17. Spieltag: TSG Hoffenheim - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 10 Dezember 2008.

  1. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    800
    Likes:
    0
    ja hätte er
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ich glaub, der Schiri ist auf beiden Seiten sehr gnädig gewesen mit den Platzverweisen. Angefangen hat das ganze Elend doch mit der Tätlichkeit von Jones in der 1. HZ. Möchte mal wissen, was Schalke und Gazprom da bezahlt haben, damit der weiter spielen kann...
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich frag mich eher warum nicht der ein oder andere Hoppenheimer bei den diversen Rudelbildungen die eine oder andere gelbe Karte bekommen hat??
    Vielleicht hat da auch der Herr Hopp was bezahlt :suspekt:
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    kannste den seriösen gaslieferanten aus dem befreundeten russland mal aus deinen verdächtigungen herauslassen? :motz:
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Mit den Jahreszeiten scheint sich Ralf Rangnick übrigens nicht besonders gut auszukennen:

    "'Herbstmeister im Dezember?', sagte Trainer Ralf Rangnick vor ein paar Tagen fast belustigt, 'das sagt doch alles.'" (Quelle)

    Aber sicher, Herr Rangnick! Der Herbst endet nämlich erst am 21. oder 22. Dezember (siehe hier, Frage 5).

    In Italien sagt man allerdings tatsächlich "Campione d'inverno" dazu, also Wintermeister, wahrscheinlich weil dort die Hinrunde normalerweise erst im Winter endet.
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Dann nennen wir ihn doch Dritter Adventsmeister.
     
  8. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    die tsg iss herbstmeister :top:

    ich gönn's den...haben sich mit schönem fußball nach vorne gespielt
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Rangnick meinte natürlich den meteorologischen Winter. ;)

    Quelle: Winter ? Wikipedia
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Also gut, dann ist Hoffenheim eben meteorolgischer Wintermeister. ;)
     
  11. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Dann sind sie eben der zweite Bundesliganeuling
    der es geschafft hat Herbstmeister zu werden.
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Wer war der Erste?
    Stehe gerade auf dem Schlauch.
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Weiß ich jetzt auch nicht.
    Wer war denn 1963/64 Herbst- / Wintermeister?
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Aber ob er den 1.FC Köln gemeint hat.
     
  15. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    14.12.63 1.FC Köln
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Waren ja alles Neulinge damals und einer musste es ja werden.
    Aber danach hat es wohl kein Neuling mehr zur Herbstmeisterschaft gepackt, oder?
     
  17. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    @NK+F

    Doch! Hoffenheim.:D
     
  18. DavidG

    DavidG Guest

    Hoffentlich stellense in deiner Gegend das Gas ab. Und wenn möglich den Strom gleich mit. :auslach::auslach:
     
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Aha, hat sich also doch der Richtige angesprochen gefühlt. :D
     
  20. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Danke & Glückwunsch nach Hoffenheim für diese hervorragende Hinrunde! :top:
     
  21. DavidG

    DavidG Guest

    Rischtisch. Wenns um Schalke geht fühle ich mich immer angesprochen.

    ;)
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Vollkommen off topic, aber mal eine Frage zum Nachdenken: warum ist der kuerzeste Tag des Jahres der Winteranfang? Sollte der kuerzeste Tag des Jahres nicht genau in der Mitte der Jahreszeit Winter liegen?
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ganz einfach: der Effekt der kürzeren Tage (und damit der geringeren Sonneneinwirkung) auf die Temperaturen stellt sich erst verzögert ein. Im Mai sind die Tage ja auch länger als im August.
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Also, eigentlich ist der kürzeste Tag des Jahres der Tag der Uhr-Umstellung auf Sommerzeit.
     
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Eigentlich ist jeder Tag gleich lang. Bis auf den Schaltsekundentag.
     
  26. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Kurz: Hoffenheim ist der dritte Bundesligist, der Herbstmeister (oder meteorologischer Wintermeister, Dezembermeister, Halbjahresmeister, wie ihr wollt) wurde, obwohl er im Jahr zuvor noch nicht in der Bundesliga spielte (nach Köln 63/64 und Lautern 97/98, wobei Ersteres sogesehen natürlich nicht zählen darf). Hoffenheim ist der zweite Verein, der gleich in seiner Premierensaison Herbstmeister wurde (nach Köln 63/64, auch das zählt aber nicht, da jeder "neu" war). Ferner sind sie der zweite Aufsteiger, der Herbstmeister wurde (nach Lautern 97/98).
    Ein Rekord ist Hoffenheim aber nicht mehr zu nehmen: Sie sind der deutschlandweit erste Verein, der in seiner ersten Profisaison gleich den Durchmarsch in die Bundesliga schaffte. Ergo: Seit anderthalb Jahren ist der Verein auch de jure ein Profiverein - im ersten Jahr (2. Bundesliga) stiegen sie auf, im dritten Halbjahr (1. Bundesliga) wurden sie Herbstmeister.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Im Gegensatz zu den Lauterern damals traue ich ihnen allerdings die Meisterschaft noch nicht zu. Viele Hoffenheimer Spieler haben in der Hindrunde über ihrem Limit gespielt, und beim zweiten Mal werden sich viele Gegner auch besser auf sie eingestellt haben.

    Würde zwar nicht ganz so weit gehen wie Hopp letztens, aber ich denke mal, sie werden am Ende um die CL-Plätze mitspielen, mehr aber auch nicht.