2:3 in Mailand: Schalke verpasst Achtelfinale

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Newsticker, 7 Dezember 2005.

  1. Newsticker

    Newsticker Guest

    Meldung von fussball24.de:

    06.12.2005, 23:00 Uhr - Mailand (dpa) - Für Schalke 04 ist der Traum vom erstmaligen Einzug ins Champions-League-Achtelfinale geplatzt. Trotz einer couragierten Leistung beim AC Mailand verloren die Gelsenkirchener ihr letztes Gruppenspiel mit 2:3 (1:1). Die Schalker mussten ihren Platz in der K.o.-Runde dem PSV Eindhoven überlassen. Die Niederländer gewannen zeitgleich gegen Fenerbahce Istanbul mit 2:0. Ein dr...

    vollständiger Artikel
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Aua das tut weh!

    Sind doch hohe Einnahmeverluste jetzt für die Schalker!

    Mal gespannt!