20. Spieltag: Werder Bremen - Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 27 Januar 2011.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Inwiefern Gefahr? Gefahr wegen einer ernsten Verletzung?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Kannst du mir mal erklären, warum er sauer sein muss?
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Halt, muss mich nochmal wiederholen. Er kann mit bei dem Risiko nur verlieren. Egal was er macht, in den Gegner wird er immer reinspringen. Da spielt es doch keine Rolle ob er den Ball trifft oder nicht. :suspekt:
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    @face:

    Je öfter ich die Aktion sehe, desto schlimmer wird sie. Der haut nicht nur mit dem rechten Bein voll durch, sondern anschliessend noch mit dem linken nach.

    Fünf Spiele sind da eigentlich Minimum, aber das traut sich bei dem ja keiner.
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was ist für dich eine ernste Verletzung. Ein Rippenbruch ist bei sowas locker drin. Wenn er Pech hat überlebt der Müller das garnicht. Aber kann man jetzt schön runterspielen, ist ja nichts passiert.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Die gibt's ja selbst dann kaum, wenn einer mit zerfetztem Kreuzband daliegt.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Eieieiei - klar: Mordversuch....
    Ich glaube Du überschätzt etwas die Wirkung eines Tritts auf den Oberkörper - da darfste schon ganz massig arg und gezielt zutreten, dass da Rippen brechen.
    Das ist ein ordentlicher Schlag bei dem einen die Luft vielleicht eine Weilchen wegbleibt - aus die Maus.

    Edit: Er traf ausserdem Müller an der linken Brust - da bleibt dann nicht mal die Luft weg. Blauer Fleck, maximal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 Januar 2011
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Nein es wird eben anders bewertet und nicht es wird sich nicht getraut. Aber ich denke die Standpunkte sind ausgetauscht. Jeder hat den Seinen, daher Prost --> :prost3:
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ach, für sowas sind manche auch schon mit einer einfachen gelben Karte davongekommen - und das in einem WM-Endspiel!
     
  11. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Mordversuch? Nö, bestimmt nicht. Aber er nimmt eine Verletzung halt in Kauf. Egal wie schwer. Und ihm wars auch völlig egal, was mit Müller passiert, geht einfach. :nene:

    Der Thomas hatte verdammt viel Glück. Ein ehemaliger Teamkollege von mir (Torwart ;)) hat sich bei einer ähnlichen Aktion ein paar Rippen gebrochen, dazu das Brustbein geprellt. :huhu:
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Scusi: Bei der Wieseaktion brechen keine Rippen, weil der Wiese ihm da nicht gezielt reintritt. Der haut am Ball vorbei und trifft mit dem Fußknöchel Müllers Brust. Brustbein trifft er auch nicht.

    Dass die Aktion ein Riesenscheiß ist, steht ausser Frage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 Januar 2011
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Siehste. Und ich habe in der Hinrunde alleine 3 solcher ähnlicher Einsteiger gesehen, ohne das was ernstes passierte. Das mildert das Glück von Müller etwas.
     
  14. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Es ist schwer, Menschen etwas zu erklären, was sie nicht verstehen wollen. :D

    Müller hatte Glück.
     
  15. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Die würde ich gerne mal sehen. ;)
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Genau, weshalb die Aktion von De Jong im WM-Endspiel um einiges schlimmer einzustufen ist.

    Nur zur Erinnerung: http://blogs.20minutos.es/el_10_fut...cibe-una-patada-de-Nigel-de-Jong-610x4571.jpg
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Es ist v.a. dann schwer, wenn Menschen brechende Knochen sehen, wo's keine geben kann :D
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Bleibt wohl auch ungeklärt, wie das Niederländische Muay Thai Team für Südafrika zugelassen wurde. War ja nicht im Finale die erste Aktion.
     
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    :motz:

    :D
    Runterspielen, Tim tätscheln und weitermachen, ohne mich.
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Tja. Pech gehabt, dass du nicht dabei warst.

    Was wiederum zeigt, dass man aus Einzelbeispielen weder allgemein schliessen kann noch allgemeine Aussagen über Risiken treffen sollte.

    Zum Wiese: Ist klar ein "grobes Foul". Abgrgrenzt zur "Tätlichkeit" isses auch richtig. Denn letztere wird dann gezogen, wenn der Angriff "abseits vom Ball" stattfindet, also nicht bei einem Zweikampf um den Ball.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Nö, nur nicht hochkochen und jemanden zum Vollkontakt-Thaiboxer machen, wenn er's nicht ist.
     
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Na da simma uns doch endlich einig. Den Tim Wiese werde ich auch nicht tätscheln. :D
     
  23. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Na klar, ein Zweikampf um den Ball. :lachweg:
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Nein, der doch nicht. Der will nur den Ball spielen, war ein ganz normaler Zweikampf, Achtung, um den Ball. :D
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Siehst jetzt doch ein, dass ein gezielter Tritt um jemanden zu verletzen anders aussieht, was? :D
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Was der Schiedsrichter da hätte machen müssen, darüber gab es doch auch nie zwei Meinungen, oder? Okay, doch, wenn man den Schiedsrichter mit einbezieht. ;)
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Dann mach es halt andersrum: Tätlichkeit ist "abseits vom Ball". Der Ball war aber noch vor weniger als einer Sekunde direkt bei Müller. Das ist dann nicht "abseits vom Ball".
     
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Überleg dir was du schreibst, solange ich noch den Nerv hab nicht rumzumaulen. ;)
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ich warte nur drauf zu lesen, wie der Wiesesche Tritt Rippen brechen soll.
    Denn, wenn das was ich da oben sehe das Kriterium ist, dann hätte ich mir die schon an die 4 bis 5 mal gebrochen ;)
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Mir scheint, hier haben einige nicht genau hingeschaut. Es war alles andere als abwegig von Wiese zu meinen, er könnte den Ball spielen. Allerdings kam er dann zu spät und traf nur Müller.
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Eben. Daher auch richtigerweise "grobes Foul".

    Man gucke sich das von faceman verlinke Video mal genau an. Vor allem ein Standbild bei genau 17 Sekunden. Da sieht man ganz genau, dass der Ball noch unmittelbar am Geschehen war.