2.BuLi? Wir sind da...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von F to the ohlen Power ^^, 18 März 2007.

  1. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Schreibt was ihr wollt... lasst euren Gefühlen freien lauf.... :motz:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Sind wir alle MASOCHISTEN??????

    Ich auf jeden Fall, seit dem 1. Spiel was ich von der Borussia 1978 gesehen habe.
    Quält mich, ich steh' da drauf.:vogel:


    :kotzer: :kotzer: :kotzer:
     
  4. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Kann man eigentlich irgendwo Schmerzensgeld oder sowas beantragen? :floet:
     
  5. Becks23

    Becks23 Member

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Noch sind wir nicht abgestiegen, rechnerisch ist noch alles drin. Ich für meinen Teil finde mich erst mit dem Thema ab wenn wirklich nichts mehr geht. Bis dahin heisst es: WIR SIND EIN TEAM, WIR STEIGEN NICHT AB!
     
  6. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Hab das woanders schonmal geschrieben:Gladbach steigt nicht ab,Gladbach wechselt höchstens mal die Liga.:bmgsmilie:
     
  7. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Das war mal mein Freund, jetzt steigen wir möglicherweise so richtig ab...
     
  8. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Muß zugeben, dass ich schon länger angefangen habe mich mit dem worst case abzufinden.

    Noch sind wir jedoch nicht abgestiegen. Die Leistung heute macht trotz der Niederlage noch Mut.

    Sollte es daann doch so kommen, steigen wir mit dem Gespann Ziege-Luhukay halt sofort wieder auf. Punkt.
     
  9. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Danke Bökelberger.
     
  10. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Das Duo macht Mut, das stimmt BB und Der König(s) ist tot- es lebe der König:zwinker: Hoffentlich geht die Erneuerung weiter in die richtige Richtung und bringt Teile der Fanszene auch wieder in die Realität zurück
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Mit dem Abstieg ansich hab ich kein Problem, aber mit dem Hoffen und Bangen und dann doch wieder einen in die Fresse zu bekommen. :suspekt:
     
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    It ain't over till it's over - Yogi Berra

    ...nur haben wir leider auch die "Seuche" am Hals - nix, aber auch nix laeuft FUER uns...

    ...bin nicht optimistisch...
     
  13. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Zugegeben fällt es schwer jetzt noch am Klassenerhalt zu glauben aber wie sich die Mannschaft seit ein paar Wochen präsentiert lässt immer noch ein Fünkchen Hoffnung aufkommen. Das war vor einiger Zeit noch anders.
    Wie war noch unser Motto: Die Hoffnung stirbt zuletzt! :opa:
     
  14. Letowski

    Letowski Alda panier

    Beiträge:
    375
    Likes:
    0
    Sooo
    Jetzt habe auch ich meinen letzten Funken Optimismus verloren.

    Es hat sich alles gegen uns verloren.....
    wir sind verloren....

    Zum Kotzen alles :kotzer:

    Ich bin nicht wütend.....nur furchtbar traurig :heul:
     
  15. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    des musst du mal nem fürther erzählen:motz:
    jetzt war schon klar , und zwar so was von... das wir nix aber auch gar nix mit nervenschlachten zu tun haben werden , und dann werden wir wieder richtig in die reinschlag position gerückt um dann mit anlauf einen tritt in die fresse zu bekommen. :floet:
    bei euch ist es aber anders , ich hätte fast mit meiner " glücklicher 0-0 punkt in Lev " recht behalten , ihr schafft das noch ich glaube daran. :prost:
     
  16. Becks23

    Becks23 Member

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Es gibt zur Zeit 2 Dinge die meinen immer noch vorhandenen Optimismus bremsen.

    1. Die Verletzung von Dekura. Sollte der Junge wirklich länger ausfallen sehe ich schon fast schwarz. Er war in den letzten Wochen DER Leistungsträger und ist eigentlich nicht zu ersetzen. Hoffen wir mal das er in 2 Wochen wieder fit ist.
    2. Der Zeitpunkt des Gegentreffers. Wirkte unser später Siegtreffer gegen Bremen noch wie legales Doping könnte der Gegentreffer in der Nachspielzeit nach einem (wieder mal) guten Spiel unserer Jungs der tödliche Genickschlag sein. Wollen wir es mal nicht hoffen.

    Noch ist alles drin, wir dürfen nur nicht aufhören zu kämpfen oder an der Klassenerhalt zu glauben.:bmgapplaus:
     
  17. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Korrekt, BB!!!:top::top::top:
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Mal ehrlich: Was, außer dem an Stammtischen und vor Freunden erstklassiger Vereine undankbaren Status eines Zweitligisten, ist daran WIRKLICH so schlimm? Wenn's tatsächlich auch noch finanziell laufen sollte?

    Ich fang ma an: Stichworte "Erforderlicher Neuaufbau". Was waren denn die vegangenen Jahre seit dem Auftsieg? Löcher stopfen. Im Rückblick betrachtet nichts anderes. Kein geordneter Neuaufbau. Man trabte immer dem Wunschdenken hinterher und konnte zu nahezu jedem Saisonende froh sein, daß man in der jeweils folgenden Saison mal wieder für 4 1/2 bis 7 Wochen träumen konnte. Da geht also gar nichts verloren.

    Stichwort "Dorftrippelei". So ein Nonsens. Köln iss dabei. Zwei weitere NRW-Teams könnten mit runtergehen. Oder Frankfurt. Wuppertal, Düsseldorf, Osnabrück, wer weiß schon, wer noch aufsteigt? Alles irgendwie Traditionsvereine mit vergleichsweise kurzen Anfahrten. Duisburg bleibt vielleicht unten. Lautern dito. Ok, Wehen muß nicht sein, aber wer Spaß in Babelsberg hatte, wird den auch in Wehen oder in Hopptown haben.

    Stichwort "Montagsspiele". Auch klar. Es fahren keine 10.000 Fans montags nach Aue. Na und? Kuckt man es sich bei den Deppen vom Bayern-Supprt-TV an.

    Stichwort Anstoßzeiten allgemein. Freitags finde ich persönlich ok. Für die Weitgereisten isses natürlich doof, um 18.00 Uhr im Stadion zu sein. Muß man aber durch. Sonntachs 14.00 Uhr ist aber in jedem Falle günstiger als 17.00 Uhr.

    Und nun die beiden Hauptgewinner aus meiner Sicht:

    1. Wenn man aus den vergangenen Jahren jetzt nichts gelernt hat, ist man selbst Schuld. Man wird aber, denke ich. Also wird man gesund aufbauen.

    2. Was ist gesünder? Wöchentliche körperliche Qualen im Oberhaus oder Freude über so manchen Sieg in der 2. Liga? Ich kann diese Frage für mich eindeutig beantworten. Das Ziel Aufstieg ist etwas Lohnenswertes, das man besser und positiver verfolgt als diese ständige Zittern um den Klassenerhalt.

    Und bevor nun die Unken kommen: Beim Abstieg 1999 haben wir alle befürchtet, daß es mit dem Verein dauerhaft und für lange Zeit oberklassig zuende sein könnte. Wenn ich nur an die finanzielle Situation erinnere, wird mir heute noch Angst und bange.

    Und jetzt? Wer befürchtet denn wirklich, daß man länger als die damaligen 2 Jahre zweitklassig bleibt?

    Ich nicht.
     
  19. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    @Ichsachma,

    wenn man die ganzen Pluspunkte so liest, könnte man fast zu der Überzeugung kommen, dass die zweite Liga ein Segen für uns wäre. :lachweg:

    Nein, war Spaß. Hab dein Posting schon richtig verstanden und teile es auch weitestgehend. :top:

    Jetzt muss nur noch Königs-in-seinem-Reich von einem Augenmaß haltendenden besonnenen Mann ersetzt werden. Von mir aus darf Königs Vize bleiben, aber als erster Mann hat der bei Abstieg fertig.
     
  20. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ach, kommt ihr eben zu uns in die 2. Liga.
    Werden wenigstens nette Spiele :prost:
     
  21. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus ichsachma,

    im großen und ganzen kann ich deine sicht ja voll nachvollziehen.

    ich reduzier dein post mal auf zwei aspekte:

    so dachte ich auch.

    noch beim ersten heimspiel wurde untereinander geflachst: "zweite liga sonntags um 2 ist zwar scheiße, aber dafür bekommen wir jede menge siege zu sehen".

    pustekuchen.

    wer garantiert euch denn, dass es nur bei diesem einen jahr bleibt und woher nehmt ihr die gewissheit bzw. wo seht ihr die voraussetzungen, dass es klappen wird?

    dass ein schnitt kommt, der wünschenswert ist, ist klar, traue auch eurem trainer zu, in der zweiten liga zurecht zu kommen.

    aber ziege und vor allem königs?

    naja,
    ich als aussenstehender bin eher skeptisch und nur tolle fans garantieren keine siege. wie in unserem fall kann diese erwartungshaltung auch ganz schnell ins gegenteil ausschlagen mit entsprechenden konsequenzen auf'm platz.

    so long.
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Warte es mal ab. Bis zum Ende der Saison werdet Ihr noch einmal knapp dran geschnüffelt haben dürfen.

    Das ist dann zwar nicht versöhnlich, das Ende, aber stimmt hoffnungsfroh. Im nächsten Jahr steigt Ihr dann auf.

    Wo ist da das Problem? Gut, ich sehe ein: Es gibt Jungs hier, denen die ganze Angelegenheit "Borussia" noch viel intensiver am Herzen liegt, die augenscheinlich größere Schwierigkeiten mit einer vorübergehenden Zweitklassigkeit haben. Aber das ist eben eine Einstellungsfrage. Ich bin mittlerweile in einem Alter, in dem es mir ausschließlich auf fußballerische "Unterhaltung" ankommt. Nicht auf das Drumherum, aber ich habe im Leben sonst schon genug um die Ohren, als daß der Abstieg meines Vereins mich noch an den Rande des Wahnsinns treiben würde. Also will ich Spiele sehen, in denen Tore fallen und in denen meine Mannschaft mich überzeugt. Jedenfalls ab und zu. Notfalls eben in Liga 2. Nach den Spielen will ich sagen können: Das hat Spaß gemacht.

    Ich bin es einfach leid, nach Spielen bestenfalls sagen zu können: Puh, nochma Glück gehabt. Und selbst das konnte ich in dieser Saison nur ganz selten sagen.

    Vielleicht kommt jetzt der eine oder andere Kritiker daher und hält mir vor: ISM, was Du beschreibst ist der typische Erfolgsfan. Ok, kann ich mit leben. Iss aber nicht so.

    Entscheidend ist, und somit komme ich zum Anfang zurück, daß es nicht im ersten Jahr klappen muß. Da ich aber irgendwo "vorübergehend" in Bezug auf die Zweitklassigkeit schrieb, weißte, daß ich weiß, daß es nur vorübergehend sein wird.

    Wie bei Euch übrigens auch. Aber das sachte ich ja schon.
     
  23. DocHoliday

    DocHoliday Member

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    Aber sowas von einer Meinung :top: !
     
  24. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus ichsachma,

    einmal mehr finde ich die überschneidung unserer sichtweisen bemerkenswert, schade nur, dass du für den armseligen provinzverein die daumen drücken musst.

    den einzigen unterschied, den ich sehe, ist, dass du jetzt sagst, auch zwei (oder drei?) jahre in liga zwei aushalten zu können.
    für mich sollte es nur ein einziges jahr werden.
    und da unser umfeld, vor allem aus der führungsetage mehr als sein übrigens dazu tat, uns in dieser meinung zu bestätigen (stichwort: "elitäre arroganz"), war das realisieren der tatsachen um so grausamer.

    im vergleich des vorjahres waren die geleisteten leistungen ungleich schlimmer (und das in liga zwo), und z.t. trat eine resignation ein, die in etwa eurem jetzigen gefühlsstand entspricht (und ebenfalls vor genau einem jahr vorhanden war).

    aber eines sage ich dir jetzt schon voraus: die betriebstemperatur wird steigen, ohne wm die lust auf fuppes evtl. noch größer, und mit einem riesigen erwartungsdruck wirst du nächstes jahr der veröffentlichung des spielplanes entgegenfiebern.

    und das aufwachen bei ausbleibenden ergebnissen wird brutal sein.

    aber du wirst dich wieder erholen und weiter am ball bleiben, denn (bezogen auf deine bauern): "einmal blöd, immer blöd".

    so long.

    p.s. gestern nach dem spiel wurde einstimmig beschlossen, auch nächstes jahr ne dauerkarte zu ordern. und haben noch weitere zwei bekloppte gefunden, die sich das mit uns antun wollen. mann sind wir bekloppt.
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978

    Du vergißt wohl, daß ich das alles schomma mitgemacht habe. Start weiland mit vier Niederlagen inne 2. Liga. Trotzdem war das erste Jahr in der 2. Liga eigentlich schön, wenn man mal von der Tatsache absieht, daß sich die bereits vor dem letzten Spieltach aufgestiegene rot-weiße Karnevalsgarde - dumm, wie sie nun mal ist - mehr oder minder öffentlich dazu bekannt hat, lieber irgendeinem Niederlausitzschen Klümpkesclub auf dem Weg in das Oberhaus zu helfen, als dafür zu sorgen, daß man 2 anständige Derbys im Jahr hat.

    Aber ansonsten war es ziemlich spannend und unterhaltsam, von 18 Pö-Ah-Popöh auf 4 vorzuhupfen.
     
  26. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Kann man doch verstehen, hätten Sie uns mitgeholt wären Sie gleich mit -6 Punkten in die neue Saison gestartet... :floet:
     
  27. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuui,

    da scheinen wohl noch einige wunden nicht völlig verheilt zu sein.

    wie dem auch sei:
    freu mich auf's derby, vielleicht komm ich auch mal eure blechhütte begutachten.
    auf jeden fall werde ich mir mehr spiele von euch angucken als dieses jahr um hier objektiv über euch lästern zu können.

    so long.
     
  28. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Unsere Zweitligazeit war absolut geil, aber ob das zu wiederholen ist, weiß nicht mal ich:zwinker: @jung wie weit stehst du denn aussen ? rechts oder links ?:zwinker:
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich habe keine Angst vor der Zukunft.

    Egal ob erste oder zweite Liga ich bin dabei. Und beschissener als diese, kann die nächste Saison von Borussia gar nicht werden. :top:
     
  30. SVERKI

    SVERKI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0

    Genau und :top: DIEHOFFNUNG STIRBT ZULETZT, DER STOLZ NIE :jubel: :jubel: :bmgapplaus: :bmgapplaus: :bmgapplaus: :bmgsmilie:
     
  31. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    steh ein bisschen auf der leitung...

    so long.