21. Spieltag: Borussia Dortmund - Hamburger SV

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von theog, 6 Februar 2013.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Nö, sagt er nicht, hat auch sonst keiner behauptet. Wenn man ihm eine Verletzungsabsicht unterstellen könnte, würden auch 4 Spiele Sperre nicht ausreichen. Er war gefrustet und das musste irgendwie raus, der hätte auch ´ne Werbebande platt machen können. Skelbred hatte halt das Pech, gerade in die Nähe zu kommen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Die Sperre von 3 Spielen gegen Lewandowski wurde bestätigt. Trotz Skelbreds Aussage ("Ich dachte, es gibt nur Gelb") bewertete das Sportgericht des DFB die Aktion als rohes Spiel unter Inkaufnahme einer Verletzung für den Gegner und sich selbst.

    Ich bleibe dabei, 2 Spiele hätten gereicht. Ich glaube auch nicht, das Skelbred aus taktischem Kalkül (die nächsten beiden Gegner des BVB sind unsere direkten Konkurrenten Gladbach und Hannover) für Lewa ausgesagt hat.
     
    theog gefällt das.
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Der BVB geht noch mal in Berufung

    Hmm, ist das jetzt berechtigt, oder mimimi [​IMG] ???
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Beides. ;)
     
  6. theog

    theog Guest


    schönes Thema um vom schalke-mirimirimiriiiimiiii abzulenken...:taetschel:
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Sehr schön, sehr schön, der Ruhrpott versucht es gesamtheitlich "am grünen Tisch". Vergesst das Fußballspielen darüber mal nicht :D
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Man wird doch wohl noch fragen dürfen, oder? :gruebel: