24 Teams - Was für ein Modus?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Layard, 3 Juli 2008.

  1. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Hi!

    Es ist ja geplant demnächst die EM mit 24 Teams auszutragen. Aber was wäre denn das für ein Modus?
    6 Gruppen mit je 4 Teams??? 4 Gruppen mit je 6 Teams???
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    da gibt es keinen gescheiten Modus.

    bei 6 gruppen kommen ja 6 mannschaften weiter (oder 12). Und was macht man dann? Da kann man höchstens rummuksen und sagen, dass die gruppemersten und die beiden besten gruppenzweiten weiterkommen, aber das ist ja auch müll.

    4 6ergruppen wäre da etwas besser, würde dann aber eine relativ lange gruppenphase ergeben. was soll das bringen?

    fazit: 24 mannschaften ist völlig überflüssig. war doch gut mit 16 mannschaften bei der EM08.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    4 Gruppen à 6 Teams und ein Achtelfinale.
    Das macht dann mitsamt dem Finalspiel 9 Spiele. 2 Spiele mehr als bei einer WM und das mit 8 Teams weniger als bei einer WM.
    :D

    Ich traue mir schon fast wetten, daß es auf diesen Blödsinn: 6 Gruppen und die besten 4 Gruppendritten kommen weiter - oder noch hohler: die besten 2 Gruppenzweiten kommen weiter - rausläuft.

    Wirklich cool wäre natürlich:
    6 Gruppen, die ersten und zweiten kommen weiter und das Finale wird dann auf ein Dreiecksfeld von 3 Teams gleichzeitig gespielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juli 2008
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich glaub, das sehen die Engländer etwas anders ;) :D

    Ernsthaft: Es geht natürlich, mal wieder um Kohle. Mehr Teams, mehr Spiele, mehr Geld.
    Aber in welchem Modus das ganze dann ausgespielt derden soll, keine Ahnung. :weißnich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juli 2008
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    es wird so laufem: 6 gruppen, die ersten beiden kommen weiter:
    => 12 Mannschaften

    Da macht man dann einfach die 2. Gruppenphase mit 4 gruppen je 3 mannschaften! die besten beiden kommen weiter!
    =>8 Mannschaften

    und schon kann es mit der Ko-Runde losgehen!
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Modus wir wohl der gleiche sein wie bei früheren WM`s mit 24 Teilnehmern.

    6 4er Gruppen->1. und 2. + 4 beste Gruppendritten kommen weiter ins Achtelfinale.
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Du machst mit Angst :schock: :schock:


    Der UEFA ist alles zuzutrauen :suspekt:
     
  9. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.509
    Likes:
    2.491
    1982 wurden 6 Gruppen zu 4 Mannschaften gebildet, die beiden ersten kamen in eine 2.Gruppenphase zu 4 Gruppen à 3 Mannschaften. Jeder hatte 2 Spiele, der Gruppenerste kam in das Halbfinale.
    Das war ganz schlecht, weil eine Mannschaft am 3.Spieltag zum tatenlosen Zuschauen verurteilt war.
    Deshalb wurde das 1986 wieder abgeschafft und es kamen die beiden Gruppenersten von 6 Gruppen und die 4 besten Gruppendritten in das 1/8 Finale. Es war ein umständliches Verfahren, die 4 besten Gruppendritten zu ermitteln. Das war auch nicht auf Dauer der Weisheit letzter Schluss und man stockte die WM ab 1998 auf 32 Länder auf.
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Genauso, meine Rede von wegen Gewinnmaximierender zusätzlicher Zwischenrunde :top:
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Am einfachsten wäre: Alle gegen alle, dann dauert der Event noch länger!

    Alternativ: Sofort KO Runde! Die letzten 3 sind Europameister! :D
     
  12. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Nach einem Achtelfinale ist die EM zu Ende. Und wie entscheidet sich, wer dieses Achtelfinale bestreitet? :D

    Mit 24 Mannschaften (oder allgemein mit jeder Zahl, die keine Zweierpotenz ist) gibt es kein vernünftiges Turniersystem. In Gruppen mit ungerader Anzahl Mannschaften muss immer eine aussetzen und u.U. am letzten Spieltag tatenlos zusehen, wenn sich die anderen das für beide passende Ergebnis erspielen (wobei das in der Qualifikation ja auch möglich ist).
    Daran kann ich mich auch noch erinnern. "1. Gruppe B gegen 3. Gruppe A/E/F" hieß es beispielsweise im Spielplan. Bei einigen Paarungen ergab sich automatisch, welcher Gruppendritte da spielen musste, weil die anderen ausgeschieden oder schon in anderen Spielen verplant waren - aber auch nicht immer bei allen.
    Durch diesen Modus konnte natürlich nicht ausgeschlossen werden, dass sich Gruppengegner schon im Halbfinale wieder begegneten. Klar, was will man machen, wenn alle drei so weit kommen. Bei der WM 94 kam es im Halbfinale zu einer Neuauflage des Gruppenspiels zwischen Brasilien und Schweden - obwohl der 3. aus deren Gruppe es gar nicht ins Achtelfinale geschafft hatte :D
     
  13. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    8 3er-gruppen und die ersten beiden kommen ins achtelfinale. macht genausoviel spiele pro team wie bisher und wir sehen am letzten spieltag bis zu 8 mal österreich-deutschland 82 :huhu:
     
  14. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.509
    Likes:
    2.491
    Wobei allerdings der

    "Nichtangriffspakt von Gijon"

    noch in einer Vierergruppe stattfand. Erst danach ging man in die nächste Gruppenphase mit Dreiergruppen:
    1. A-B
    2. C-Verlierer A/B
    3. C-Sieger A/B

    Wobei C immer den Vorteil des letzten Spiels hatte. Die WM1982 war modustechnisch eine Katastrophe. X(
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das trifft natuerlich nur dann wirklich zu, wenn man in jeder Runde genau die Haelfte der Teams eliminieren will. Prinzipiell sind 4 Gruppen zu je 6 Teams mit anschliessendem Viertelfinale (oder sogar Achtelfinale, wenn man denn unbedingt will) ja kein Problem. Wird das nicht sogar beim Eishockey so aehnlich gehandhabt?

    Es wird aber mit Sicherheit der alte WM-Modus mit den 4 besten Gruppendritten. Ist ja schliesslich die beschissenste Moeglichkeit und damit fuer die UEFA eine naheliegende Wahl.
     
  16. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.375
    Likes:
    436
    allerdings konnte man gewährleisten, dass im 24er-System Gruppensieger und Gruppenzweite einer Gruppe nicht vorm Finale aufeinander trafen. In den USA hat man die Halbfinals anders zugeordnet als bei den WM 1986 und 1990, warum auch immer. Das HF Swe - Bra ebenso wie das HF Pol - Ita 1982 wären vermeidbar gewesen und hätten 1986 und 1990 nicht stattgefunden. Stattdessen hätte die HF 1994 Bul - Swe und Ita - Bra geheißen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juli 2008
  17. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Klar wäre das möglich, aber das wären zu viele Spiele.
     
  18. christian--1992

    christian--1992 Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    oder 8 gruppen á 3 mannschaften die besten 2 kommen weiter
    dann achtelfinale usw.
     
  19. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Dann gäbe es aber wieder spielfreie Mannschaften.
     
  20. christian--1992

    christian--1992 Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    ja dann hätten ja alle 3 mannschaften sozusagen genug regenrationszeit wär eig. gut oder nich?
     
  21. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wenn es aber ein Ergebnis gibt, das beiden am letzten Spieltag beteiligten Mannschaften reicht, können sie sich aber absprechen. Wenn alle am letzten Spieltag gleichzeitig spielen, ist das kaum möglich.
     
  22. christian--1992

    christian--1992 Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    müsste dann so sein wie bei der wm 54!
    z.b.!
    deutschland hat ja da auch gegen türkei ein endscheidungsspiel wegen punktgleichheit spielen müssen
     
  23. christian--1992

    christian--1992 Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    mit 4 mannschaften pro gruppe könnte sowas auch passieren z.b. so nach 2 spielen

    1.Deuschland 6pkt.
    2.Griechenland 4pkt.
    3.Kroatien 1pkt.
    4.Lettland 0pkt.

    dann könnte deutschland wenn sie gegen griechenland spielen auch extra verlieren oder undendschieden wenn kroatien gewinnt