25.06. Portugal vs. Brasilien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 8 Juni 2010.

?

Portugal vs. Brasilien - Dein Tipp?

  1. Sieg Portugal

    9,1%
  2. Unentschieden

    18,2%
  3. Sieg Brasilien

    72,7%
  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Portugal vs. Brasilien bei der WM 2010 in Südafrika.

    Anstoß ist um 16.00 Uhr im Durban Stadion.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Sieg Brasilien !
     
  4. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Dann mach ich hier mal weiter.... :D Huhu GdF.....

    Also Dani Alves macht den Kaka fände ich interessant. Finde eh schade das er nur auf der Bank sitzt, ich würde ihn und Maicon auf die Aussen stellen.

    Julio Baptista, mmhh ja, das könnte ich mir evtl. auch noch vorstellen.
     
  5. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    IMHO zwischen Alves und Ramires. Warten wir mal bis so Donnerstag ab, dann wissen wir, was Dunga gtrainieren liess..
     
  6. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Wo ich schon mal den Fachmann am Ohr habe, ich las das in Brasilien viel Unmut herrscht über die Kaderzusammenstellung von Dunga. Welche Spieler hätten denn, der breiten Masse zufolge mit zum Turnier gemusst?

    Ich persönlich hätte ja Ronaldinho mitgenommen, der hatte ja einen laaangen Durchhänger, aber die letzte Saison war er doch wieder in guter Form, und in guter Form sehe ich ihn unheimlich gerne spielen.

    Was Grafite in diesem Kader verloren hat erschliesst sich mir auch nicht so ganz.......
     
  7. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Liege ich richtig, wenn ich das Experiment mit Alves auf links und Maicon auf rechts als gescheitert betrachte? Bin mir nicht mehr sicher, aber ich glaub, das gab's schon mal und wirklich gefallen hat mir das damals nicht, wenn ich mich noch richtig erinnere. Kann mich aber auch täuschen.
    Dann kommt auch gleich die Frage von mir an GdF: Welchen Ruf hat Pato in der Heimat? UND: Warum zum Teufel ist Doni zweiter Tormann und Julio Sergio nicht mal im Kader?
     
  8. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Litti, schau Dir Dungas Ersatzliste an, dann findeste die Spieler. Loew hatte Verletzungspech ? Dunga hatte NICHTverletzungspech...
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Moin Brock,

    Deine Maicon/Alves Konstellation ist per se nicht gescheitert, aber sie ist - in einem gewissen Sinne - Verschwendung. Fuer Dunga ist Alves wichtiger als ein Kaka-Ersatz denn als ein LV-Ersatz. Reinster Pragmatismus, sonst nix.

    Pato ist definitiv ein Talent. Spezifisch bzg. dieser WM: Pato sowie Ronaldinho haben Dunga bei der Oly 2008 voll *haengen lassen*. Olympisches Gold ist der einzige Titel, den Brasilien noch nie gewonnen hat. Dunga, auf seine obzessive Weise, wollte dieses Gold unbedingt holen. Wurde nix draus, Dunga wurde unter extremen Druck gesetzt (vergessen wir nicht - die Oly 2000 z.B. hat damals einem Vanderlei Luxemburgo den Job gekostet) und R. Gaucho & Pato wurden als Schuldige gebrandmarkt. Beide waren danach kaum noch in der Seleção praesent & Dunga hat dies auch bei der WM-Nominierung fast explizit so erklaert. Im Falle Pato kamen dazu noch seine diversen Verletzungen ueber die letzten 18 Monate (und die damit verbundenen Leistungsschwankungen). Pato unter Dunga ? Niente.
    Ab August 2010 ? Who knows...

    Bzg. Doni...ohje...mach ichs lang oder kurz ? Ich bin seit 30 Jahren (mit Unterbrechungen) in Brasilien zuwege, dies ist die 8. WM am Stueck, die ich hier verfolge. Das Kapitel Dunga zieht sich seit 20 Jahren hin und waere ein gefundenes Fressen fuer einen Psychologen/Psychiater. Machen wir diesmal kurz: Doni hat Dunga in seinen Coach-Jahren ohne Wenn und Aber die Kloeten abgeleckt, somit zahlt ihn Dunga jetzt fuer seine Linientreue aus. Das hat nix mit Leistung zu tun - nach solchen Masstaeben kannst Du Dunga nicht bewerten. Zumindest hat Dunga seine Arbeitsdrohnen 150% im Griff, skandalfrei, abgeschottet vom Medienrummel & eingespielt mit zumindest EINEM rudimentaerem taktischen System, dass selbst dann funktioniert, wenn bestimmte Drohnen ausfallen (siehe Kaka). Aber das *uberplus* ist - diese Drohnen werden genauso angezweifelt wie Dunga selbst, das Team ist unbeliebt, und somit haben wir eine ganz kuriose Situation: Dunga & seine dreckigen, ungeliebten 23 (zumindest der offensive Teil - ueber den defensiven Teil meckert hier niemand) gegen den Rest der Welt. Fuer die gibt es nur eine Option - den Pott holen. Oder den Pott holen. Alles andere ist kaeltester Ostrazismus. Ob die es packen, weiss niemand. Aber Hackespitze123 wird es nicht geben - die kotzen eher Blut & schleifen sich wieder aufs Spielfeld, auch wenn sie noch so sehr rumpeln. Gegen den Rest der Welt. 2-1 gegen NK (vs. 7-0 von den Portus) ? Who cares ? 3 Punkte. Knueppelei von den Elfenbeinos ? 3 Tore aus 4 Chancen ? LF Handballtor ? Who cares? 3 Punkte. Freitag gegen POR Remis oder Sieg ? Who cares ? Gruppensieg. Man liest, BRA koennte das Spiel schmeissen. Nie und nimmer. Nicht Dunga. Nicht dieser Haufen. Nicht uinter dieser Konstellation. Heisst nicht, dass sie gewinnen. Aber schmeissen ? Nope.

    Wenn Du meine laengere (natuerlich subjektive) Version zu Dunga haben willst, be my guest...

    Ach ja, PS: Doni scheint mittlerweile nur noch dritter Keeper zu sein, Gomes war in den letzten beiden Friendlies der direkte Ersatz von JCesar. Ganz so bloed scheint Dunga dann doch nicht zu sein...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Juni 2010
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    ruppiges Spiel. 7 Gelbe in HZ 1 - Brasilien aber besser.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    War doch zu erwarten, dass das Spiel so laufen würde. Portugal darf nicht verlieren, Brasilien muss nicht gewinnen...

    Abgesehen davon: der Schiri übertreibt es etwas mit den Karten, finde ich.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    die letzten waren mehr als berechtigt.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    ach du scheise, was ist denn mit julius caesar seinem rücken los!
     
  14. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Schluss. Langweiliges 0:0. Brasilien ist 1. und Portugal, die nur gegen Nordkorea trafen, 2. in Gruppe G
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    langweilig war das nicht!
    portugal war näher am 1-0 als die brasis.
    schön zu sehen, dass die portis keine angst vor den brasis haben.
    müssen sie auch nicht.
    seit pele und garrincha (Star und Torschützenkönig 1962: Garrincha (Teil 1) | sport.ARD.de)
    war ich brasilienfan. jetzt nicht mehr.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Naja, in der ersten Halbzeit aber nicht. Egal, die Brasis wollten doch auch nicht mehr. Aber es stimmt natürlich, sie spielen nicht sehr attraktiv.
     
  17. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    In HZ 1 haben sich die Portus hinten eingeigelt, in HZ 2 war BRA nur noch ein zerfahrener Huehnerhaufen. Nun, meine Meinung zu Dunga ist kein Geheimnis. Letzendlich ein Nullwertspiel, dass zeigte, dass Brasilien ohne Kaka/Elano/Robinho kaum eine kreative Offensive aufbieten kann. optionen gab es, aber die hat Dunga zuhause gelassen. Ist jetzt eh gegessen, ab morgen faengt die WM erst richtig an...