21. Spieltag: FC Bayern München - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von Simtek, 6 Februar 2013.

  1. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Ich glaub ich hab gerade ne Signatur gefunden :lachweg::lachweg::lachweg::zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    :suspekt: Na is doch wahr....... . Auf "schicke Pullis", ........die Frisur sitzt......., Freundschaftsbändchen und Nadelstreifenanzüge auf der Trainerbank kann ich sehr gerne verzichten. :D
     
  4. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Ne ernsthaft, ich find dein Zitat saulustig :lachweg:
    Und es stimmt ja auch ;D
     
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.829
    Likes:
    2.737
    Schalke ohne 9 Spieler.

    Die Bild titelt: München Heute 18.30 Uhr öffentliches Training ....
     
    klopp <3 gefällt das.
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Keller braeuchte dringend einen Typberater. Meine Tipps:

    1. Aufrecht stehen und gehen. Schultern hoch und zurueck, dann kommt die Brust automatsch raus. Es gibt Uebungen, mit denen man sich eine solche bessere Haltung angewoehnen kann.

    2. Kurzhaarfrisur. Wenn man eh ein traniges Gesicht hat, dann duerfen sie Haare nicht auch noch haengen.

    3. Ab sofort nur noch Anzug. Das hilft auch bei Punkt 1, weil ein guter Anzug zu einer guten Haltung zwingt.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Haltung ist aber nicht nur eine Frage der Imagekosmetik. Bei seinem Nachhaken gegen Groß konnte man das deutlich feststellen. :isklar:
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Die bisherigen Ergebnisse müssten den Schalkern doch Mut machen. Ein Spieltag für die Gastmannschaften. Schalke geht also quasi als Favorit ins Spiel:floet:

    - - - Aktualisiert - - -

    Heynckes rotiert. Robben, Gomez und Boateng rein. Müller, Mandzukic und van Buyten raus. Mal schauen wie die 3 ihre Chance nutzen.
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Schon wieder das Gejammer von Heldt bei Sky: " Keller hatte vom ersten Tag an keine Chance" und jetzt schwätzt es der Merk auch noch nach.

    Das ist doch eine absolute Dolchstosslegende. Kann man als Trainer, der einem angeblich ach so unbeliebten Trainer wie Stevens nachfolgt, und somit auf befreite Spielerköpfe trifft und dann noch eine Winterpausenvorbereitung hat und dann oben drauf ein Anfangsprogramm beschert kommt, dass nicht besser sein könnte:

    1. Heimspiel im Pokal gegen Mainz
    2. Heimspiel gegen Hannover
    3. Auswärtsspiel in Augsburg
    4. Heimspiel gegen Fürth

    Und da will man mir erzählen, der Mann hatte keine Chance. Vielmehr hatte er x Chancen und hat keine genutzt. Jetzt ist er aber soweit, dass er wirklich keine Chance mehr hat.
     
    Pumpkin und Simtek gefällt das.
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Der will halt den Vorsprung nicht noch vergrößern, der Heynckes.
     
  11. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Nutzt aber alles nix:D
     
  12. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Viellicht sollten die Schalker es mal mit dem Seppo Eichkorn probieren, der hat bestimmt auch viele Pläne in der Schublade, nachdem ich eben sein dämliches HZ-Interview gesehen habe.
     
  13. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Jo........das hat gesessen :floet:
     
    theog gefällt das.
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Heute abend wird man ihn in Gelsenkirchen wieder hören, den bekannten Dialog:

    - Ey, hömma, wiattn Schalke gespielt?
    - Nuul viaa!

    :D :undweg:
     
    pauli09 und theog gefällt das.
  15. theog

    theog Guest

    und geschluckt wie Butter...:fress::undweg:
     
  16. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Tenor: Der Schiri war Schuld:lachweg::lachweg::lachweg:
     
  17. theog

    theog Guest

    Naja, Gagelmann...:floet:
     
  18. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Nachteil für uns: Bayern ist echt beängstigend..........
     
  19. theog

    theog Guest

    Keine Panik, Neuer Trainer naechste Saison, neues Glück...;)
     
    klopp <3 gefällt das.
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Hätte Schalke nicht zu Beginn der Saison so gepunktet wären sie jetzt Abstiegskandidat Nummer 1. Was für ein erbärmlicher Auftritt heute. Die können ja froh sein das die Bayern es heute was ruhiger haben angehen lassen.
    Ich hoffe mal man hält an Keller fest, dann könnten die 29 Punkte tatsächlich noch für den Abstieg reichen:D Aber mal im Ernst. Wenn die jetzt nicht aktiv werden können die einen Haken an die Saison machen. Man kann ja in München verlieren, aber so mutlos darf man nicht auftreten als Profi.
    Für Bayern war das dann wirklich ein Spaziergang. Die Freude hält sich etwas in Grenzen, da man gegen einen hoffnungslos unterlegenen Gegner im Schongang einen lockeren Sieg erzielt hat. Mehr war das halt heute nicht.
    15 Punkte Vorsprung. Ein Jahrhundert Torverhältnis. So langsam wird es auch Sammer schwer fallen hier noch was negatives zu finden;) Dennoch gilt, die Schale ist erst wieder in München wenn der Vorsprung auch rein rechnerisch nicht mehr einholbar ist. So wie die Bayern dem Rest der Liga aber derzeit überlegen sind fällt es natürlich schwer sich hier noch einen Einbruch der Bayern vorzustellen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Heute fand ich eher die Schalker beängstigend:D

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich glaube der Labbadia ist bald verfügbar....:zahnluec:
     
    theog und Ostmiez gefällt das.
  21. theog

    theog Guest

    Sie liegt im Borusseum, von mir angefasst, geleckt, und geküsst...:herz: Möge sie unheil und unglück auf den FC Bayern bringen...[​IMG]
     
    klopp <3 gefällt das.
  22. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Wenn du wüßtest was ich früher schon alles mit der gemacht habe.....:lachweg:

    - - - Aktualisiert - - -
     
  23. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Schlechte Zeiten für einen Bayernhasser wie mich. :D

    Das war aber auch beängstigend, was die Schalker da heute abgeliefert haben. Ich dachte, da spielt Bayern gegen den FC Kray. :D
    Ich hatte das ganze Spiel über das Gefühl, die Bayern spielen nur mit extrem angezogener Handbremse, und dominieren den Gegner trotzdem nach Belieben.
    Wenn die da ernst machen endet das 8:0.
     
    klopp <3 gefällt das.
  24. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    nicht mal zweistellig, mein Gott was sind die Bayern schlecht.....
     
    klopp <3 gefällt das.
  25. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Gut, dass ich mir das Spiel gespart habe. Es war ja wohl so, wie man es erwarten konnte.
     
  26. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Heldt hat heute noch mal betont, dass Keller bis zum Ende der Saison auf der Bank sitzt, bleibt ihm wohl auch nichts anderes übrig, weil Keller sein Mann war und nun bleiben muss. Alles andere würde die Position von Heldt daher überflüssig machen. Die Hoffnung von Heldt ist daher, dass man mit Keller das Ding irgendwie zu Ende bringt und dann wird Heldt Armin Veh präsentieren und ist fürs erste wieder mal fein raus.
    Dafür wird jetzt die CL -Teilnahme und die CL-Runde geopfert, weil die ist mit Keller dahin.

    Die Personalie Keller kostet Schalke Millionen und das hat Helt und kein anderer zu verantworten. Man hätte ohne weiteres einen Trainer präsentieren könen, der sogar in der CL noch für Furore hätte sorgen können.
     
  27. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Jep. Vorhin im ASS war Armin Veh da und auf die Frage ob Heldt mit ihm schon gesprochen hat herrschte nur schweigen. Außerdem wurde nochmal deutlich, dass Veh nur 1-Jahres-Verträge unterschreibt und noch nicht verlängert hat. Außerdem nervt ihn glaub ich, dass Frankfurt so ein Minibudget hat. Klingt stark nach: Hallo Schalke. Ist auch das beste was er tun kann. Frankfurt wird nächste Saison die Schüsselspieler verlieren und sich, falls sie tatsächlich die CL Quali schaffen sollten, dort bis auf die Knochen blamieren. Daran würde auch Veh nichts ändern können. Geht er nach dieser starken Saison bleibt er überall als derjenige im Gedächtnis, der so erfolgreich mit Frankfurt war.

    Zum Thema Schalke: Hochgradig lächerlich fand ich das Interview mit Kapitän Höwedes. Was für ein Trottel, sorry. Der hat doch ernsthaft behauptet Schalke hätte unglücklich in zwei "Standardsituationen" zwei Gegentore kassiert und wäre ansonsten gut im Spiel gewesen.
    Interessant auch seine Analyse warum es bei Schalke nicht mehr läuft: Wichtige Spieler sind müde oder verletzt. Aha. Und deshalb feuert man Stevens?
    Stevens zu entlassen was mal wieder das dümmste was man machen konnte. Aber hauptsache Heldt kommt jetzt mit seinen Treueschwüren zu Keller an. Die hätte er mal bei Stevens rauskramen sollen, der hätte das Vertrauen nämlich verdient gehabt.
     
    Litti, theog und diamond gefällt das.
  28. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Wenn selbst ein Mann wie Höwedes so einen Stuss daherredet..........

    Stevens war für Held von Anfang an nur eine Übergangslösung und als dann 2-3 Spieler unzufrieden mit ihrer Reservistenrolle waren, da hat er mit Rückendeckung vom Boss Tönnies, der soviel Ahnung vom Fussball hat wie der Blinde von der Farbe, angefangen rumzu -zündeln. Dann brauchte man noch einen Genehmigungsstempel für die Entlassung von Stevens und das war dann dieses fadenscheinige :" Wir waren unter Stevens zu ausrechenbar", was von Held und Tönnies, dann gebetsmühhlenartig verbreitet wurde.
    Heute ist man in der Tat zu 100% ausrechenbar: Man verliert jedes Bundesligaspiel. Aber dann heißt es plötzlich: " Der Trainer arbeitet gut und bleibt im Sattel". Schalke ist zum Tollhaus geworden!

    Ich würde wetten, wenn man heute in der Mannschaft eine Abstimmung machen würde, ob Stevens oder Keller, diese klar für Stevens ausfallen würde.

    Dann dieser Schwachsinn von Keller den übermüdeteten Farfan beim Stand von 0:4 einzuwechseln. Entweder lasse ich den zu Hause oder bring ihn von Anfang an.
     
  29. profiler

    profiler New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    bin neu hinzugestoßen und fasse mich erst mal kurz: TOP analyse über schalke, die müssen wie bei den bremern etwas neues schaffen und endlich ruhe reinbringen. sonst wird es nichts großes in der bundesliga trotz gutem kader
     
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    :suspekt: Und das von dir Oberheulsusi...............:lachweg: Zumindest bei euch hat der Schiedsrichter gestern alles richtig gemacht. :floet:


    Zum Spiel-
    Die von mir erwatete Niederlage war schon peinlich. So ganz ohne Gegenwehr hat man sich seinem Schicksal ergeben. Farfan hätte von Beginn an spielen müssen. Und Draxler saß auf der Ersatzbank. Also war er trotz seiner Erkältung spielbereit. Aber gespielt....hat er gar nicht.

    Und sich über das Aussehen des Top-Trainers Keller.....:aufgeb::WC: zu amüsieren, ist in seinem Fall vielleicht doch nicht ganz so falsch. :suspekt:. Zuversicht und Selbstvertrauen strahlt er nicht gerade aus. :isklar:
    Klopp, der auch nicht gerade besser ausssieht, hat wenigsten ne gute und positive Ausstrahlung. Der muss sich erst gar nicht Rasieren. Der kann auch weiterhin so aussehen al ob er unter einer Brücke pennt. :D

    Noch ein Wort zu unserem Top-:aufgeb::kiffer:Manager - der hat die Baustellen der Mannschaft in keinster Weise erkannt.
    Und das auch bis jetzt nicht.
    Ganz im Gegenteil. Mit J. Keller hat eine weitere Baustelle geschaffen.
    Der Keller-Versuch ist in die Hose gegangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Februar 2013
  31. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Was soll man sagen Schalke-Koenigsblau? Kopf hoch? Wird schon wieder?
    Auf jeden Fall sind die Probleme auf Schalke teilweise hausgemacht, und da muss man auch mal ueber den Manager nachdenken. Obwohl die ja in den meisten Vereinen ziemlich sicher im Sattel sitzen, wenn ich da nur an den Pretz in Berlin denke. Aber Keller geht meiner Meinung 100 Prozent auf den Held, oder?