stuttgart)

    Zu Hause sieht die Tordifferenz der beiden Teams gegeneinander so aus:
    11:5 Tore für die Berliner.


    Hoffen wir mal dieses Wochenende auf die Wende mit einem Sieg gegen die Bielefelder.:top:

    Alle Statistikinfos von Fussballdaten - Die Fußball-Datenbank
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    oh weh. Wieder nur ein 1:1 gegen Bielefeld.
    Am nächsten Spieltag folgt Bochum. Was soll nur aus Hertha werden? Das nächste Spiel muss unbedingt gewonnen werden, um nicht total unten reinzurutschen.
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich mach mir ehrlich gesagt ehrlich Sorgen um die Hertha.
    Berlin in der zweiten Liga wäre für mich fast noch schlimmer als Dortmund. Und zwar aus einem einfachen Grund: Bei Berlin befürchte ich es dauert länger mit dem Wiederaufstieg als beim BVB.

    Dazu möchte ich nicht wissen, wie leer das Olympiastadion im Falle eines Abstiegs werden würde. Da kommen die Leute wahrscheinlich nicht mal mehr mit Freikarten...
    Also schaut danach, dass ihr die Klasse haltet!!!! :warn:
     
  6. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Auch wenn ich es der Hertha von Herzen gönnen würde; sie steigen nicht ab, weil es 3 Teams geben wird die noch schlechter sind. Obwohl das nicht so einfach ist, aber einige strengen sich ja an.
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich glaube nicht, dass es gut wäre für den deutschen Fußball, wenn in der Bundeshauptstadt nur zweitklassig Fußball gespielt würde.
    Mir fällt spontan kein einziges Land ein, in dem das der Fall ist...

    Auch wenn ich zur Hertha keinerlei Bindung habe, alleine auf diesem Grund muss die Hertha erstklassig bleiben (außer Union Berlin würde bald in der Bundesliga spielen, was ich jetzt für etwas unwahrscheinlich halte... :zwinker: )
     
  8. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Bonn hat auch nie in der Bundesliga gespielt und wir sind '74 Weltmeister geworden. Ohne die Hertha wären wir das letztes Jahr übrigens auch. Ganz klar.
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    :zahnluec:

    Warum das denn? So schlecht war der Friedrich doch gar nicht... :huhu:
     
  10. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Lach du nur. Hast du 2 Minuten vor Ende der Verlängerung auch gelacht?
     
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Das kannste jetzt aber nicht alleine dem Friedrich in die Schuhe schießen. Ich hab die genaue Spielsituation nicht mehr im Kopf, aber von einem Bock eines einzelnen Spielers hab ich irgendwie nichts in Erinnerung... (eher kollektiver Anfall von Frühjahrsmüdigkeit) :gruebel:

    Dazu haben wir 2:0 verloren - okay, vielleicht wäre das zweite Tor nicht gefallen, wenn das erste nicht gefallen wäre :suspekt:
     
  12. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Ähhhhm, ich sollte mal in das andere Antwortfeld gehen wo ich Smilies setzen kann ;). War doch alles nur Spass. Nur dass ich Hertha doof finde ist bitterer Ernst.
     
  13. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    :hammer2:

    Und ich kram verzweifelt in diesen (schmerzhaften) Erinnerungen...
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Für mich ist das ein Grund Ihnen den Abstieg zu wünschen. :floet:

    Aber lasst die Hertha lieber in der Bundesliga, ich spiele in der zweiten Liga lieber vor ausverkauften Häusern ( Köln, etc...)