18. Spieltag Arminia - HSV

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Raff, 22 Januar 2007.

  1. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Dank des just seitens von Heesen verkündeten Abschieds zum Saisonende und der Umfassenden HSV Seuche steht am Samstag ein auf beiden Seiten mit grosser Spannung erwartetes Spiel auf dem Plan.
    Seitens des DSC dürfte die Gewissheit den populären Trainer zum Saisonende zu verlieren.........
    ..........für Unsicherheit sorgen ?
    ..........für jede Menge Wut im Bauch (auf den Rängen auf jeden Fall, da kennen wir unsere Pappenheimer) ?
    ..........oder (das wäre mal geil) bei der Mannschaft für eine "LMAA, jetzt erst recht!" Stimmung......
    Wat is mit dem HSV ? Dazu können sich mal die Experten äussern. Van der Vaart ist geperrt, Guerrero verletzt. Was man so vom Vorbereitungsspiel gegen die Bazies hört, so soll dieses Schauspiel für reichlich Ernüchterung sorgen.
    Echt kurios die Konstellation - das Spiel könnte noch für verstärkte Turbulenzen sorgen - beiderseits.
    Für aufgeheizte Stimmung auf den Rängen und Rasen dürfte auf der ausverkauften Alm jedenfalls gesorgt sein - fehlt eigentlich nur noch das Duell Vata vs. Boulahrouz :hammer2:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Raff, das Spiel gegen die Treter der Liga hat doch seitens des DSC nur noch die Bedeutung: Mit wie vielen gesunden Spielern verlassen wir das Feld?

    Ich gehöre ja zu der kleinen Meute, die möchte, dass von Heesen bis zum Mai bei uns bleibt.
    Hast du das Voting bei NW-online gesehen?

    Wen wünschen Sie sich als Nachfolger von TvH:
    1. Labbadia (das wird alles zu sehr hochsterilisiert)
    2. Neururer (ich bin der geborene Proll)
    3. Lienen (bin DSC-Mitglied und daher prädestiniert wie kein Zweiter)
    4. Rapolder (habe nun alle aktuellen Filme im Kino gesehen und kann wieder einen Verein trainieren)

    Die Namen muss doch die Putzfrau in der Nacht in den PC gehämmert haben.

    Ansonsten: Arminia gewinnt NIE ein Auftaktspiel. Weder im Sommer noch im Winter.
     
  4. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Ja, Gott sei Dank ist das nur eine Umfrage und die NW hat die Kandidaten ausgewählt (Rapolder führt übrigens). Labbadia scheint tatsächlich ein heisser Kandidat zu sein und viele wären mit seiner Verpflichtung einverstanden. Mein favorit wäre Luhukay gewesen, aber das wird schwierig, die Gladbacher haben da schon den Ersatzmann für Osram in Petto, dem geb ich noch vier Spiele.... Ob Tommy jetzt bis zum Schluss bleibt oder nicht ist mir schnuppe - hab mit diesem Kapitel abgeschlossen, das hätte nicht sein müssen. Geideck würde ich zutrauen die Saison anständig zu ende zu bringen. Mal sehen wie das am Samstag anläuft.......
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich war am Überlegen, ob ich hinfahren soll, aber da machen mir dann doch die Finanzen ´nen Strich durch die Rechnung.

    Die HSV-Rückrunde ist für mich ein riesiges Überraschungsei. In der Vorbereitung ziemlich geschüttelt, und nun müssen wir gucken, was dabei rauskommt. Dass man von all den anvisierten Verstärkungungen nur ´nen Torwart geholt hat, ist angesichts von 10 Verletzten / Gesperrten ziemlich unverständlich, zumal es meiner Ansicht nach an der Position zwar Schwächen gab, aber die grösste Baustelle eindeutig das Spiel nach vorn darstellt. Ein Ersatz für Atouba hätte auch hergemusst, ich glaub nicht, dass der sich nochmal in Hamburg Vertrauen erarbeiten kann.

    Jetzt wird sich zeigen, ob es richtig war, an Doll festzuhalten. Das Spiel gegen die Bazis (zum Glück musste ich arbeiten) war wohl eine ziemliche Schmach, von der sich das Team bis Samstag erholen muss. Eigentlich respektier ich ja die Bielefelder, bei dem was sie aus ihren meist eher bescheidenen finanziellen Mitteln machen. Aber Samstag geht´s nur um einen guten Rückrundenstart für den HSV.

    Gleich darauf kommt dann Cottbus in den Volkspark. Holen wir aus den beiden Spielen nur einen Punkt (oder gar keinen), hängen wir mit grosser Sicherheit bis zum Saisonende unten drin. Dann geht die Trainerdiskussion wieder von vorn los.

    Gruss
    Dilbert
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Na ja, die übelsten Knüppelköppe (van Buyten und Boulahrouz) sind ja weg, der Demel (auch so´n Liebling von euch) ist glaube ich noch verletzt, und Van der Vaart gesperrt. Könnte etwas unblutiger abgehen, diesmal.

    Ist mir jetzt peinlich, die Frage, aber kickt der Vata noch bei euch? Von dem hab ich ewig nix gehört, ich meine mich dunkel zu erinnern, dass der sich irgendwas gerissen hatte.

    Gruss
    Dilbert
     
  7. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Der war Dank Kreuzbandriss die ganze Hinrunde lang ausser Gefecht (bis auf ein paar Minuten beim letzten spiel gegen Schalke), jetzt ist er fit, dürfte aber erstmal auf der Bank seinen Platz finden. Ist ja nicht mehr der Jüngste....
     
  8. qwert

    qwert Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Das Spiel wird ne ganz enge Kiste. Ich weis nicht viel von einer möglichen Heimstärke eurer Elf, aber der HSV ist echt schlecht drauf. Das Bayern Spiel hat es gezeigt. Die Verletzten sind immer noch nicht alle zurück und mit dem Selbstvertrauen ist es auch Essig. Außerdem ist der kleine Engel gesperrt.
    Mein Tipp: Bestenfalls eine Punkteteilung.
     
  9. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Hewimbilanz DSC: 4 Siege - 3 Unentschieden - 2 Niederlagen - 15:9 Tore. Ganz okay soweit. Tippen tue ich trotzdem nicht, kommt nur Grütze bei raus.
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Demel war gegen die Bayern 45 Minuten dabei. Und auch de Jong war 1 HZ im Einsatz. Da läuft also wieder genug "Rot"potenzial herum. :suspekt:
     
  11. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    :lachweg: genau das hab ich mir auch gerade gedacht!
    De Jong wäre ja nicht schlimm, wenn er rot kriegt! aber demel, nein der ist wichtig, damit wir endlich wieder gescheite außenverteidiger haben!
    Da Sorin auch fit ist, hoffe ich mal, dass unser Spiel nach vorne am Samstag besser klappt. Zumal ja dann Berisha und Lauth hoffentlich stürmen werden!
    Tut mir Leid Bielefeld, aber die 3 Punkte kommen mit nach Hamburg :huhu:
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Auch so sicher wie die von Dir prognostizierte Klatsche für die Bayern :floet:

    Rupert, der grad sein Geld auf Bielefeld setzt :zwinker:
     
  13. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Woher soll ich denn auch wissen, dass der Karimi doch Fußball spielen kann :gruebel:
    Oder anders, woher soll man wissen, dass wir da immer noch so schlecht waren :zwinker:
     
  14. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Ich tippe, dass die 0 bei uns steht! Und zwar die 0 vorne für unsere Tore :motz:
    Wieso spielen Ljuboja und Sanogo :vogel:
    Ich glaube, man möchte den Bielefeldern gleich die Punkte schenken...:gruebel:
     
  15. girly

    girly Active Member

    Beiträge:
    845
    Likes:
    0

    Ljuboja war ja kein Fehler :D, aber Sanogo.. andere Trainer hätten den längst auf die Bank oder Tribüne gesetzt.

    Wir führen zwar, aber lange wird das wahrscheinlich nicht halten.
     
  16. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Das war erstmal ein Spiel auf unterstem Niveau, und eigentlich schien es mir so, als ob die Blauen ab der 70. Minute gar keine Lust mehr hätten; umso überraschender der Ausgleich dann durch Borges in der 89. Minute. Vor dem Freistoss hab ich zu meinen Kumpels nur gesagt: nach diesem Spielzug gehe ich. Bin dann doch noch geblieben......:zahnluec: Für den HSV eine weitere gefühlte Niederlage, für uns ein wichtiger Punkt; möchte gar nicht wissen was sonst wieder wg. von heesens Abgang alles losgetreten worden wäre. Danke MARCIO BORGES ! :spitze:
     
  17. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    So, mal ein kurzes Statement zum Spiel.
    Aber ich war so dermaßen schnell weg davon, guckte ich die letzten Minuten schon mit dem linken Auge Deutschland-Frankreich der werfenden Jungs. Links die schrieen “Fuߔ und rechts die schrieen “Hand”!
    Genau genommen habe ich mir so ab der 80. Minute eine komplette Auszeit genommen und mich Richtung Sofarücken gedreht. Späte und Punkte bringende Tore kenne ich eigentlich nicht von Arminia. Als mein Mitbewohner “Tor” schrie habe ich mich dann doch aufgerafft, meinen Liebling Borges in Zeitlupe zuzusehen.
    Das Spiel war grottig und langweilig - wie so oft in letzter Zeit. Und ich hatte auch ein großes Problem mit der zweiten Halbzeit, da ich dort knapp 20% der eigenen Mannschaft nicht ausstehen konnte. Daher auch die Abwendung. Und wenn ein Spieler in aussichtsreicher Position sich lieber liegen sieht, anstatt drauf zu halten, so wünsche ich ihm ab nun die Pest an den Hals. Okay, der Wichser hat wenigstens Gelb bekommen. ICH übrigens würde Rot ziehen. Als Trainer würde ich ihn ab nun nicht mehr bringen.

    Wie ich überall lesen konnte, hat es wohl mal wieder eine überall Zustimmung findende DSC-HSC-Fan-Party gegeben, die seit Jahren Tradition hat. Ist doch auch was.

    Was mich von Seiten der Hamburger mal interessieren würde: Wie kommt es bei euch an, wenn so ein seit drei oder vier Wochen bei euch aktiver Zweittorhüter plötzlich den ganzen Laden in Frage stellt und mit allem aufräumen will?
    Das Arena-Interview mit Rost war wirklich ekelhaft. Und Slomka fand ich ja schon immer sympathisch. Aber diesen Schachzug, also sich dieses Idioten zu entledigen, muss ich ihm ganz hoch anrechnen. Slomka hats drauf. Und das gegen alle und jeden.
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Ist zwar nicht direkt ein Bielefeld-Thema, aber wurscht: was hat er denn gesagt, der Rost?
     
  19. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Der hat seine Truppe niedergemacht. Und vor allen Dingen faselte er was von nach dem Ausgleich hätten die Jungs plötzlich angefangen Fußball zu spielen.
    Hä? Erstens war da nicht mehr viel Zeit und der HSV hat aber auch nichts mehr gemacht (interessant in diesem Zusammenhang: Für Rost fiel das Tor in der 88. und die Mannschaft spielte danach endlich Fußball; für Doll fiel es zwecks Mitleidfaktor in der 90., sodass man dem nichts mehr entgegensetzen konnte).
    Nein, Detti, er hat so richtig seine 10, 11 oder 12 Kollegen abgeurteilt.

    Ich vermute, dass die HSV-Feldspieler den schon jetzt nicht mehr ausstehen können.
    Sehr unkollegial. Hatte auch nichts mit Wachwerdearschtritt zu tun.
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Das hört sich nach genau dem Frank Rost an, den ich von Schalke in Erinnerung habe. Da vermittelte er in Interviews oft den Eindruck, als wollte er eigentlich sagen: "Wenn alle sich so reinhängen würden wie ich, dann hätten wir gewonnen." Mit sowas kommt man bestenfalls dann durch, wenn die Aussage zutrifft.
     
  21. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Ja, so klang das. genau so.