19. ST: Hertha - M`gladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 18 Januar 2010.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Das Spiel Frankfurt gegen Bremen entsprach diesem Niveau. Und das meine ich ernst. Das war unterirdisch. Ansonsten scheinst Du gar nichts gesehen zu haben. Wie Du zu dieser Bewertung kommst ist mir schleierhaft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Januar 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Hej, Detti, oller Pferdeflüsterer, Du verwechselst nervös mit genervt und zwar wegen der Mieseinterpretationen.

    Um dem ganzen mal ein klares Ende zu bereiten: Für Hertha wird's am nächsten Spieltag allenfalls mit Glück zu einem Punktgewinn reichen.

    So. Habt-ias.
     
  4. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    hmm ja , ich wer für sieg ...für wem ???
    ok da man hier nicht weiiß wer wer ist ..ok 0 zu 0 !!


    gruß Catweezle

    p.s.:bischen mehr liebe ..einfach nur lieblos hin geklascht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Januar 2010
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Den Satz versteh ich nicht...
     
  6. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    in berlin ging doch damals der stern des marcell jansen auf. beim 0:6 spielte er doch zum ersten mal. das klappt ja nun nicht mehr mit bäcker und hermann.

    aber trotzdem könnte ich mir gut vorstellen, das die beiden einen großen anteil daran haben werden, das wir mit drei punkten nach hause fahren.

    ich tippe auf sieg. die mannschaft wird ihr wahres gesicht zeigen.
     
  7. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich übrigens auch nicht.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Sacht mal, ihr Berliner, nur damit ich meine Leber vorbereiten kann: Was habt ihr im Stadion eigentlich für Bier?
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Warsteiner!
     
  10. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Aha, Spiel in voller Länge gesehen ?
     
  11. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Ach Holgy, überlaß das doch einfach Leuten, die was davon verstehen: das Stadionbier bei Hertha BSC ist bereits seit Januar 2008 Carlsberg.
     
  12. theog

    theog Guest

    :gruebel: was sol man hier tippen? irgendwelche Tipps? :D
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    iiiiehhh! dann aktualisiert mal euere Stadionseite! Olympiastadion Berlin :D
     
  14. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    1:2 .
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Nicht übel, gar nicht übel... :top: :prost2:
     
  16. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Na juut! Bochum war großer Bockmist. Sollte man aber an die Auswärts-Auftritte von München und Leverkusen anknüpfen, kann man so eine Scharte aus mal auswetzen (und genau dies soll man auch erwarten dürfen, wenn man von einer "sorgenfreien" Saison spricht).

    Um Gottes Willen kein frühes Gegentor und vielleicht gelingt dem Gaucho-Sturm ja doch mal was. Vier Punkte gegen Hertha und Bremen - dann ist Bochum passé!

    Hoffentlich wird es ein schönes "Berliner"-WE aus Fortunen- und Borussen-Sicht!
     
  17. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    0:2

    Ich bleib optimistisch, auch wenn die Tendenz dagegen spricht.

    :top:
     
  18. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Bin froh. dass es wenigstens ein Punkt wurde, auch wenn...Mist der Elfer hätte reingemusst :motz:Was ich gesehen habe, war die erste Hälfte ok, obwohl viele Ballverluste. Zum Schluss hatte ich Schiss, dass wir noch einen reinbekommen
     
  19. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Nuja. Für die Hertha gilt: Wieder einen Punkt auf den Relefationsplatz gut gemacht. Auch gut ist, dass da unten alle anderen nicht gewinnen konnten.

    Was natürlich blöd ist, ist, dass Bochum doch glatt am Ende noch einen Punkt gewinnt und dass man selbst nicht gleich dreifach punktete.

    Für Gladbach siehts für mich so aus, wie schon beschrieben. Ein Punkt aus den zwei Spielen gegen Bochum und Berlin finde ich zuwenig. Auch wenn die Statistik da was anderes sagt.
     
  20. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Tja, aber für Berlin ist der Punkt eigentlich auch zuwenig. Gegen wen wollen wir denn gewinnen, wenn nicht gegen Teams, die auch da unten stehen. Ich weiss mit dem Remis noch nichts richtiges anzufangen. Frag mich mal nächste Woche nach dem Bochumspiel.
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Mit dem Punkt könnte ich eigentlich leben, nicht aber mit unserer Offensivabteilung! Sieht keiner wie scheiße wir da sind?

    In Hälfte zwei gegen den Tabellenletzten, keine Torchance. Da ging wieder mal nichts. Wir brauchen einen Stürmer und Eberl macht sich beim DSF über die Altintop Gerüchte lustig. :suspekt:

    Der Brüller des Tages war für mich Arangos Elfer. Arroganter geht nicht mehr, hat es noch nichtmals nötig, zum Nachschuß zu laufen. Der würde bei mir mal 3 Spiele Denkpause bekommen. Auch wie der einfach stehen bleibt, wenn er den ball abgeholt bekommt, sorry das geht vielleicht in der kreislöiga nicht aber in der Bundesliga, anders hingegen ein Reuß der selbst hinten zur Ecke grätscht. :top:

    Bailly war heute sehr stark, die Form steigt an. :top:

    Bradley hat überhaupt nichts gebracht, vor allem nicht nach vorne. Das ist deutlich zu wenig. Und das größte Sorgenkind: Bobadilla. Anlagen sehe ich mehr aber nicht und ich denke auch nicht, das der Knoten noch platzt, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Collautti, Lamidi können von mir aus sofort wechseln, die sind selbst für Liga 2 zu schlecht. Bleibt mit Bäcker eine Nachwuchshoffnung und ein Friend der hoffentlich sehr schnell wieder fit ist.

    Wir haben ein Riesen Problem im Sturm, und das wird immer deutlicher!

    Naja unterm Strich bin ich mit nem Punkt auswärts immer zufrieden, wobei wir heute einen Big Point hätten landen können, wenn man sich anguckt wie die Konkurrenz so gespielt hat. ;)
     
  22. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Also ich fand die Vorstellung lausig schlecht!

    1. Warum lassen wir uns in München und Leverkusen auf einen offenen Schlagabtausch gegen Teams ein - gegen die man durch primitives Mauern vielleicht mal was holen kann (so wie Bochum bei uns!) - aber ok! Machte ja Spaß zuzusehen... um dann gegen Teams auf/unter Augenhöhe das spielerische Potenzial mal dezent in die Tonne zu kloppen?

    2. Warum bleibt man nicht bei sicheren Elfer-Schützen wie Daems oder Bradley?

    3. Warum sind Brouwers und Dante Spiel für Spiel die torgefährlichsten Leute in unseren Reihen?

    4. Warum lässt man sich nun wirklich auf diesen Ritt auf der Rasierklinge ein - was unseren bundesligauntauglichen Sturm angeht?
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Nix für ungut aber das glaubst ja selbst nicht. Gegen die beiden Mannschaften hinten reinstellen und Bälle rauskloppen endet so gut wie immer mit 0 Punkten.
     
  24. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    In den seltensten Fällen natürlich! Aber für Bochum langte es vor einer Woche bei uns gar für drei Punkte mit eben dieser Taktik.
     
  25. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Okay, das ist ein bißchen komplizierter, als gewohnt, von daher lasse ich mal Nachsicht walten ;) : die Verwalter des Olympiastadions haben seinerzeit den Vertrag mit Warsteiner verlängert, ohne ihren Hauptmieter, Hertha BSC, daran zu beteiligen. Hertha war aber damals mit Carlsberg weitgehend einig. Der Vertrag zwischen Hertha und der Stadionverwaltung sichert Hertha aber eigene Cataring-Verträge zu.
    Im Klartext: Hertha hat mit Carlsberg einen lukrativeren Vertrag und hätte die Stadionverwaltung auch daran teilhaben lassen, aber die hatten schon mit Warsteiner verlängert. Daher gilt: bei Hertha-Spielen Carlsberg, sonst: Warsteiner, insofern ist die Olympiastadion-Seite aktuell.
     
  26. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.051
    Likes:
    2.098
    19.Spieltage rum - allmählich müsste man sich, auch als ausländischer Nationalspieler, an die Liga gewöhnt haben.
    Arango, wie überheblich kann man eigentlich noch sein?) und Bobadilla 6 setzen.
     
  27. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Unser Problem im Sturm ist doch sehr eklatant.Man muss jetzt auf dem Transfermarkt tätig werden.
    Laut Eberl sollen im Sommer ca.7 Mio in neue Spieler investiert werden.
    Ich denke einen grossen Teil der Summe sollte umgehend in einen gestandenen Stürmer gesteckt werden.
     
  28. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    da bin ich voll deiner meinung,und ich verstehe es nicht warum unseren beiden jungen, bäcker und herrmann nicht mal die chance von anfang an gegeben wird.viel schlechter als die anderen können sie ja nicht spielen.und man sollte sich schleunigst um einen top stürmer für die rückrunde umsehen!!!
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Verdammt war das kalt gestern. Spiel war auch gurke, aber da kann man den Jungs bei den Temperaturen keinen grossen Vorwurf machen. Es ist wirklich das Bier im Becher eingefroren. Das ist kein Witz.

    Lustig zu sehen, wie hier schon wieder die Schwarzmalerei losgeht.Vor zwei Wochen war noch alles easy, und kaum gewinnt man zwei Spiele nicht, haben wir wieder einen unfähigen Sauhaufen... :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Januar 2010
  30. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0


    Das hat mit Schwarzmalerei nichts zu tun.
    Unser bester Torschütze ist unser Abwehrchef,das ist fakt.
     
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974

    Janz jenau.

    Gegen Bochum waren's gefühlte Miese Fünf und in Berlin offenbar tatsächlich Miese Zehn.

    Grad Celsius.

    Da kann die Motorik beim Elferpöllen schomma einschlafen...

    Es ist, wie ich sagte: Am Ende kann Hertha mit Blick auf den verschossenen Elfer froh sein, einen Punkt gaholt zu haben. TROTZ vermeintlich unterirdischer Leistung der Gladbacher und der allgemeinen Überlegenheit und dem Chancenvorteil. Aus unserer Sicht wurde der Abstand zu Hertha in einem Auswärtsspiel gehalten, ebenso die 9 Punkte auf Nürnberg trotz deren Heimspiel. Es sind nach wie vor (dem Spieltag) 5 Punkte auf den Relegationsplatz. Im Grunde wäre ich mit dem Wochenende sehr zufrieden, wenn nicht die Elfernummer wäre und wenn nicht die Böcke gewonnen hätten (wobei: da ist der Ärger unabhängig von der Tabellensituation). In jedem Fall gilt: Was soll mich da nervös machen?

    Unterstellen wir, dass Hertha und Nürnberg, wenn sie eine realistische Chance auf den Klassenerhalt haben wollen, irgendwatt um minnigens 35 Punkte holen müssen. Dass ist 'ne Hausnummer, für die Gladbach nur noch 13 Punkte holen müßte, während Nürnberg dafür noch 22 und Hertha gar 25 Punkte holen müßten.

    Ich bin daher fest davon überzeugt, dass Hertha und Nürnberg Gladbach also nicht mehr einholen werden. Dann muß man noch mindestens einen hinter sich lassen.

    Daher ist die Wahrscheinlichkeit, mit größerer Sicherheit "drin zu bleiben", in dieser Saison um ein vielfaches höher als in vielen anderen Saisons.

    Was soll ich sagen? 15 Spiele sind's noch. Wenn gegen Bremen, in Mainz und gegen Nürnberg Null Punkte rauskommen, isses natürlich Scheiße; aber deswegen nervös?

    Nä.