19. Spieltag: Borussia Dortmund - VfB Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 16 Januar 2011.

  1. theog

    theog Guest

    Borussia Dortmund - VfB Stuttgart
    Sa, 22.01.2011, 15:30
    Westfalenstadion


    Ein sehr schwieriges Spiel, ohne wenn und aber! Stuttgart mag sich ziemlich weit unten in der Tabelle befinden, sie haben aber sage und schreibe 33 Tore geschossen, eins mehr als der ruhmreiche FC Bayern! Vorteil aus BVB-Sicht: Sie haben 35 Tore kassiert. Die Frage ist, wie sich der VfB zum Spiel einstellen wird. Hinten dicht machen und abwarten oder mit nach vorne spielen? Sie sind nun dazu verdammt, zu gewinnen, wollen sie aus den Abstiegsrängen rauskommen. Daher wird es wahrscheinlich kein schönes Spiel, sondern eher ein hartes Kampfspiel werden. Aus BVB Sicht fehlt weiterhin Kagawa, Barrios dürfte wieder fit sein und von Anfang an spielen. Fragezeichen stehen hinter Sven Bender, aber dazu hat man mit Toni Da Silva einen sehr guten Ersatz. Wenn der BVB konzentriert ans Geschehen rangeht, und seine wenige chancen ausnutzt, wird es ein Heimsieg. Egal wie es ausgeht, es macht verdammt Spass, den BVB spielen zu sehen, und darauf freue ich mich naechsten Samstag, endlich mal wieder im Stadion zu sein. Heja BVB!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Heja Martin Harnik :hail:
     
  4. theog

    theog Guest

    Borussia Dortmund
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ja, leider:

    Asien Cup:*Japan nach 5:0 gegen Saudi-Arabien im Viertelfinale*-* Ruhr Nachrichten

    Japan trifft dabei am Freitag, den 21., auf Katar. Das Halbfinale wäre am Dienstag, den 25., und das Finale am Samstag, den 29. Januar. Hoffen wir also auf einen Sieg der Gastgeber, damit Kagawa wenigstens in Wolfsburg wieder dabei sein kann. :hammer2:
     
  6. theog

    theog Guest

    Bender koennte vielleicht am Sa spielen...

    Borussia Dortmund
     
  7. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Ihm müssen wir bissl auf den Füßen stehen, aber wird Kloppo schon machen, ansonsten hoffe ich wieder auf ein Spiel voller Leidenschaft.

    Schlechte Nachricht: Ich konnte bisher 2 Spiele nicht live sehen: Spiel gegen Leverkusen, dazu das Spiel in Frankfurt! Auch beim Freiburgspiel hatte ich es erst in der 2. Halbzeit geschafft live dabei zu sein. Nun der große Schock! Ich bin am Samstag definitiv NICHT irgendwo live in einer Sportbar oder kann es per Livestream verfolgen (sorry!)

    Den einzigen verpassten Sieg (sonst alle Spiele diese Saison gesehen gehabt) war gegen den HSV. Bei einer Niederlage mach ich mir also wirklich Vorwürfe xD

    Mein Tipp: 3:1
     
  8. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Also, nach der Liste der ausfallenden Spieler auf Seiten des VfB werden die sicherlich nicht mit ihrer stärksten Elf auflaufen. Das spielt dem BVB doch sehr in die Karten, da auch hier einige Umbauarbeiten stattfinden (Götze fraglich, Bender fällt aus).

    Ich gehe aber mal davon aus, dass die Schwatz-gelben wieder rennen wie die Teufel und den VfB wieder ins Schwabeland zurückbefördern!

    Klarer Sieg BVB!
     
  9. theog

    theog Guest

    Tra lal la, auf gehts :hail: langsam sich schick machen, BVB-Kappe, schals, fahnen vorbereiten...:hail: und den Stadionsdeckel nicht vergessen :hammer2:, Heja BVB! a_33.gif
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Die 3 Pkt. können sich die Dortmunder nur selbst nehmen, wenn sie meinen, den VfB locker an die Wand zu spielen.
    Sollte der VfB rennen, kratzen, beissen, ... dann wird's ein gutes Spiel aber wohl nicht genug um zu gewinnen.
     
  11. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich rechne mit einer Niederlage, hoffe aber mal dass es vielleicht doch hinhaut sich irgendwie ein Pünktchen zu ermauern. Gibt dann zwar kein schönes Spiel, aber was soll's. Wäre schade wenn man nach dem Sieg gegen Mainz letzte Woche die Aufbruchsstimmung gleich wieder zusammentreten würde... :hail:

    Edit: ...und der BVB braucht die Punkte jetzt auch nicht sooo dringend.... :undweg:
     
  12. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Lewandowski du Vollpfosten! :aua:
    Ich könnt Kotzen ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh :kotzer:
    Wer so diletantisch reihenweise Chancen versiebt und die Bälle aus wenigen Metern nicht einmal frei stehend in Richtung Tor bringt hat nichts in der Startelf verloren;:motz: ich hoffe das hat jetzt auch Klopp eingesehn!!!!!!!! Barrios hat zwar dann auch nicht getroffen aber wenigstens die Bälle aufs Tor gebracht und Uhlreich zu Glanzparaden gezwungen. Mit Lucas in der Startelf hätte der BVB das Spiel klar gewonnen:hammer2:
    2. Totalausfall im 2. Spiel nach der Winterpause. Man man man regt mich der Typ auf zur Zeit.
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    :nene: :schlecht:
    Klopp hat falsch ausgewechselt, Kuba musste drauf bleiben. Beste Chancen, die andere in 3 Spielen nicht haben, wurden da kläglich ausgelassen. Fast schon pomadig mit Hacke Spitze 123, was einem der BVB da geboten hat. Völlig verdienter Punkt des VfB, bei denen auch Labbadia falsch ausgewechselt hat. Schipplock, von dem ich noch nie was gehört habe, war brandgefährlich und ausgerechnet ihn wechselte Bruno gegen Harnik aus, der heute blass blieb.
     
  14. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Kuba war meiner Meinung nach der 2. Schlechteste. Er hat gekämpft und ist gerannt aber sobald er den Ball hatte hat er ihn zu weit vorgelegt, versprungen, fehlpass usw.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Ach, Chancen versieben, passiert den Besten :D
     
  16. theog

    theog Guest

    tja, wenn man seine chancen nicht reintut, kriegt man eben die quittung...[​IMG]. Trotzdem: es war ein sehr gutes Spiel des BVB, die haben super kombiniert, und waren ballsicher. [​IMG], man kann nicht immer gewinnen. [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  17. Bierbaron

    Bierbaron Mittelfeldmotor

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Ein Sieg wäre nicht unverdient gewesen, aber Kloppo sollte ein paar Übungseinheiten mit Torschüssen machen. Die Chancenverwertung war leider kläglich.
     
  18. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Schlecht war auch Lucas, der überhaupt nicht in das Spiel rein fand. Wenn er nicht von Anfang an spielt, kann er aufgrund der letzten 30 Minuten seiner Mannschaft nicht mehr helfen. Ich glaube aber, Klopp hat ihn wegen seiner Verletzung aus Dezember noch geschont. Geärgert habe ich mich aber auch am meisten über Lewandowski, dessen Fehlschuss so armselig war wie der von Kuba beim SC Freiburg. Mit dem Unterschied, dass Kubas Fehler ohne Konsequenzen blieb.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    :hammer2:

    Nächstes Mal biste aber wider live dabei, oder? ;-)
     
  20. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ich glaube das lag daran, dass nach der Herausnahme von Kuba und der Einwechslung von Lucas; Götze auf rechts aussen ist und Lewandowski auf die quasi 10. Es kamen dann eben von der 10er Position keine genialen Pässe mehr wie teilweise von Götze und es wurde wieder lang geschlagen was leider oft passiert wenn die Zeit abläuft.

    Zugegeben Barrios hat auch schon länger keine Kiste mehr gemacht dennoch bin ich davon fest überzeug das er heute das Spiel entschieden hätte zugunsten des BVB wenn er von Anfang an gespielt hätte. Lewandowski hat gegen Leverkusen schon mist gespielt und es heute mehr als bestättigt. Er bleibt ein guter Joker ich plediere aber für Barrios in der Startelf.:opa:
     
  21. theog

    theog Guest

    :hammer2: Man sollte jetzt nicht die "Niederlage" an Lewandowski hängen! Er hat mir gestern gefallen, und zwar insofern, dass er sehr gut ist in der Ballannahme und Kontrolle. Er muss halt noch daran arbeiten, seine 100% chancen besser tz verwerten. Barrios war nicht ganz fit, daher wurde er nur eingewechselt. Man muss auch sagen, Bender ist nicht zu ersetzen; Da Silva hat zwar gut gespielt, aber er ist wegen seines Alters nicht so zweikampfstark wie Bender.

    Wenn wieder alle am Board sind, sehe ich Kuba auf der Bank, und dafuer Götze im RM.

    Die Stuttgarter haben am Schluss den Punkt verdient, weil sie wie Schweine (im positiven Sinne) und OHNE groben Fouls (respekt!) bis zum Schluss gekämpft haben! :respekt:
     
  22. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    ich bin eigentlich nicht der jenige der sich an einzelnen Spielern aufhängt aber diesmal geht es leider für mich nicht anders. Wenn ich in der B Klasse Kulmbach in der 2. Mannschaft so diletantisch am Tor vorbei schiesse und das mehrmals dann sitze ich draussen. Klar die andern haben auch vorbei geschossen aber eben nicht so amateurhaft. Leider sieht man in den Spielzusammenfassungen nur 2 der 4 haarsträubenden Dinger von Lewa. Ich kan mir vorsellen, dass man von der Tribüne aus das garnicht so erkannt hat wie SCHLECHT das war theog.
     
  23. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Tja. Der BVB war klar besser, trotzdem reichte es nur zum 1:1, da die Chancenverwerung einfach grauenhaft war. Ich bete Klopp an, dass er Lewandoski nie mehr von anfang an bringt. Der ist in letzter Zeit eine einzige große Flasche. Solche dinger wie der die daneben haut, geht physikalisch eigntlich gar nicht. :motz: Naja. Jetzt heisst es abhaken und beim nächsten Spiel so weiter machen, aber mit Barrios vorne drin und dann auch gewinnen. Jetzt sind es immer noch 14 Punkte auf die Bauern.
     
  24. theog

    theog Guest

    der war sehr schlecht, habs auch gesehen in den nachberichten...so was kann mal passieren. In anderen Foren schrieben einige, dass er ein Fehleinkauf ist oder Valdez Nr.2...:hammer2:. Mein Gott, lasst ihn eine 2. Chance geben! Wenn er allerdings solche 1000% chancen wieder vergibt, werde ich auch meine Meinung ändern...
     
  25. pro

    pro Active Member

    Beiträge:
    684
    Likes:
    28
    ich stimme dir 100%ig zu...
     
  26. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Jo....tut mir auch leid am WE...nehm ich auf meine Kappe! Hab noch 1. Halbzeit das Ergebnis gesehen und dann 2. Halbzeit komplett nichts verfolgen können weil ich gespielt habe (Kegeln) ;)

    Beim nächsten mal wieder 90min live dabei!