1860 München steht vor dem endgültigem Aus!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 18 März 2011.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Schon eher zu Manchester City.:floet: Mansour hat City schliesslich bis in die CL geführt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hatte man nicht schon Messis Cousin unter Vertrag? Da bahnt sich doch was an.

    Und Hiddinks Gehaltsforderung ist nun auch verständlich. Oje, FCB, meld die Fußballabteilung ab, gegen dieses 1860 ist kein Kraut gewachsen. Und dagegen gibts auch kein Pulver.
     
  4. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    iwo, abmelden, 1860 aus dem stadion zu schmeissen würde mir schon reichen :D
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Jo, wenn Scheich Alibaba die Anwohner mit genügend Bestechungsgeldern schmiert, kommt das "JA" zum Ausbau Grünwald von ganz allein...
     
  6. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Sehr schön, dass 60 nun soviel Kohle hat, um bald Barca Konkurrenz machen zu können.
    Dann wird ja 60 hoffentlich bald die Kohle haben, um die gestundeten Stadionmieten zu bezahlen.
     
  7. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    pfffff, auch die roten haben ihr päckchen zu tragen, mehr als 40% des geldes gibt es nicht :D
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Sportlich oder finanziell? Letzteres könnte schon durch die Inflation klappen...:D
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Gab ja auch offenbar keine Rechtsgrundlage dafür.
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Nö, die Gläubiger werden um 60 % ihres Geldes betrogen.... - Verzeihung - erpresst.
    Der Weg in die CL erfordert halt auch mal den Einsatz nicht ganz so gerechter Mittel....
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Regt Ihr Euch tatsächlich über diesen 60%-Erlass auf?
    Das ist doch das normalste der Welt, dass vor einer drohenden Insolvenz über eine Reduzierung der Gläubiger-Forderungen verhandelt wird.
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Ich reg mich darüber auf, dass das Geld durchaus vorhanden ist, vom Investor aber in neue Spieler investiert wird, anstatt die Schulden zu bezahlen.

    Wenn er jetzt nur gerade soviel Geld investieren könnte, um die 40 % zu deckeln und den Verein zu retten, würd ich nix sagen. Aber so ist es reine Erpressung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juni 2011
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Nenn wie Du's willst; Fakt ist nun mal, dass es in Beinahe-Insolvenzfällen immer heisst: Nehmt, was ihr bekommt oder bekommt - so gut wie - gar nichts.
    Die Geldgeber verzichten auf einen - mehr oder weniger - großen Teil ihrer Forderungen sonst steigt ja der neue Geldgeber nicht mit ein.

    Das ist jetzt also gar nichts spezielles für Ismaik und 60.
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ich kürze es ab. Das Ganze grenzt an Übernahme.
    Und komm mir jetzt nicht mit den Darstellungen der Zahlen/Prozente. Die sind sind , zumindest in diesem Ismaik-1860-Fall, unglaubwürdig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Juni 2011
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Der Hr. Ismaik hat ja auch 60% von 60 übernommen :D
    49% der Stimmanteile hat er halt "nur".
    Wie ich ich schon mal schrieb, wird es interessant, wenn der 180 e.V. mit seinen 51% Stimmanteilen sich dann mit der Situation konfrontiert sieht gegen den Geldgeber stimmen zu sollen / müssen.
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Das wär der Idealfall:
    Der Ismaik steigt ein und der Verein entschließt sich dann mit seinen 51 % mit dem Geld doch zuerst die Schulden zu bezahlen. ;)
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Genauso wird's kommen und schon sindse ein schuldenfreies Barcelona, das von allen geliebt wird ;)
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    1860 Barcelona München.

    :D
     
  19. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Und was sagen die Fans des Vereins dazu? Die wollten doch lieber in die Oberliga, anstatt dass ein Ausländer da Geld reinsteckt.
     
  20. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das unterstellst du ihnen vielleicht.
     
  21. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Hmmm, ein weiter Verein in einer "Liga" mit Hoffenheim, Wolfsburg und Leverkusen :zahnluec:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173

    • Erstens haben Fans, nicht mal im Sinne von Vereinsmitgliedern, bei 1860 nichts zu sagen. Das machen die Delegierten und nicht das gemeine Fußvolk.
    • Zweitens wurden nicht mal diese Delegierten zu einem Investoreinstieg befragt, weil sie nicht befragt werden mussten.
    • Drittens gibt es keine geschlossene Anhängerschaft beim TSV in der Frage. Die einen wollen "Tschämpionslieg", die anderen wollen "heim nach Giesing", etc. pp.

    Es gibt wohl kaum eine Fanschar die in existentiellen Fragen so zerspalten wurde wie die von 1860.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2011
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    So, jetzt ist zumindest mal klar, wem jetzt 60% von Sechzig gehören:

    HAM International Limited heisst der Laden und ansässig isser in Al Tamimi & Company, Dubai World Trade Centre, Dubai/VAE.
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Nee, der Laden gehört Mr. Anuparp Wongnak!

    H.A.M. International Co, Ltd - Frozen Fish Whole & Fillets,* Food Manufacturer

    :undweg:
     
  25. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    60% von sechzig sind ja nur 36, warum reden jetzt alle vom fall der 50+1 regelung? :D
     
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    :D
    Netter Versuch.