26.Sp: Fc Bayern: SC Freiburg

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 10 März 2010.

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 14 März 2010
  1. Klare Sache 3 Punkte für den FC Bayern

    9 Stimme(n)
    81,8%
  2. Die Freiburger entführen einen Zähler aus München.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Der SC Freiburg schafft die Überraschung und gewinnt in München.

    2 Stimme(n)
    18,2%
  1. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Gibt es hier keine Putzfrau? :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Kein Problem, dann muss man aber auch mit Reaktionen leben können. ;)
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Das wäre latürnich etwas. Andre habt Ihr keine Forenputzfrau? :D
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Aber nimm' wenigstens 'nen Eimer und wisch Dir danach den Mund ab - ist echt kein schöner Anblick, kommst mir ja schon vor wie der junge Mann auf Schalke, der im Eckchen lag.
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ähm...

    sollen die Bayern Robben jetzt nicht mehr aufstellen, weil er zu gut für die Liga ist?

    Das ist doch nun totaler Käse. Solche Einzelspieler sind es am Ende, die den Unterschied ausmachen zwischen Erfolg und "gut gespielt, aber verloren". Klemm deinem BVB Barrios und Zidan weg, und die kreuchen auch irgendwo im Mittelfeld rum. Robben gehört zum Team.

    Dem Robben kann ich da nichtmal böse sein, selbst wenn er für die "falsche" Mannschaft spielt. Der ist nunmal so gut. Aber kein dummer Grosskotz, und das rechne ich ihm hoch an.
     
  7. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Ich hab's nur (leicht verpixelt) im Internet gesehen und werde es mir auch nie im TV ansehen können. Ich weiß ja nicht mal, wann das Spiel gezeigt wird (scheiß Anstoß- und Sendezeiten). Für mich sah es so aus, dass er nicht den Ball sondern Klose (?) berührt hat. Das WÄRE dann Strafstoß. Aber genau sehen kann man's (ich's) nicht.

    Im Endeffekt wäre es mir lieber, wenn die Weißwurstvisagen 3:0 gewonnen hätten. So bleiben eine Menge bitterer Beigeschmäcker. 1) Freiburg war bis vor 15 Minuten in Führung. 2) In den ersten 60 Minuten war Freiburg mit Abstand besser als die Bauern, vor allem wenn man sich dann noch die individuellen Möglichkeiten der Teams anschaut. 3) Anfang und Mitte der 2. Halbzeit hatten die Bauern nur Distanzschüsse, weil die Freiburger perfekt standen. Kurz: Freiburg war kurz davor, die Sensation der Saison zu schaffen.

    Dann so ein scheiß Freistoß.
     
  8. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Nein das mein ich doch nicht. Ich meine, das Dortmund halt im Moment kein Geld für so n Spieler hat, und wir ihn daher auch nicht brauchen, da wir ein sehr starkes Team haben. Hätte man soviel Geld wie die Bayern, würde man sich sicherlich auch einen solchen Einzelspieler leisten.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Und du machst den Bayern jetzt Vorwürfe, weil sie sich den leisten können, und ihr euch durch das Meier- / Niebaumsche Finanzdesaster mit weit weniger zufrieden geben müsst?
     
  10. schwatz gelbe Hexe

    schwatz gelbe Hexe Member

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Mein Fazit:Ihr achso tollen und großen Bayern....das war kein tolles Spiel.Dafür das ihr ja die Großen seid!:auslach:Wird eng für Euch.Die Schalker sitzen euch im Nacken.Und die Doofmunder sind ja Doofmunder,in euren Augen,aber schaue dir die Spiele an wir kämpfen.und wenn ihr grossen überheblichen Bayern nicht aufpasst,dann kriegen selbst wir *dummen*Dortmunder euch noch
     
  11. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ich hasse Bayern, wegen den Arroganten Spielern, die sie haben, wegen der Erfolgsfans, dem Grund wie sie an das Geld kommen und was sie damit machen(Liga leerkaufen und Spielerkarrieren kaputtmachen)
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Pluralis majestatis - so gehört sich das: Vorbildlich gemacht von Dir :top:
     
  13. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    @Borusse91: Du bist wirklich ein wandelndes 'Fan-Klischee'. Glückwunsch! :D

    Was Reif angeht, der ist kein Bayern-Fan, sondern ein Lauterer und Dummschwätzer. ;)
     
  14. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Und den Verantwortlichen. Das ist bei mir der BHauptgrund für meine starke Abneigung.

    Bei den Spielern sind ja zugebenermaßen einige charakterlich nicht allzu verdorben, wie dilli (oder wie sein Nick noch war;)) oben am Beispiel Robben festmachte.

    Na ja, und die Fans? :floet: Welche meinst du? :lachweg:
     
  15. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Nun ja, ich sagte ja „Pro-Bayern-Kommentator“. Als Fan hab ich ihn nie beschimpft. :auslach:
     
  16. theog

    theog Guest

    [​IMG] Jau, doch noch gewonnen, also kein Supergau eingetreten, Danke bayern [​IMG]
     
  17. schwatz gelbe Hexe

    schwatz gelbe Hexe Member

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Mein lieber Rupert,so gehört sich das vorbildlich von dir,aus einem Text ein paar Wörter rausspicken und darauf ne Antwort zugeben
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ja, ich glaube auch noch an den Weihnachtsmann...

    (Wer jetzt ein Ironie-Schild verlangt soll es sich selbst gegen den Kopf hauen.)
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Du pickst aus der ganzen Saison ein Spiel raus, und baust daraus ´ne komplette Prognose. Da ist Rupert prozentual gesehen doch noch ganz gut dabei.
     
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Another match, but Bayerndusel again... :suspekt:
     
  21. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    das madrid robben gehen lassen hat is ein riesen fehler gewesen. ich persönlich finde robben viel besser als ribery, da er nicht nur für die gallerie spielt. er hat das spiel heute sicherlich entschieden.
     
  22. schwatz gelbe Hexe

    schwatz gelbe Hexe Member

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Hallo gehts noch?Wie bitte und das erkläre mir bitte,das ich mir dieses Spiel rausgepickt habe und ne Prognose aufstelle?Bin gespannt!
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich fasse deine Prognose (aus diesem einen Spiel vom heutigen Tage) mal aus dem Wust deiner Aussagen zusammen: Die Bayern taugen nix mehr, Dortmund ist viiiiel besser, und wenn es so weiter geht holen die Dortmunder die Bayern noch ein.

    Das haste sinngemäss von dir gegeben, oder nicht?
     
  24. schwatz gelbe Hexe

    schwatz gelbe Hexe Member

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    dilbert,du hast meine Beiträge nicht verstanden!
     
  25. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Ganz ehrlich, kanntest du Robben überhaupt, bevor er aus Madrid zu euch kam?


    Mich hats auch gewundert, dass man ihn hat ziehen lassen. Klar, die Geldsäcke von Real haben sich 'nen Ronaldo und Kaka gekauft, aber eine Alternative wie Robben, auch wenn er verletzungsanfällig ist, lässt man nicht einfach ziehen.
     
  26. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Was für ein Sch***. Und das auch noch von einem Dortmunder. :nene:
    Ich möchte mal hier an dieser Stelle erinnern, dass es Zeiten gab, wo Ihr mehr Geld hattet als Bayern. Also beschwere dich nicht über solche Transfers wie Robben.

    Und im Übrigen hat diese aktuelle Mannschaft Teamgeist.
     
  27. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    auf jeden Fall nervt er .... zuviel eigene Meinung für einen Kommentator, z.B. sieht er verschiedene Situationen merkwürdig falsch, sagte bei uns jeder, der zuschaute.

    Zu Bayern....Geduld haben sie ja und gefreut haben sie sich, als wäre ein Sieg gegen Manchester oder Chelsea gelungen....:floet:
     
  28. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Hab das Spiel zwar nicht gesehen, aber wieder mal herrlich die Kommentare zum Spiel hier :D Wenn`s halt nicht läuft, dann muss es eben der Robben richten :top:
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    War mir klar, dass Du dann doch schwach werden wirst :huhu:
     
  30. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    :):)Ich sage doch,Die Freiburger sind immer in der Mitte des Spiels stark.Von ca.Minute 30 - Minute 50 so. Und dann spielen die wieder wie ein Kleinkind.Wer kann bloß so Heimschwach sein?- SC Freiburg.Naja es wird sich sehen lassen,wer absteigt und wer nicht.
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Da hat euch die Robbe ja mal wieder den Arsch gerettet.

    Ich erwarte einen Arjen-Robben-Verehrungsthread! :zahnluec: