21. Spieltag: Bayern München gegen 1. FC Köln

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 19 Februar 2009.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Wofür? Um zu wissen, dass für mich der Pokal nicht zählt? :gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich meinte ob du heimlicher Bayern Fan bist. ;)
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Nur gegen die Pillen, und da auch ganz offen. :huhu:
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Ist das kaderunabhängig?
    Der Kader von Bayer sagt mir persönlich, um einiges mehr als der der Bayern zu.
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Sicher. Du bist doch wahrscheinlich auch kaderunabhängig Eintracht-Fan, oder etwa nicht?
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das ist ja etwas anderes.
    Frankfurt ist mein Top-Team, wie Evonik-Dortmund bei dir.

    Aber das 2., 3. oder sogar4. Team wähle ich immer nach den Spielern/ bzw. der Spielweise und nicht wegen dem Verein.

    Beispiel von mir.
    Bayern finde ich grundsätzlich Mist. Wegen Lahm und Klose drücke ich denen aber ab und an die Daumen.
    Hat also nichts mit dem Verein zu tun. Wenn beide den Verein wechseln würden, wäre Bayern wieder mein Unsympath Nr. 1
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Nö. Ich hab eben meine Prinzipien, bei den Vorlieben genauso wie bei den Abneigungen. Auch bei meinen 2., 3. Teams bleibt das relativ gleich, nur in der Mitte ist mehr Spielraum, wobei sich das auch nicht von Woche zu Woche ändert.

    Im Moment bin ich zum Beispiel ziemlich extrem pro HSV, so wie seit Manne Kaltz' Zeiten nicht mehr! :top:
     
  9. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    :rotwerd:
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Wie kann ich das deuten?
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das zeigt aber eben das du ein älteres Semester bist.
    Das ist nicht böse gemeint, wirklich.
    Ab einem gewissen Alter fällt es den meisten aber sehr schwer die eigene Meinung zu revidieren.
    Böse Leute nennen das Starrsinn, ich sehe da aber eher die Alterskomponente.
    Je älter man wird desto weniger mag man sich verändern.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Hat in diesem Falle aber absolut nix damit zu tun, denn bei mir war das schon immer so. Finde auch, man kann das Fußballfan-tum auf keinen Fall mit irgendwelchen sonstigen Einstellungen zum Leben, zur Politik usw. vergleichen, bei denen es natürlich klar ist, dass man seine Meinung als junger Mensch schneller ändert, weil man halt noch nach einer Lebenseinstellung sucht.

    Um es noch deutlicher zu machen: mein Vater war z.B. so ein typischer "objektiver" Fußballgucker. Der hat wirklich von Saison zu Saison, teilweise sogar von Spiel zu Spiel, seine Fußballvorlieben geändert, auch als er schon wesentlich älter war als ich jetzt.
     
  13. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Dass du wen vergessen hast.
     
  14. theog

    theog Guest

    Von 4 Spielen haben die Bayern 3 verloren (HSV,Berlin,Koeln), meine Guete:staun: Die Konkurenz ist aber auch so bloed, um sich einen gescheiten Abstand zu den Bayern zu verschaffen:hammer2: Und nachsten Sonntag gehts dann nach Bremen, wo die Huete bei den Fischen brennt...:floet:

    :prost:
    Freudentaumel zieht durchs Land
    von Nürnberg bis zur Waterkant
    alle singen Hand in Hand:
    Bayern hat verloren!

    Links und rechts und zick und zack
    das Münchner Schickeriapack
    kriegt endlich wieder auf den Sack,
    Bayern hat verloren!

    Ulli und Cleansmann sitzen da
    wie ein altes Ehenpaar
    langsam wird auch ihnen klar
    Bayern hat verloren!
    :prost:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22 Februar 2009
  15. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Schlechter als Poldoski war er allerdings auch nicht.
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Finde ich schon. :floet:

    Die Bayern hätten das Spiel auch verloren wenn Donovan in der Startelf gespielt hätte !!! :floet:

    Ich halte einfach von ihn nichts. :rolleyes:
     
  17. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Es ist besser, wenn beide zu neuen Vereinen kommen.
    Dann ist das Thema erledigt.
    Besser so.
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja Podolski geht zu Köln zurück und Donovan zurück zu LA Galaxy.
     
  19. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Und im Idealfall nimmt noch einer den dotschigen Schweinsteiger mit. Was wäre ich froh wenn der Typ endlich weg ist. X(
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was warum gerade Schweinsteiger ??? :schock:
     
  21. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Du meinst außer seiner Fußballerischen Unfähigkeit gepaart mit gnadenloser Selbstüberschätzung? :suspekt:
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nein weil Schweinsteiger einer der wichtigsten Spieler ist bei Bayern im Mittelffeld und er derzeit völlig berechtigt den Vorzug vor Altintop bekommt. :top:

    Und Schweinsteiger eh viel besser ist als Frings im Moment, wenn man Frings derzeit bei Werder sieht. :hammer2:
     
  23. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    :lachweg:

    Der Altintop und auch der Borowski würden den Saukraxler schnupfen, wenn sie mit 3 Promille vom Starkbieranstich kommen. Aber die kriegen vom Trainer ja keine faire Chance. Im übrigen sehe ich sogar Toni Kroos noch vor dem Schweinebesteiger, aber den wollte man ja lieber ausleihen. Vermutlich weil er zu stark für den Kader des FCB ist. ;)
     
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nein nein ich sehe Toni Kroos und Schweinsteiger auf gleicher Leistungsstärke.
     
  25. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Und wieso? Kroos kann flanken, ist schneller und traut sich in 1 gegen 1 Situationen. Schweinsteiger hat nur die größere Klappe. Ergo 3:1 für Kroos :D
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Bist heimlich Kroos Fan oder was ?! :zahnluec: ;)

    Ne ne Schweinsteiger hat keine große Klappe , warum spielt denn dauernd Schweinsteiger bei Bayern und nicht Kroos sag mir das bitte mal.

    Schweinsteiger kann auch ganz gute Flanken machen und die besten Freistößen , warum macht der des denn immer bei Bayern sag mir das mal ?

    Schweinsteiger hat sich zu einen Führungsspieler entwickelt, ich bewunder seine Entwicklung bei Bayern aber auch in der Nationalelf. :top:

    Und da gegen kann man nun nichts sagen, und wenn einer eine Niederlage an Schweinsteiger nur festmacht oder an ein anderen Spieler denkt nicht nach.

    Rumposaunen aber nichts dahinter. :floet:

    Aber ich deute hier mit nicht an das Kroos kein guter Spieler ist im gegenteil aber ich kann seine Leistung einfach nicht beurteilen weil ich ihn kaum spielen gesehn oder überhaupt nicht. ;)
     
  27. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich würde vorsichtig gesagt behaupten, dass Du generell recht wenig Fußball siehst. Von seinen Flanken kommt nahezu niemals eine an, wenn er überhaupt eine ansetzen kann und die Freistösse von Schweinsteiger sind sicherlich alles andere als eine gefährliche Waffe. Vorallem gegen Kroos hat er "Freistosstechnisch" nicht mal annähernd was entgegenzusetzen. Bei Schweinsteiger kommen die meisten Bälle eher auf gut Glück.
     
  28. Leonardo Dede

    Leonardo Dede Borusse

    Beiträge:
    253
    Likes:
    0

    Dann müsste Poldi auch total schlecht sein weil er sogut wie nie für Bayern spielt....
    Aber das stimmt schon Schweini ist schon ein guter Spieler allerdings wird er schon etwas überschätzt er spielt einfach bei einem falschen Verein. Den im Mittelfeld find ich ganz und gar nciht das er da zu den wichtigesten gehört den Ribery und Ze Roberto sind ganz sicher viel wichtiger als er. Ausserdem ist Schweini gerade genauso wenig wie Frings in guter Verfassung die beiden schenken sich gerade nichts.
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Von Ribery binn ich letzter Zeit enttäuscht. :rolleyes:

    Wie der spielt , er setzt kaum ansetze, und als beser Spieler der Bundesliga kann man von ihn auch nicht behaupten .
     
  30. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Das große Problem ist, wenn er nicht gut spielt bricht der komplette Kader auseinander. Es ist schon unglaublich wie ein kompletter Verein so an einem einzigen Spieler hängt.
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und deswegen sage ich ja auch das da die "ganze Mannschaft" zusammen halten muss , aber im Moment ist das bei Bayern einfach nicht der Fall, weil jeder einzelne nur auf sich und seine Leistung schaut. :motz:

    Es ist enttäuschend was die Mannschaft abliefert, und Klinsmann kriegt das nicht in den Griff.