24. Spieltag Hertha - Leverkusen, 14.03.09

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rossi, 9 März 2009.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nein nur ich würde es mir wünschen wenn es ein Deutscher Spieler wäre.

    Ich weiss nicht ich mag Voronin einfach nicht.

    Der will in Hertha bleiben warum ?

    Der ist nur ausgeliehn von Liverpool.

    Hallo Liverpool da will er vielleicht nicht mehr spielen, das wäre die falsche Entscheidung von ihn. :rolleyes:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ich mag den Voronin, und bin froh dass er wieder in der Liga ist, für Leverkusen hat er auch gut gespielt.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Voronin ist super! Fand ihn auch bei Leverkusen schon super, damals hat er aber noch nicht so gut getroffen wie heute.
     
  5. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    So langsam wird mir die Hertha wirklich unheimlich; damit hätte ich vor der Saison nie gerechnet. :rotwerd:
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    damit hat doch keiner gerechnet inkl. favre!
     
  7. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    @Poldi_Love: Kleine "Hausaufgabe" für dich > Recherchiere doch mal, wieviele deutsche Spieler du bei jeder Mannschaft in der Buli so findest...oder es reicht vielleicht auch, wenn du das bei der derzeitigen TOP10 machst. :huhu:

    Warum Voronin bei Hertha bleiben will? Du stellst Fragen...na, weil er hier (gerade seit Pante nicht spielt) die Freiheiten hat, die er bei den anderen Vereinen zuvor vermisst hat. Dort war er immer nur der Nebenmann und Zuarbeiter. In Leverkusen war Dimitar Berbatow die Nr. 1 im Sturm, beim FC Liverpool Fernando Torres u.a., in der Nationalmannschaft Andrej Schwetschenko und in Berlin zunächst Pantelic, bis sich dieser verletzte.

    Damit dürftest du nun auch verstehen, dass Voronin nicht unbedingt zu Liverpool zurück möchte. Ein richtiger Fußballer möchte eben lieber spielen, als nur auf der Bank zu sitzen. Hertha könnte sich ja immerhin für die CL qualifizieren und ist somit auch für Spieler attraktiver denn je.
     
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    ... wobei ich immer mehr dazu tendiere, dass ich Voronin nicht verpflichten würde.
     
  9. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Wrum nicht? :schock: ...zu teuer...? Würdest du eher versuchen, Pantelic zu halten?
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Warum nicht?
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hertha wird Voronin nicht bezahlen können, die haben halt nicht zu viel Geld wie Bayern.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Habe mir Hertha (jetzt Titelfavorit neben dem HSV) gegen Lev mal 60 Minuten live angeschaut.

    Hertha ist wie eine Würgeschlange, die dem Gegner nach und nach die Luft abdrückt. Favre lentwickelt das Spiel über Dreiecke, teils Vierecke, die eng zusammenstehen und technisch schnell miteinander kombinieren. Da fast alle Spieler technisch perfekt sind, gelingt es so das Spiel peu a peu nach vorne zu tragen. Vorne der derzeit beste Spieler der Liga Voronin, und hinten Beton mit einem überragenden Keeper. Meist gelingt es so irgendwann eine Führung rauszuspielen. Sollte es mal nicht gelingen, hat man noch einen Pantelic in der Hinterhand, der noch Gold wert sein könnte.
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Pantelic wollen die doch eh nicht mehr haben, ist mir auch recht.
     
  14. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    Jetzt muss ich mich aber extrem zurückhalten :D
    Und meiner Meinung nach ähnelt das Spiel der hertha eines eines TOP-Clubs...


    Schade aber das einer der Stürmer Hertha verlassen wird ...

    Ich denke mal Pante wird gehen und Voro wird bleiben.....
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    weil er nicht immer so glück haben kann wie beim 1:0? :D

    voronin ist doch klasse! kann den ball halten, hat einen drang zum tor, trifft, legt aber auch vor. was will hertha mehr?
     
  16. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ich glaube, face schreibt in Sachen Hertha nur noch das Gegenteil dessen, was er eigentlich möchte. Hat sich in den letzten Wochen ausgezahlt, was die Spielergebnisse anbelangt... :zahnluec:

    Für mich ist Voronin der bessere Pantelic *hehe* - Pante steht öfter mal nutzlos rum, wenn die Bälle nicht zu ihm kommen...Voronin ist sich auch für Defensivaufgaben nicht zu schade und scheint mir insgesamt etwas mannschaftsdienlicher als Pante. Ich könnte mir vorstellen, dass V. auch innerhalb der Mannschaft ein besseres Standing hat als P.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2009
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hertha hat nicht das nötige Geld Voronin zu bezahlen.
     
  18. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Machst du die Buchhaltung von der Hertha - oder woher stammt dein Wissen? :suspekt:

    Es wird finanziell sicher eng werden, bleibt er unverletzt und weiterhin in Torlaune; aber mal schauen, was sich für Möglichkeiten bieten. Qualifiziert sich Hertha für die CL, dürfte es um einiges leichter werden. Ich glaube sogar, dann ist es problemlos machbar. Aber Voronin möchte ja schon Ende März eine Entscheidung, zu einem Zeitpunkt also, wo noch nicht feststehen kann, ob es die Hertha schafft oder nicht.

    Wie gesagt, vielleicht sammelt die Hertha auch ein bisschen Kleingeld mit einer Pixel-Aktion á la Poldi&Köln.

    Blöd, blöder am blödesten wäre es natürlich, stünden sie am Ende ohne Voronin und Pantelic da - aber davon gehe ich nicht aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2009
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Ganz einfach. Voronin ist 30. Er schiesst derzeit Tore wie am Fliessband. Er wird dadurch teurer, für Hertha fast unbezahlbar. Wenn ich lese, was für ihn finanziert werden würde, dann würde ich dies fast unverantwortlich finden. 15 Mio (inkl. der Ablöse) für drei Jahre, für einen 30 jährigen, dessen Zenit eigentlich erreicht ist. Das heisst, eine CL-Saison spielen, um ausschliesslich Voronin zu bezahlen. Sorry, bei der Finanzlage der Herthaner, bin ich arg am Zweifeln, ob eine Verpflichtung nicht diverse Gefüge sprengen würde. Hier bin ich sehr skeptisch. Das gleiche gilt übrigens für Pantelic. Ja, beide sind finanziell nichts wert, da ablösefrei und im Gegensatz dazu teuer in der Verpflichtung. Ja natürlich muss man damit Konsequenzen in Kauf nehmen. Domowtschiski ist bereits Herthaner, der würde aus meiner Sicht aufrücken, zu dem von eventuellem Geld aus UEFA-Cup oder CL neue Leute holen, die in der Summe preiswerter sind. Das würde in der Quintessenz heissen, das man wieder kleinere Brötchen backen müsste. Damit kann ich aber leben, den in der nächsten Saison kann ich mir das, was gerade passiert eh nicht mehr vorstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2009