2008: Drei Sonntagsspiele - Anpfiff 13 Uhr?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von HoratioTroche, 11 Dezember 2007.

  1. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich denke, dass die meisten Spiele auch weiterhin zu dieser Uhrzeit stattfinden werden. Dass die "Marke 15:30Uhr" auch weiterhin erhalten bleiben soll, haben unter anderem auch schon Holzhäußer und Rummenigge betont



    Ich glaube von der Samstags-Sportschau können wir uns schon jetzt gedanklich verabschieden, den finanziellen Aufwand wird die ARD nicht stemmen können/wollen. Daher gibt es ja auch die Pläne, die ARD mit einem Live-Spiel im FreeTV zu "trösten".
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Es kommt - manchmal :D

    Bundesliga: Drittes Sonntagsspiel kommt nächste Saison


    und was soll das denn? :suspekt:
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Also bei allem Optimismus, aber das glaube ich kaum. Damit würde das PayTV ja eine ganze Stufe unattraktiver. Viele Zuschauer die sich jetzt Premiere gönnen würden sich mit dem einen Live Spiel zufrieden geben.
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    In der SportBild von gestern wurde geschrieben dass es wohl ein Modell geben sollte, bei dem jeden Freitag ein Spiel mit garantiert einer Spitzenmannschaft im FreeTV Live kommen soll, die Partien von Samstag und Sonntag dafür aber erst Sonntag abend in der Sportschau in der Zusammenfassung gezeigt werden soll.

    Damit würde zwar die Sportschau am Samstag abend entfallen, müsste aber nicht irgendwann kurz vor Mitternacht laufen, sondern eben Sonntagabend.
    Als "Ersatz" zuz Samstagssportschau soll es eben ein Live-Spiel geben.
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hmm, das wäre aber auch gleichzeitig quasi das aus für das aktuelle Sport Studio - das lebt ja überwiegend von der Fußball Bundesliga. Ebenso für die diversen anderen Fußball Sendungen im Privat Fernsehen.
    Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen :suspekt: - und will ich auch nicht hoffen.

    Ausserdem wäre das der Anfang vom Ende den Fußball ganz ins Pay TV zu verdrängen - denn so ein Model würde nur dazu dienen den Fußball aus dem "Free-TV" zu verdrängen. Wer glaubt, das dann das Freitagsspiel auf dauer im "Free-TV" bleibt, der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.
     
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Das ist doch Unsinn.
    Einerseits soll ein 3. Sontagsspiel statfinden, um die UEFA-Cup-Teilnehmer zu entlasten, andererseits sollen jetzt die Spitzklubs aus der CL schon am Fr. wieder ran.

    Diese Idee können die direkt ... :WC:

    Und ein Livespiel am Fr. Abend ersetzt keinesfalls die Sportschau am Sa. :motz: Es ist jetzt schon ein Unding, dass Bilder vom Freitagsspiel erst am Sa. im Free-TV gesendet werden dürfen. Alle Sa-Spiele erst am So und die können den Laden dichtmachen. Wie soll man sich da denn die Spannung bewahren? :suspekt:
     
  8. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Die DFL ist einfach bloed. Haetten sie mal auf 20 Teams aufgestockt, dann haette sie auch ein Spiel pro Spieltag mehr gehabt und ein drittes Sonntagspiel waere kein wirkliches Problem.

    Ein Samstagabend-Livespiel kann man uebrigens gleich vergessen. Das hat schon vor ein paar Jahren bei Sat1 nicht funktioniert und wird vermutlich generell nicht funktionieren, weil Samstagabend eben Familienzeit fuer Familienpapas und Ausgehzeit fuer junge Maenner ist - damit ist die Hauptklientel fuer Live-Fussball schlichtweg schon verplant. Am Samstagabend faehrt man mit jedem halbwegs akzeptablen Spielfilm vermutlich ebenso gute Quoten ein wie mit einem Bundesligaspiel.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Tja, ich eher nicht. bei 13.00 Uhr Anstosszeit helfen mir auch die tolrantesten Kollegen nicht mehr, da kann ich unmöglich an einem Arbeitswochenende hinkommen. 15.00 Uhr ginge mit Ach und Krach gerade noch.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    11 FREUNDE - TV-Rechte ab 2009 - Fußball-Fans droht Spieltag im Häppchen-Format

    Ein neuer vermarktungsplan. Totale zerstückelung des Spieltages. Wahnsinn. Nix für mich. ich hocke mich doch nicht das ganze Wochende abends hin und gucke Fußball. Selbst Werdespiele am Abend werden dann wohl häufig an mir vorübergehen, denn an den WE-Abenden habe ich in der Regel etwas besseres vor.

    Das ist doch totaler Mist!
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Wie oft muss dieses Samstagabendspiel eigentlich scheitern, damit jeder verstanden hat dass das kaum jemand sehen will? :suspekt:
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Solange wie Kalle&Co nach mehr Fernsehgeldern schreien.
     
  13. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Moin!

    Die Idee garnicht mal so schlecht und wenn dann auch noch öfters mal ein Bundesliga-Spiel in den öffentlich rechtlichen Sendern live zu sehen wäre echt geil.