20. Spieltag: KSC gegen unsre Jungs

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Verdandi, 1 Februar 2007.

  1. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Mööp. Wenn Du Dich wegen sowas in England fallen lässt, wirst Du den Rest der Saison als Diver-Lachnummer verhöhnt.

    Wie gesagt - in dieser Form habe ich es noch nicht erlebt. Erst rennt er mit vollgas zum Ball, um dann schön abzustoppen und den Alf in seine Fersen laufen zu lassen. Ich bestreite nicht, dass es die Berührung gab. Das hat ja jeder gesehen - diese Szene habe ich auch schon öfter beim Fußball gesehen. Nur noch nie so provokant. Wenn einer es schon ohne Not darauf ankommen lässt umgerannt zu werden ist er für mich selbst schuld, wenn es dann eintritt. Aber gut wir haben jetzt Samstag Abend - ich habe mich wieder ein wenig beruhigt und nehme es als gegeben hin.



























    Scheiß KSC-Schieberpack !!! :lachweg: :lachweg: :lachweg:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Irgendwie schön zu lesen das alles :top: Danke :top: HT sag doch mal wie das Konzert war
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Also ich erlebe es ziemlich oft, dass jemand schnell zum Ball rennt. Fußball ist ein Laufspiel. Wenn man dann da ist, bremst man auch oft ab. Sonst rennt man ja vorbei... :suspekt:
     
  5. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Er war aber noch nicht da. Der Ball war noch über 5 Meter weg...:gruebel:

    Aber is gut jetzt...:zahnluec:
     
  6. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Ich stehe dem KSC und den Offenbacher Kickers neutral und Porcello positiv gegenüber.
    Die Sache gestern als klaren Elfmeter zu deklarieren, führte mich zu dem Entschluss, dass mein Kampf für fairen Fußball und gegen das Schwalbentum fürn Arsch ist. Das zeigten mir zumindest die Reaktionen der KSC-Fans.
    Da der Elfmeter korrekt eingestuft wurde, nehme ich meine Kritik an Ahanfouf vom Stuttgart-Spiel zurück. Denn der Elfmeter war noch "klarer" als der von Porcello.
    Es lebe der dreckige Fußball! Er ist im Sinn der Fußball-Fans.
     
  7. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Was man in Offenbacher Foren so liest, ist jetzt leider der offene Hass gegen den KSC ausgebrochen.

    Der Sport "Ich mach Dich solange an, bis Du mir eine feuern willst, dann laufe ich einfach zu den Bullen" scheint immer ausgeprägter betrieben zu werden.

    Genau das habe ich persönlich letzte Saison erleben dürfen. Einer von der Sorte ist dann auch nem Kumpel direkt in die Faust gelaufen. Absurd. Vorkommnisse dieser Art habe ich nirgendwo sonst erlebt.

    Die alten KSCler haben zwar ein paar Backpfeiffen in den eigenen Reihen verteilt, aber am Gesamteindruck ändert das leider auch recht wenig. Sie haben ihre Kurve leider nicht mehr im Griff. Zum Glück steigt der KSC nun wohl auf, sonst würde ich jedem U25-KSCler empfehlen, den nächsten Bersch-Besuch nicht auf sich zu nehmen. Unterschiede macht dann bei uns vermutlich keiner mehr...:weißnich:
     
  8. Raffi

    Raffi Member

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0

    Weiß zwar nicht warum olaf sagt in Arena hat man es nicht auflöst :))

    Nach dem spiel in den Highlights hat man es aufgelöst mit Linie... die Nr. 23 Hebt das Abseits auf, es war gleiche Höhe.

    Zum Elfer, kann man nur sagen Respekt, Schiedrichter war für die Kreisklasse nicht mal gut genug weil dort hätte herr Porcello dafür sogar gelb bekommen.

    Somit Punkt Nr.3 diese Saison vom Schiri geklaut :-S
     
  9. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Hab ich nicht mehr gesehen...war da bereits auf der Suche nach Autos mit Frankfurter Kennzeichen...:hammer2: :zahnluec:
     
  10. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    kleine pisser repräsentieren einen gesamten club?? das wüsst ich aber!
     
  11. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
    kleine Ruhrpottler aber auch nicht :huhu: :lachweg: :lachweg: :lachweg:
     
  12. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Das waren leider keine vereinzelt auftretenden kleinen Pisser, wenn man den Augenzeugenberichten Glauben schenken darf. Naja - zumindest muss sich der gesamte Club jetzt nicht wundern, in der Offenbacher Wahrnehmung nicht mehr in einem positiven Licht zu stehen. So leid es mir tut...:weißnich:

    Bei Dynamo sehen die meisten KSCler auch nur diejenigen, die sie mit Steinen und Flaschen beworfen haben. Der gemeine Fußballfan neigt eben zu Pauschalierungen.

    Es liegt am KSC und seiner Anhängerschaft seine Zwerge zur Raison zu bringen oder ihnen das Feld zu überlassen. Mit allen Konsequenzen, die sich daraus ergeben...:weißnich:
     
  13. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    das maß ich mir auch nicht an :zahnluec:

    aber die aussage ist in die richtung gebt-den-kleinen-pöbelkindern-in-den-stadien-keine-chance zu deuten :zwinker:
     
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Ich habe jetzt mehr als eine Handvoll Zeitungen durch, ich finde nirgendwo einen Spielbericht der eine Schwalbe gesehen hat. Auch nicht im Videotext irgendeines Senders.
    Selbst Trainer Frank nimmt das S-Wort nicht in den Mund, beklagt höchstens den "unerfahrenen" Schiedsrichter. Dabei hat der nichtmal sofort gepfiffen, sondern erst auf Signal des LRs.

    Für Hinweise auf Presseberichte, die den Elfmeterpfiff als falsch entlarven, wäre ich dankbar.
     
  15. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Hier mal eine kleine Pressesammlung: :zahnluec:

    Edit: wir dürfen ja nicht vollständig zitieren...:grins:

    1. Boulevard Baden:

    KSC macht 2:1 gegen Offenbach Italienisch Klar/ Elfmeternach Schwalbe oder einfach Clever?

    ...Unten in der Mixed Zone hatte Verteidiger Christian Eichner die Situation da längst auf den Punkt gebracht:"Das hat der Herr Porcello gemacht wie Inzaghi, der ist ja Schließlich sein großes Idol". Rein gemacht wurde dieser höchst Fragwürdige Elfmeter...

    2. FAZ:

    "Blindwütiger Pfiff" erzürnt den OFC
    Schwalbe oder Foul? Trainer Frank redet sich nach dem bitteren 1:2 beim KSC in Rage
    ...Was dann in der spielentscheidenden Situation an der Strafraumkante folgte, ist höchst umstritten....

    Text: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 04.02.2007, Nr. 5 / Seite R10

    3. Rundschau

    4. Kicker.de (Ursprungsversion) Hatten wir aber gegen Rostock auch schon, dass in der überarbeiteten Montagsausgabe vom Abseits keine Rede mehr war.

    5. Sport1-Ticker

    6. Sportal-Ticker

    7. Selbstverständlich die Offenbach Post
     
  16. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Nochmal Mike:

    Mit einigen Tagen Abstand möchte ich meine Aussagen noch einmal aufarbeiten.

    Was ich persönlich auf dem Weg vom Fan-Block zu unserem Bus erlebt und gesehen habe, ist mir auf meinen bestimmt 15 Karlsruhe-Fahrten noch nie passiert.
    Als ich den Block verließ gab es von KSC-Fans Flaschen- und Bierbecherwürfe auf Offenbacher.
    Durch so einen Flaschenwurf erlitt einer meine Busmitfahrer eine ziemlich Platzwunde.
    Die Schimpfwörter die uns entgegenkamen möchte ich jetzt gar nicht alle hier aufzählen.
    Es wurde versucht OFC-Schals abzugreifen. Die OFC-Fans haben sich verständlicherweise dagegen gewehrt und wurden teilweise daraufhin festgenommen, während die Verursacher Beifall klatschten und weiterpöbeln durften.
    Ich frage mich was passiert wäre, wenn dieses Spiel einen anderen Verlauf genommen hätte und wir solch einen Elfer geschenkt bekommen und dann 2:1 gewonnen hätten ???
    Klar haben einige ältere - dem OFC wohl gesonnen KSC-Fans - versucht die Jungultras abzudrängen. Vergeblich, es war wie im Mittelalter, der Pöbel setzte sich gegen die Vernünftigen durch.

    Rückblick:
    Als 15jähriger hatte ich mit Kurti (CASH) und einigen anderen meine erste Fahrt nach Karlsruhe (mit dem Zug).
    Dort wurden wir mit mehreren Kästen Bier am Bahnhof von den KSC-Fans empfangen und in den späteren Jahre endete das oft mit Feiern bis in die Puppen.
    Geile Partys im Underground wurden gefeiert, man ist auch ab und an auswärts mitgefahren. Legendär die Fahrten zu KSC-UEFA-Cup Heimspielen, teilweise mit Bussen.
    Man konnte nach dem Spiel ohne Probleme und ohne eine einzige Pöbelei sich kreuz und quer durch Karlsruhe und rund ums Stadion bewegen. Und damals gab es auch schon Jungvolk. Aber dieses Jungvolk hatte Respekt vor denen, die das sagen hatten. Und das waren West Ham und seine Destroyers sowie auch die legendären Kampftrinkern KA oder auch die Bullterrier. Die Zeit davor war geprägt von den Kutten-Fan-Clubs wie "Wildpark", "Blau-Weiß", "Bretten", usw.! Wäre zu dieser Zeit eine Scheiß OFC gekommen, derjenige hätte komplett die Glocke zermahlen bekommen und danach nach Stuttgart oder Mannheim auswandern können.
    Das war einmal! Seit die ULTRAS das Kommando in Karlsruhe übernommen gehen die Uhren komplett anders.
    1. Die ganz Alten haben am Freitag zwar versucht zu retten was zu retten ist, aber der ganze Jungpöbel hat keinen Respekt mehr.
    2. Die ULTRAS Karlsruhe oder die Phönix Sons bedauern zwar in den Foren die Zwischenfälle, haben aber Ihre eigenen Leute nicht im Griff.
    Soll mir keiner erzählen, dass da am Freitag keine Phönix Sons oder Leute aus deren Umfeld mitgewirbelt haben. Habe nach dem Spiel von einem bekannten älteren KSC-Fan gesteckt bekommen, dass auch die Phönix Sons beteiligt waren!
    Wie viele Mitglieder haben denn die Phönix Sons? 200? 300? Und die ganzen Mitläufer, die sich zu den P.S. zählen?
    Der KSC hat einer der größten ULTRA-Gruppierungen Deutschlands, das ist Fakt.
    Fakt ist aber auch, dass beim KSC-Spiel in der letzten Saison in Offenbach der OFC-Fan-Block KSC & OFC anstimmte und als Antwort aus dem KSC-ULTRA-Block auf der Stahlrohr mit Scheiß OFC geantwortet wurde.

    Ich habe mich letzte Saison noch dagegen gewehrt und versucht das Positive von früher zu sehen. Aber so blind bin ich nun auch wieder nicht zu sehen, dass es da bis auf einige persönliche Kontakte keine Freundschaft mehr gibt.
    Es tut mir zwar leid und es war eine schöne Zeit - aber vorbei ist vorbei!

    Scheiss ULTRA-KACKE! puke.gif

    Natürlich werde ich auch weiterhin die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Gouden und den Trabern respektieren und wenn ich welchen von den "Alten" Kampftrinkern oder Destroyers sehe Bier mit denen trinken. Aber diese Drecksbrut von ULTRAS sollte sich aus meinem Umfeld fernhalten!
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    ok, von Zeitungen vom Main erwarte ich das sogar.
    Ticker muss man glaube ich nicht sehr ernst nehmen...

    Dass der Elfer umstritten war, dagegen habe ich auch überhaupt nichts. Das liegt aber m.E. nach am Zeitpunkt. Pfeift er den in Minute 20, kräht danach kein Hahn so laut wie jetzt. Und nur weil der Zeitpunkt ein anderer ist, bleibt ein Foulspiel ein Foulspiel. Ich habe extra deswegen gestern Sport im Dritten gesehen, eine Sendung die ich sonst tunlichst meide (HR3 empfange ich leider nicht) und da war diese Einstellung von hinten wo man sieht dass Mintzel ihm den rechten Fuß nach links drückt so dass er ins Stolpern kommt. Davon fällt man nunmal leicht. Provoziert kann man es von mir aus nennen, aber das Provozieren von Fouls ist ja nun nicht böse. Das macht jeder Spieler, der den Ball abschirmt.
     
  18. [SO] Olli

    [SO] Olli Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Die HNA in Kassel spricht auch von einem "unberechtigten" <Elfmeter... und die sind alles, aber nicht OFC-freundlich...
     
  19. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Ich habe mir mittlerweile den DSF-Bericht heruntergeladen und bleibe bei meiner These, dass Federico erst den Turbo zündet, dann nach rechts über die Schulter schaut (und Alf anrauschen kommen sieht), das Tempo rausnimmt, die Beine durch größere Schritte möglichst weit nach hinten auslagert, um darauf zu warten, dass ihm Alf in die Hacken rennt. Der kann sich dann nur noch gerade machen, verhindert aber die Berührung nicht.

    Das ist in etwa so, wie wenn ein Stürmer das ausgestreckte Bein des Verteidigers sucht, um dann mit Berührung einzufädeln, obwohl er locker darüber hinweg laufen könnte. Gibt auch in den seltensten Fällen gelb für den Stürmer. :weißnich:

    Provoziert bleibt es trotzdem und von richtig guten Schiedsrichtern erwarte ich eigentlich, dass sie so etwas mit einer gelben Karte ahnden...:zwinker:

    Aber wir drehen uns im Kreis. KSC 2 Offenbach 1. Fertig...:zwinker:
     
  20. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Ich hab die HNA auch und ich will net wissen, woher der Schreiberling seine Infos holt. Da steht doch immer nur langweiliges Zeigs drin zur 2. Liga. Das ist natürlich eine super Quelle...

    @ koenigs
    "Ich habe mir mittlerweile den DSF-Bericht heruntergeladen und bleibe bei meiner These, dass Federico erst den Turbo zündet, dann nach rechts über die Schulter schaut (und Alf anrauschen kommen sieht), das Tempo rausnimmt, die Beine durch größere Schritte möglichst weit nach hinten auslagert, um darauf zu warten, dass ihm Alf in die Hacken rennt. Der kann sich dann nur noch gerade machen, verhindert aber die Berührung nicht."

    Jetzt isses Federico? Scheinst ja genau hinegschaut zu haben...:zwinker:

    Und so ein Schwachsinn, als ob Porcello wartet, dass er ihm hinten reinläuft...ich stell mir grad vor, was in Porcellos Kopf vorgefallen sein müsste: "Da kommt ja einer dämlich angerannt, da lauf ich mal langsamer, dass er genau in mein rechtes Bein rennt, wodurch ich ein mein linkes renne und umfalle."
    Das kann man ja auch wunderbar planen...jesses ne. Und außerdem macht Porcello ständig Schwalben.
    Aber hast recht, wir drehen uns im Kreis...hilft alles nix
     
  21. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Was das jetzt für ein Italo-KSCler war, der auf den Spuren Inzaghis wandelt, ist mir eigentlich schnuppe.

    Und ich weiss nicht was Du hast. Versuchs doch mal mit der Yeboah-Technik ("musse fernseh gukke"), um völlig klar und eindeutig zu sehen, dass der Italiener abbremst und vorher noch den Schulterblick macht...:gruebel:
     
  22. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
     
  23. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    muss sich nur noch der zitierte 'jungpöbel' da raushalten :huhu: