25. Spieltag: VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 7 März 2007.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Okay, Leverkusen war leider nixx - aber jetzt kommt ne absolute Pflichtnummer.

    Ohne Wenn und Aber - am Samstag gegen die Wölfe müssen drei Punkte her!!
    Unsere Stammmannschaft ist wieder fit und will sicher nach den beiden letzten Spielen in der Bundesliga wieder einen Sieg einfahren.
    Allerdings befürchte ich wieder ein ziemlich unattraktives Spiel. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Wolfsburg sonderlich offensiv zu Werke gehen wird und dass somit ein ähnlichen Gegurke rauskommt wie vor zwei Wochen gegen die Hertha (BuLi).
    Aber es besteht ja die Hoffnung auf ein (relativ) frühes Tor - würde dem Spiel sicher gut tun...

    Zusätzlich sehen wir ja auch gleich wieder eine Generalprobe für den Pokal... Irgendwie haben wir's gerade mit den Kombis :zahnluec:


    @ Mauwie, Spielkind: Darfst den Thread oben festpinnen :zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0

    Daaaaaaaaaaanke :hail: :fress:

    Zum Spiel: Ich denke momentan wird nicht mehr als ein 1-1 rausspringen und grad wenn ich immer so pessimistisch bin, werde ich überzeugt :prost: :top:
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich gehe auf jeden Fall von nem klaren Sieg aus, mindestens 3:0 oder 4:0. Schluss mit dem ganzen Pessimismus, gegen eine Mannschaft wie wolfsburg müssen einfach 3 Punkte her, ohne jegliches Wenn und Aber.

    Und ich bin mir auch sicher, dass es so laufen wird. Die Niederlage gegen Leverkusen war jetzt auch kein spielerischer Totalausfall, nur das Ergebnis hat am Ende halt nicht gestimmt. Bei uns wird Gomez wieder spielen, und dann wird auch die ein oder andere Chance auf jeden Fall verwertet. Alles andere als ein Sieg wäre also ne totale Enttäuschung.
     
  5. Vinnie

    Vinnie Fliegenfänger

    Beiträge:
    622
    Likes:
    0
    Ich höre das Phrasenschwein schon quieken :zahnluec:
    Ein Tor soll ja meistens gut tun, vor allem der Mannschaft, die es schießt.
    Aber ich teile deine Hoffnung. Es wird ein ähnliches Spiel wie gegen die Hertha, da sollte der VfB ja inzwischen wissen, wie man das erfolgreich spielt. Die einzige Gefahr die von den Wölfen ausgeht sind die Standards. Marcelinho kann das halt einfach und er hat mit Madlung und auch Klimo dankbare Abnehmer. Delpierre kann halt nur einen abräumem, deswegen heißts für mich Standards für Wolfsburg in Tornähe möglichst vermeiden.

    Alles in allem tippe ich auf ein 2:0 für den VfB. Nach den letzten Spielen nicht ganz unwichtig, wenn man die CL anvisieren will.
     
  6. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ist die große Euphorie etwa schon wieder vorbei?

    Am Dienstag waren fürs WE erst 30.000 Tickets verkauft. Das sind zwar Zahlen, von denen wir letztes Jahr noch hätten träumen können, aber in der jetzigen entscheidenden Phase der Buli-Saison, hätte ich mir schon etwas mehr erhofft. Immerhin geht es noch um alles - und zwar wirklich um alles (habe die Hoffnung auf den Titel noch nicht aufgegeben :zwinker: )
    Wenn am Samstag womöglich nur rund 40.000 in Stadion kommen würden, wäre das für mich schon enttäuschend... :motz:

    VfB Stuttgart 1893 e.V.
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Der Punkt ist halt der, dass der VfB Stuttgart in dieser Saison nur noch Heimspiele gegen mittelmäßige Gegner hat (mal das ausverkaufte Spiel gegen Bayern ausgenommen). Also ist es den "Einmal-pro-Saison-ins-Stadion-Gehern" warscheinlich eher egal, ob sie gegen Wolfsburg, Hannover, Aachen oder Mainz ins Stadion gehen. Aber am letzten Spieltag gegen Cottbus wird das Daimler-Stadion sicherlich rappelvoll sein.
     
  8. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Antonio da Silva ist anscheinend immernoch (bzw. schon wieder) angeschlagen und kann möglicherweise am Samstag gegen Wolfsburg nicht spielen.
    Gentner ist für mich auf dieser Position völlig ungeeignet und sonst hat man leider wenig Alternativen. Hitzlsperger hat sich ja auch mal (erfolglos) versucht.

    Glücklicherweise ist Alex Fanerud endlich wieder fit und konnte beim Testspiel der Ersatzmannschaft gegen Fellbach gestern einigermaßen überzeugen.

    Glaubt ihr, dass er schon so weit ist um evtl. in einem Bundesliga-Spiel weiterhelfen zu können?
    Fellbach und Wolfsburg sind natürlich zwei verschiedenene Ligen und ich bezweifel etwas, dass es schon reicht für die Buli-Mannschaft
    Wir als Fans jedoch haben natürlich nur eingeschränkt Einblicke in die aktuellen Trainingsstände im Team und über die aktuelle Formentwicklung.

    Allgemein würde es mich freuen, wenn er eine Chance bekommen würde. Immerhin hatte er in dieser Saison wirklich unglaubliches Verletzungspech...


    Original-Artikel der Stuttgarter Nachrichten im ersten Beitrag hier im VfB-Forum der STN zitiert
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Und bei unserm Glück gehts am letzten Spieltag wahrscheinlich wieder um die Goldene Ananas... :zahnluec:
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Cottbus hat uns vor ein paar Jahren schonmal in die Champions League geholfen, ich bin mir sicher, die machen das auch gerne ein zweites Mal.:zahnluec:
     
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Prima, die VfB-Homepage birgt gerade Hiobsbotschaften.
    Neben Timo Hildebrand leidet wohl auch Fernando Meira an Bronchitis... :hammer2:

    Während's beim Timo anscheinend schon wieder auf dem Weg der Besserung ist, siehts beim Capitano nicht so toll aus... :motz:

    VfB Stuttgart 1893 e.V.


    Wer ist eigentlich der Ersatz-Ersatzkapitän? :weißnich:
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Na toll, wenn Hildebrand ausfallen sollte, währe das mehr als schlecht. Aber anscheinend sieht's bei Timo gar nicht mal so schlecht aus. Fällt Meira aus, haben wir mit der Viererkettet Osorio/Tasci/Delpierre/Magnin ja auch ein gutes BackUp.
    Da Silva fällt defintiv auch aus, ich denke mal das Khedira für ihn spielen wird, Gentner und Farnerud werden wohl noch nicht in der Startelf stehen.


    Im letzten Jahr war's glaube ich noch Markus Babbel, aber der fällt ja weg. Ich denke die einzig logische Alternative wäre Pavel Pardo. Den würde ich eigentlich sowieso generell als Vizekapitän benennen.
     
  13. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Laut vfb.de fällt Meira jetzt anscheinend definitiv aus und der Einsatz von Timo Hildebrand ist "fraglich".

    Wenn die auf der Vereinshomepage schon "fraglich" schreiben, können wir uns wohl schon auf Michael Langer "freuen"... :suspekt:

    Überlege gerade, ob ich meinen 2:0-Tipp aus dem Tippspiel noch ändern soll... :gruebel: - von dem Langer halt ich nämlich gar nixx :warn:

    VfB Stuttgart 1893 e.V.


    edit: Dafür stand heute morgen in der Zeitung, dass jetzt doch schon 42.000 Tickets verkauft wurden... :top:
     
  14. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Wow, hätte ich fast nicht mehr gedacht. Demnach sind unter der Woche über 10.000 Karten verkauft worden, das ist nicht schlecht.

    Wenn Meira tatsächlich definitiv ausfällt, ist das jetzt nicht ein wirkliches Problem, Serdar Tasci wird ihn schon gut ersetzen. Der da Silva-Ausfall wird wohl von Khedira kompensiert, das bereitet mir auch kein Kopfzerbrechen.

    Anders aber die Torwartproblematik: Sollte Hildebrand trotz Erkältung spielen, ist er auf alle Fälle nicht 100%-ig fit, sollte er ausfallen wird Langer spielen. Sind beides nicht gerade tolle Vorraussichten...:suspekt:
     
  15. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Kommt mir auch etwas viel vor...
    Aber den Artikel gibts sogar in der Online-Version :top:

    Stuttgarter Nachrichten online - Titel weiterhin kein Thema (vorletzter Abschnitt)


    Wir werden ja morgen sehen, ob die Zahl nicht etwas hochgegriffen ist :zwinker:
     
  16. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wenn man nach dem Live-Ticker auf der VfB-Homepage gehen kann, steht Timo Hildebrand doch im Tor :top:

    Wäre zumindest einmal eine positive Nachricht... :zahnluec:
     
  17. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Aber nur, wenn er auch wirklich 100% fit ist. Langer würde seine Aufgabe sicher auch nich so schlecht lösen!
    Khedira hinter den Spitzen ist auch gut. Ich hätte aber auch gern mal Farnerud von Beginn an gesehen!
     
  18. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Mehr als ein Punkt hattenwa bei Leibe heute nicht verdient! Können uns in der 1.HZ bei Langer bedanken, der 2-3 richtig gute Torchancen der Wolfsburger raus hat.

    Wenn man mal überlegt, wie blöd wir sind, da wird mir schlecht. Schalke holt 2 Punkte aus 4 Spielen und was machen wir :weißnich:


    Gomez verletzt, Tasci verletzt...:suspekt:
     
  19. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319

    Da hast du Recht.
    Das war heute leider gar nichts. So planlos hab ich unsre Jungs schon lange nicht mehr gesehen.

    Kompliment an Michael Langer. Bis auf den einen Wackler in der ersten Halbzeit eine klasse Leistung!! :top:
     
  20. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Viel schlimmer als die verpassten drei Punkte sind die Verletzungen von Mario Gomez und Serdar Tasci.

    Gomez fällt mit Innenbandriss im Knie mindestens sechs Wochen aus, Tasci steht mit Muskelfaserriss vorerst nicht mehr zur Verfügung...:motz:
     
  21. tobolf

    tobolf Chelsea[aner]

    Beiträge:
    370
    Likes:
    0
    also ich muss es leider sagen, aber damit sind die meisterschaft chancen der schwaben auf unter 5% gesunken. so leid es mir auch tut
     
  22. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Interessante These: Lässt du uns an deinem Rechenweg teilhaben? :zahnluec:

    Klar siehts momentan nicht wirklich nach Meisterschaft aus, aber es sind noch immer "nur" vier Punkte auf die (schwächelnden) Schalker...
     
  23. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Daher wird das Spiel am nächsten Wochenende auf Schalke entscheidend sein. Sollte das Spiel verloren gehen, dann sollte man sich auf Platz zwei oder drei konzentrieren, sollte man auf Schalke gewinnen ist auch nach oben mehr drin.

    Allerdings muss sich im Sturm jetzt einiges tun. Für Gomez ist die Saison wohl gelaufen, bleiben Cacau, Streller und/oder Lauth. Und dass das noch nicht wirklich gut funktioniert, haben die Spiele in Leverkusen und auch gestern gegen Wolfsburg gezeigt, auch wenn man das Ergebnis nicht nur auf die Stürmer schieben kann.
     
  24. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Zumal das Spiel bis zum Gomez-Ausfall keinen Deut besser war als danach :frown:
     
  25. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Liegt's dann am Ende eventuell doch am Ausfall von da Silva im offensiven Mittelfeld?:gruebel:
    Als der noch nicht verletzungsbedingt ausgefallen ist, wurde er zwar meistens als einziger Schwachpunkt im Team ausgemacht, aber damals war vorne doch mehr Bewegung und Ordnung drin.
     
  26. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319

    Unsere Alternative gestern war mit Khedira halt noch schwächer.

    Ist für eigentlich auch ein Typ für die rechte Seite und nicht fürs Zentrum. Dass Veh dann Bierofka und nicht Fanerud reingebracht hat, versteh ich nicht so ganz...

    Vielleicht sehen wir die wahren Qualitäten von da Silva gegen Schalke wieder... Da brauchen wir unbedingt wieder ein funktionierendes Mittelfeld...

    Dazu käme jetzt vielleicht das 4-5-1 in Betracht?

    edit: Schalke-Diskussionen besser hier rein :zwinker: