23. Spieltag, Bundesligakonferenz: Kommen die Bayern in Fahrt?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von alditüte, 18 Februar 2011.

  1. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Wenn mein Verein nach einer schlechten Leistung gewinnt, mecker ich auch über die Leistung. Also, ich kann StepMuc verstehen. In den letzten 20 Minuten der ersten Halbzeit war das eine miserable Abwehrleistung der Bayern. Aber van Gaal ist natürlich voll und ganz zufrieden. :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Die Defensive kann ja gar nicht stark sein. Überleg mal, da wird im Spiel 5 mal die Besetzung verändert. ;)
     
  4. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Jo über Fehlentscheidungen ist es müßig zu diskutieren.
     
  5. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.660
    Likes:
    439

    Da war van Gaal aber auch selbst schuld, konnte gestern die Experimente nicht ganz nachvollziehen. Wenn er Badstuber rausnimmt was ja bestimmt nich falsch war gestern wohl eher der unsicherste in der Abwehr muss er Breno bringen, so spielen bei ihm auf einmal 2 eher defensive Mittelfeldleute die IV.
     
  6. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Was hat er denn getan?

    Achja, stimmt ja, Osram hat gesagt, dass der FCN achso unfair spielt :lachweg:. Und da jeder Spieler, Trainer und sonstiger offizieller bis zum Greenkeeper bei Bayer 04 immer Recht hat, ist Cohen für dich auf immer und ewig der böse Bube....

    Wieso reg ich mich eigentlich immer noch über deinen Schwachsinn auf?
     
  7. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Mein Wunsch ist nicht nur in der BuLi möglichst gut abzuschneiden, sondern dass Bayern eine richtig starke Mannschaft wird, die auch mal die Champions League gewinnt. Und die Offensive sehe ich bereits stark genug. Man müsste lediglich in der Defensive (zugegeben wahrscheinlich stark) nachbessern und hätte eine Spitzenmannschaft.
    So erklärt sich warum ich auch kritisiere wenn Bayern gewinnt.
     
  8. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Ja, ein kleiner Uli H. steckt in jedem Bayern-Fan. Ein Arbeitskollege von mir hat in einem anderem Forum das Spiel Bremen vs. Bayern 0:7 getippt. Als das, welch ein Wunder, nicht eintraf hat er sich geaergert als haetten sie verloren.:vogel:
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Ich seh' das Defensivproblem nicht nur bei der Defensive aufgehoben, sondern auch darin begründet, dass
    a) die Bayern immer wieder in einem Spiel Phasen haben, wo sie nichts mehr für die Offensive tun und das ist schlecht in einem System, das auf v.a. auf das Einschnüren des Gegners setzt
    b) in die Offensivkräfte auch nichts für die Defensive tun, was also ein Pressing unmöglich macht

    Sprich, auch mit zwei Glanz-Innenverteidigern wird das Team noch nicht CL-titelreif - was mich aber sowieso gewundert hätte, denn so ein Team formt man nicht in 1 1/2 Jahren.
     
  10. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Sehe ich ähnlich. Das Problem ist halt: Sobald die Offensive nicht mehr ständig Druck macht fallen (zu häufig) Gegentore. Das kann es aber halt einfach auch nicht sein. Es gibt keine Mannschaft auf der Welt die 90 Minuten lang nur stürmt. Nicht mal Barcelona. Das ist ganz normal. Bei den meisten guten Mannschaften macht das nicht zu viel, weil sie hinten halt gut stehen. Aber bei Bayern ist es aktuell halt so, dass es automatisch zu gefährlichen Situationen kommt, wenn die Offensive einen Hänger hat und der Gegner noch nicht "tot" ist. Und wenn man mal einen Gegner hat, der spielerisch massiv unterlegen ist (z.B. Aachen im DFB Pokal), dann verschickt halt mal einer eine Einladung. Z.B. indem man mal den Ball dumm vertändelt, mal eine missglückte Kopfballabwehr nach ner Ecke, die vor den Füßen vom Gegner landet. Ein dummer Torwartfehler und so weiter.


    Das hinten mit arbeiten sehe ich auch als Problem. Allerdings hat man gestern in der zweiten Halbzeit gesehen, dass wohl auch Van Gaal dieses Problem erkannt hat. Ich hatte das Gefühl (und die Skymoderatoren ebenfalls), dass sowohl Ribery als auch Robben stärker nach hinten mitgearbeitet haben....Vielleicht haben die beiden auch am Mittwoch Barca gegen Arsenal gesehen und erkannt, dass es anders halt nicht geht ;) Bei Arsenal war es selbstverständlich, dass Nasri in der Rückwärtsbewegung vorm eigenen 16er steht...

    Ich stimme dir zu, dass teure Transfers nicht die Lösung aller Probleme sind. Und auch, dass man in 1 1/2 Jahren kein zweites Barcelona formt. Aber aktuell herrscht halt irgendwie stillstand. Die Probleme waren in der ganzen letzten Saison nämlich auch schon da. Wenn auch noch nicht ganz so extrem. Aber die Defensive war trotzdem immer anfällig gewesen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 Februar 2011
  11. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Da der Bayernkader der mit Abstand stärkste und teuerste der Bundesliga ist kann man meiner Meinung nach aber schon erwarten, dass es auch mal Spiele gibt, die nicht "irgendwie" gewonnen werden, sondern genauso überlegen wie der Kader. Aber das klappt bei Bayern ja auch immer wieder mal.

    Was hat das mit kleinen U.H. in sich stecken haben zu tun?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 Februar 2011
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Nicht, dass mich dieses sich-hängen-lassen nicht auch nervt: Irgendwo musste der Alyosius halt anfangen und er begann, kein Wunder, in der Offensive. Jetzt ist die auf Trab und nun sollte das Defensivverhalten auf Trab gebracht werden, bzw. besser: Das Team sollte endlich mal wie ein Team geschlossen auftreten. Da hat halt einer dem anderen zu helfen.
     
  13. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Und was ist, wenn Bayern mal ein CL-Finale 4:3 gewinnt? Ist das dann gut oder schlecht...weil die Abwehr taugt ja nichts und so...
     
  14. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Man gewinnt aber kein CL Finale wenn man 3 Gegentore bekommt.
    Versteh wirklich nicht wie man das nicht nachvollziehen kann, oder willst du nur ein bisschen provozieren?
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Es kräht kein Hahn danach, von Barca 3 Dinger eingeschenkt zu bekommen, wenn man selbst 4 Buden macht.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Doch, die Jungs von der Anfield Road schon.
     
  17. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ich denke es ist klar was ich gemeint hab. Man kann sie hier mal die Finalhistorie von 93-2010 ansehen. Champions League: Die Finalspiele von 1993 - 2010 - Sport Fussball Champions League

    Es ist auffallend wie wenige Tore in den Finals fallen. Die Ergebnisse nach 90 (120) Minuten sind immer 2:1, 1:1, 2:0. Zwei mal gabs überlegene Siege mit 3:0 und 4:0. Und ein mal das von dir angesprochene.
     
  18. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Schon 3 mal geschehen, zugegeben lange her:
    Real Madrid 4:3 Stade Reims 1956
    Real Madrid 7:3 Eintracht Frankfurt 1960
    Benfica Lissabon 5:3 Real Madrid 1962

    Und ein mal nach Verlängerung vor ein Paar Jahren:
    FC Liverpool 3:3 n.V. AC Mailand 2005
    6:5 i.E.
     
  19. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Einigen wir uns darauf, dass du das einmal gesehen hast. Um 1960 herum war Fussball noch ein anderen Spiel.

    Und ~1/25 ist für mich eindeutig.

    Aber lassen wir die Diskussion, führt zu überhaupt nichts. Ist nur spitzfindiges rumgetrolle.
     
  20. suchtieh x3

    suchtieh x3 Active Member

    Beiträge:
    271
    Likes:
    0
    klar kann man ein cl finale gewinnen, wenn man 3 gegentore bekommt. Is schon vorgekommen! :D:D:D:D
     
  21. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Gut Harnik ist wohl nicht verletzt nach dem Zusammenprall.
     
  22. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Tja schade, gute Aktion von Ulreich - dummerweise hats nichts gebracht beim zweiten.
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Der VFB gleicht wieder aus - 2:2
    Verliert Leverkusen, sind die Bayern auf dem 2. Tabellenplatz........
     
  24. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Auch mit Lucien gehts in Gladbach mit Gegentoren weiter....
     
  25. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Schalke führt schon. Was für ein beschissener Spieltag bis jetzt.
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885

    Einfach nur geil. Der ex-Gladbacher Kluge:hail: hat Gladbach einen eingeschenkt. 1:0:top:
     
  27. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    :gaehn: :gaehn: Crossposting langweilt.
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Stimmt. Ich hab mich vertan. Sorry
    Also freue ich mich hier weiter.
    Oder eher, ich zitter hier weiter. Die Gladbacher hatten schon zwei dicke Chancen. X(
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Einer ohne große Überraschungen halt - gut, Werder überraschte mit seiner Desolat-Leistung und der HSV damit, dass er auch mal öfter das Tor trifft.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Das ist ja nicht aussergewöhnlich ;)
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ausgleich Reus. Na also, vielleicht wirds im Keller ja doch noch spannend.