19. Spieltag: 1. FC Kaiserslautern vs. 1. FC Köln

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Catweezle, 7 Januar 2011.

?

Wie geht das Spiel aus ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 16 Januar 2011
  1. Niederlage des 1.FC Köln

    3 Stimme(n)
    37,5%
  2. Unentschieden

    1 Stimme(n)
    12,5%
  3. Auswärtssieg des 1.FC Köln

    4 Stimme(n)
    50,0%
  1. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    1.FC Kaiserslautern - 1.FC Köln

    Anstoss:
    16.01.2011 um 17:30h

    Spielort:
    Fritz Walter Stadion auf dem Betzenberg

    Hinspiel:
    1:3 für Lautern

    soo da es in 9.tagen wieder los geht , mal ein thread aufmachen....:floet:

    Mein Tipp und die Hoffnung....
    2:2 :hail:

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Ein ganz wichtiges Heimspiel für Kaiserslautern.
    Da ist ein Heimsieg Pflicht!
    Bei Kaiserslautern fehlt Tiffert, der beste Spieler der Vorrunde wegen der 5ten gelben Karten.
    Auch Bugera fehlt wegen einer gelb-roten Karte.
    Wer wird bei Lautern dann die Standarts schießen?
    Mein Tip 2:1 für Lautern.
     
  4. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Der Betzenberg-Fluch hat am Sonntag ausgeflucht. Kaiserslauterns desolte Rückrunde wir mit einem dominierenden 4:2-Auswärtssieg eingeläutet.
     
  5. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    wann haben wir das letzte mal dort gewonnen?

    so long


    edith fragt sich grade, ob das nicht der 18. spieltag ist?:suspekt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Januar 2011
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Also wenn Lautern das Ding gewinnt, sind sie schon fast durch. Vorrausgesetzt wir gewinnen in Nürnberg, würde ich sogar auf einen Kölner Sieg in Lautern hoffen. Je mehr Teams da unten noch reinrutschen können, umso besser, auch wenn das uns dann im ersten Moment nicht helfen würde. Aber bei 17. Spieltagen muss man langfristig denken. ;)
     
  7. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    TIPP ZURÜCKGEZOGEN!

    Neuer Tipp dann am Samstag oder am Sonntag. Hier grassiert wieder einmal die Schweinegrippe, wodurch der ungefähre Kader noch nich abzuzeichnen ist:

    Fünf Teammitglieder erkrankt: Schweinegrippe beim FC Köln | 1. FC Köln

    Damit fallen 2 Stammspieler + die erste Alternative in der Innenverteidigung aus, was an sich schon eine erhebliche Schwächung ist. Hoffentlich kommen keine weitere Fälle hinzu.
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Schwieriger Tipp, aber ich sach mal so, wenn Lautern so gut drauf ist wie am letzten Spieltag der Hinrunde dann gewinnen die Teufel.
    Ich tippe daher auf einen Heimsieg uffem Betze.
     
  9. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    sorry habe nicht aufgepasst ...habe es mal versucht ...konnte es aber nicht ändern in der Überschrift ,wer nett wenn es ein mod. mal ändern könnte....

    ansonsten hast du recht ...ist lange her ;)


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2011
  10. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Zack, der nächste Fall:
    Nächster FC-Ausfall: Schweinegrippe! Auch Jajalo infiziert | 1. FC Köln

    Für Jajalo wird dann wohl Matuschyk auflaufen.
     
  11. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    na toll , da wird ein spiel verzehrt ...passt zum wette skandal...
    und da gibts wirklich keinen beim DFB, der da mal ne absage macht...

    traurig traurig...

    gruß
     
  12. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    @ Catweezle: Strenggenommen sind es aber nur 3 Stammspieler, die ausfallen. McKenna ist Ersatzspieler, Makino wäre unter normalen Umständen erst ab 1.2. dabei, Giannoulis ist aussortiert. Bleiben Brecko, Jajalo und Mohamad.
    Bei Lautern fehlen mit Tiffert (Gelbsperre) und Bugera (Gelbrotsperre) auch 2 Stammspieler..

    Womit eine Verzerrung nur bedingt vorliegt.

    Für mich ist das (noch) kein Grund, einen Antrag auf Spielverschiebung einzureichen.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    3 Spieler? Und das ja auch nur für ein paar Tage.

    Wenn Euch mal 9 Abwehrspieler für die komplette Hinrunde ausfallen wie bei uns geschehen, dann könnte ich die Heulerei ja nachvollziehen, aber 3 Spieler fallen immer mal aus. Ist ja auch oft so bei ner normalen Grippe, dass da ruckzuck mal ein Teil einer Mannschaft ausfällt.

    Vielleicht könntet Ihr ja einen Spieler der das Virus in sich trägt in den letzten Minuten einwechseln, der gibt dann nem Lauterer beim Trikot-Tausch nen Küsschen. Dann hätten die wenigstens auch was davon. ;-)
     
  14. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    für mich schon , schau mal Presse da hat H96 die 2te wegen 2 Spieler das angeleiert und durch gebracht...
    und das war nicht 1.Liga , vieleicht liege ich da falsch ..
    solltes es so so sein " sorry "...

    gruß


    p.s: schaust du hier:
    http://www.stern.de/sport/fussball/fussball-schweinegrippe-fuehrt-zu-spielabsage-708190.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2011
  15. cerko

    cerko New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    aber da war doch nur die angst da, dass sich die schweinegrippe ausbreitet. also angst vor der epidemie. wegen zweier normaler grippekranker würde die dfl wohl kein spiel ausfallen lassen...
    aber das spiel gegen köln wird stattfinden!!!

    Noch liegt Lautern in der Gunst der Fans vorn...

    Tipp-Spiel: 1. FC Kaiserslautern : 1. FC Köln Fußball Sport - CROWDPARK

    Abstimmen ist kostenlos!!!
     
  16. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Sind aber auch selbst vorgegangen. Keine Ahnung, ob das hier berechtigt ist. Ich handhabe die Erkrankungen wie Verletzungen. Und dafür kann man eben nix. Und da Lautern auf ähnliches Stammpersonal verzichten muss, sehe ICH da noch kein Grund. Du darfst es ja gern anders sehen. ;)


    Da liegst du falsch. Es sind nicht zwei "normale" Grippekranke, sondern 6 Angestellte beim FC, die eben an dieser Schweinegrippe erkrankt sind. Also kann auch hier die Angst da und berechtigt sein.
     
  17. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Und die nächsten sind erkrankt. Chefscout Boris Notzon und Psycho-Doc Andreas Marlovits sind auch krank.

    Zudem fällt Schorch wegen Muskelfaserriss aus.
    Und Fabrice Ehret ist ebenfalls angeschlagen.

    JETZT könnte man so langsam über Spielverlegung nachdenken.
    http://www.express.de/sport/fussbal...-seuche-verdient-/-/3192/5638018/-/index.html


    Und um es nochmal zu verdeutlichen, das Lazarett der Kölner:

    Tomoaki Makino (Verstauchung in beiden Knöcheln)
    Konstantinos Giannoulis (Schweinegrippe)
    Christopher Schorch (Muskelfaserriss)
    Youssef Mohamad (Schweinegrippe)
    Miso Brecko (Schweinegrippe)
    Kevin McKenna (Schweinegrippe)
    Alexandru Ionita (Sprunggelenksverletzung)
    Mato Jajalo (Schweinegrippe)
    Fabrice Ehret (angeschlagen)

    DAS ist einfach nur unfassbar.

    Dazu kommen eben:
    Thomas Hässler (Schweinegrippe)
    Boris Notzon (Schweinegrippe)
    Andreas Marlovits (Schweinegrippe)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2011
  18. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Wer Pfeift eigentlich?Wenn nicht Gagelmann pfeift,gewinnen wir 2:1!Aber der hat ja gestern den BVB gegen die Deppen gepfiffen.
    Also Sieg fürn FC
     
  19. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    @Northside ... du machts mir angst....

    so nun zu deine frage ...

    Schiedsrichter: Winkmann (Kerken)
    Assistenten: Glindemann (Erftstadt), Bandurski (Oberhausen)
    Vierter Schiedsrichter: Hartmann (Krugzell)


    @Aiden
    du hast schon recht , naja ich finde diese spiel sehr wichtig geht das heute in die hose ....wird es sehr schwer....:hail::hail:
    alles andere habe ich ja schon zu einen Spielverlegung gesagt ....


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Januar 2011
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Weiß gar nicht welches Ergebnis heute gut wäre. Naja wir müssen eh nur auf uns schauen. Ein Remis wäre sicher nicht schlecht. Ich habe ja noch Hoffnung, das Lautern noch richtig schön mit unten reinrutscht, von daher sollten sie heute zumindest nicht gewinnen. ;-)
     
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193


    naja ich habe ein scheixxe gefühl heute, also nicht zu viel erwarten geht eh in die hosen...
    und daher bin ich mir eigentlich sehr sicher...
    hoffentlich täusche ich mich ...


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Januar 2011
  22. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Also wenn wir 3 Punkte gegn Lautern einfahren gibbet heute was zu feiern :)

    Aber bei den ganzen Ausfällen bin ich schon froh wenn wir einen Punkt vom Betzenberg entführen.

    Mein Tip 1:1

    mfg Heinrich
     
  23. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Och menno!! Wie kann man denn gegen 10 Mann noch diese 1:0 Führung abgeben? Total unötig, anstatt auf das 2:0 zu drängen und den Sack zu zumachen kassier man so ein dusseltor weil man sich hinten rein stellt.
    Ich versteh das nicht...
    Na ja, immerhin ein Zehnertipp :)
     
  24. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Was für ein Kack-Spiel.
    Zwar haben wir angesichts unserer Bilanz einen Punkt auf dem Betzeberg gewonnen, aber 2 verloren. Das betrachte ich jedoch nicht leistungsmäßig. Wär 1:0 führt und über eine komplette Halbzeit lang in Überzahl spielt, muss das Spiel gewinnen. Aber die Bremer, die Münchner, etc können ein Liedchen von singen.

    Was Rodnei vor dem 0:1 macht, ist aller Ehren wert: Große Doofheit. Der hatte alle Zeit der Welt, zu klären. Muss man aber auch erstmal schaffen, so ein Ding an den eigenen Pfosten zu zimmern.

    Das 1:1 war m.E. auch eher Zufall, wenn auch nicht ganz so glücklich, wie beim Führungstreffer. Man hat es verpasst, den Ball vernünftig wegzuschlagen, obwohl der Ball lange genug im Strafraum kullerte. Da war man zu inskonsequent.

    Danach drehte Lautern richtig auf, was unterm Strich, wenn man gewonnen hätte, auch verdient gewesen wäre. SO sieht Kampfgeist aus. SO sieht Kondition aus. Chapeau an die roten Teufel.

    Bei der Doppelchance vom FC wurde stark geklärt (weiß grad nicht, von welchem Lauterer). Den kratzt nicht jeder Verteidiger von der Linie. Im Umkehrschluss muss Pedro Geromel nach der Ecke den Ball ins Tor hämmern. Auch wenn er als Verteidiger gelernt hat, solche Bälle über den Kasten zu hauen.

    Im Gegenzug dann die Riesen-Chance für Lautern. Das war spitzenklasse, was der Rensing in dieser Situation gezeigt hat. Den hält a) nicht jeder und b) schon gar nicht Mondragon oder Varvodic. Aber eigentlich muss der Lauterer den reinmachen. Die darauffolgende Ecke zähle ich zu einer potenziellen Großchance. Viel wurde daraus nicht gemacht, das Tor war sowieso dicht.


    Unterm Strich kann man als Kölner mit einem 1:1 nicht zufrieden sein. Sportlich gesehen war das 1:1 aber sehr, sehr glücklich und angesichts der miserablen Bilanz in Lautern kann ich mich mit dem Punkt anfreunden.

    Bester Mann auf dem Platz war meiner Meinung nach Ilicevic. Was der da auf der linken Aussenbahn geleistet hat, war Extra-Klasse. Sowohl Clemens, als auch Andrézinho hatten nicht nur einmal das Nachsehen.


    Tippe nächste Mal bitte auf Sieg FC. ;)
     
  25. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Hm.. Zuhause gegen Bremen? Will ja keinen Optimismus verbreiten aber das könnte was werden.

    mfg Heinrich
     
  26. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Nach dem 1:0 und dem Platzverweis vom Schwalbenkönig dachte ich, dat Ding is gegessen! Tja,war aber mal wieder Typisch FC, son Ding noch zu vergeigen!Zum Glück ist noch ein Punkt rausgesprungen und somit starten wir zumindest besser in die Rückrunde als zu Saison beginn.
    Gegen Bremen muss aber unbedingt ein 3er rausspringen.
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich denke mal mit dem Remis können beide leben. Gerade in der Schlussphase hätten beide Teams durchaus den Siegtreffer erzielen können. Die Chancen lagen ja teilweise wie auf dem Präsentierteller da. Nur genutzt hat sie keiner. Daher ist das Ergebnis dann auch in Ordnung.
     
  28. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Als Kölner muss man in Überzahl gewinnen. Als Lauterer muss man in Unterzahl mit dieser Leistung das zweite Tor machen.
    Von daher gebe ich dir teilweise Recht. Leistungsgerecht wäre aber in der Tat ein Lauterer Sieg verdient gewesen.

    Man sieht wieder den Betze-Fluch.
    Im Hinspiel ging UNS die Kondition aus und wir haben letztendlich unglücklich verloren. In Kaiserslautern warten wir jetzt 20 Jahre auf einen Sieg, und die Vorzeichen nach 45 Minuten waren selten besser. Wir können da einfach nicht gewinnen. Liegt bestimmt an der Höhenluft. :D
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Perfektes Ergebnis.

    Und ich könnte mir schon vorstellen, dass der FCK nochmal richtig schön unten reinrutscht, wobei man auch sagen muss, dass die mit 10 Mann und für Ihre Verhältnisse ein Bomben-Spiel gemacht haben. Aber jetzt muss man erstmal ohne Lakic auskommen, und wer weiß wie die Rückrunde verläuft, ist auch eher ein Bauchgefühl.

    Für Köln ist es natürlich enttäuschend. Wenn man mit ner Führung und nem Spieler mehr in die Kabine geht, ist alles andere als 3 Punkte enttäuschend, ganz klar.
     
  30. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Komisch, woran man sich im Laufe einer Saison so gewöhnen kann. Mittlerweile bin ich nicht mehr völlig unzufrieden mit dem Ergebnis, wenn wir mal wieder Punkte verschenken.

    Nur an die DFB-Aktionen werde ich mich wohl nicht mehr gewöhnen. Nicht mal an die, die nicht anders zu erwarten sind.
     
  31. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Danke @Northside für deine Änderung ...
    so zum Thema " danke "sehe ich fast eben so , auch wenn wir zuhause spielen aber gegen Bremen 3 Punkte...ich wer schon mit 1.Punkt zufrieden ...
    ich hoffe ja ... es macht bei uns jemand ein Thread auf ...

    gruß