17. Spieltag: FC Köln - FCK

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 12 Dezember 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.826
    Likes:
    2.737
    :zahnluec: Und ich wollte gerade schreiben wenigstens über die Kölner kann man sich noch erheitern! :zwinker:

    So helfen wir uns gegenseitig den Spaß am Fussball nicht zu verlieren! :top:

    Aber Daum war ganz schön am sicken! :auslach:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    So ist es....Gladbach hat mir echt den Abend gerettet. Ich hoffe, Aachen und Leverkusen werden am Wochenende noch nachlegen. :zahnluec: :zahnluec:

    Das Daum am sicken war, kann man ihm nicht verdenken. Ich hoffe, er tauscht im Winter mindestens die halbe Mannschaft aus.

    Mit wem, ist mir egal. Ich denke mal, selbst die Reserve des Bonner SC hat bessere Spieler zu bieten als diese Vollauthisten.
     
  4. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Seeehr amüsant :fress:

    Unentschieden hatte ich vorher schon angesagt, dass der FCK es aber schafft, die Kölner mit einem 2:2 mehr zu demütigen als wir mit einem 3:1 verdient schon Respekt :lachweg:
     
  5. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    so, endlich zu hause...

    zu diesem trip kann ich im moment nur eins sagen:

    AUSWÄRTSSIEG!!!! :zwinker: :prost:
     
  6. sissie

    sissie Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    wäre nicht mal überrascht gewesen wenn wir das ding noch verloren hätten.

    GANZ dicken respeckt an lautern war ne echt klasse leistung:top: :top:
     
  7. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Zwei Leute ohne jede Ligaerfahrung auf dem Platz, einen Mann, der bei seinem einzigen Bundesligaeinsatz prompt einen Elfer verursacht hat und einen Mittelstürmer auf Manndecker.

    Und trotzdem mit 9 Mann beinahe noch gewonnen.

    DAS sollten die Jungs mit in die Winterpause nehmen.

    p.s. Ich dachte immer, als FCK Fan würde man sich durch ein hohes Mass an Masochismus auszeichnen.
    Spätestens seit gestern weiss ich, dass uns wenigstens in DIESER Disziplin die FC Fans locker toppen können!
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    pff, Jammern auf hohem Niveau. es geht immer noch schlimmer.
     
  9. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Ich fand das völlig übertrieben, wie man den FCK so hochlobt, aber soll mir recht sein.
    Gegen diese Kölner "Mannschaft" ein Remis zu holen, sind de facto 2 Punkte zu wenig. Sicherlich ist es ne geile Sache zu neunt 1 Punkt zu holen, aber mit eurem Hochgejuble werdet ihr der Mannschaft keinen Gefallen tun...

    Und @ Köln:
    Wäre ich Spieler, mir würde dieser Daum-Hype auch so auf den Sack gehen...vielleicht sollte man es mal wie die Schalker machen...das würde dem FC guttun. Jedenfalls würde ich höchstens neue Spieler jetzt holen, um den Abstieg zu verhindern. Holt ihr jetzt teure Neue, kostet das erstens zuviel Geld und vielleicht seid ihr dann zwar eingespielt im Sommer, vielleicht wissen dann aber auch alle, was man von den neuen halten soll und Kölns evtl. neue Spielweise ist auch berechenbar?
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Also vor dem Spiel war ich ja noch für die Kölner. Andererseits hab ich auch selten so gelacht (gab ja auch nicht viel Grund für mich) wie bei der Aufholjagd der Lauterer gestern. Tut mir ja irgendwie leid für die Kölner Fans, aber wer es schafft, mit 11 gegen 9 ein 2:0 noch zu verspielen, sollte sich in der Tabelle mal lieber nach hinten umgucken und nicht die Punkte bis zum Aufstiegsplatz zählen. Sind max. 4 Punkte bis zu den Abstiegsplätzen...

    Gruß
    Schröder
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    Der Daum hat schon aussergewöhnliche Fähigkeiten. Schafft es doch glatt, dass in meiner Fussballkneipe alle ausnahmslos für die Pfälzer waren. Das gab's noch nie :hail: :lachweg:
     
  12. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Mensch was für n geiles Spiel habs bei Arena angeguckt, und war nachm 2:2 nur noch am lachen! :fress:
    Schadenfreude ist doch immer noch die schönste... :zahnluec: :auslach:

    Glückwunsch Lautern, für mich der 3 Aufsteiger! :huhu: :top:
     
  13. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    @ Fifo: Was heisst hier, als Spieler würde mir der Daum-Hype auf den Sack gehen? Die spielen schon die ganze Saison so. Weil sie es einfach nicht besser können. Völlig unfähige Amateure größtenteils.

    Im Gegenteil, Daum müsste sie ja noch mal zu Höchstleistungen ansticheln, da er ja im Winter aussortieren will. Aber sie können es halt einfach nicht besser.

    Mindestens die halbe Mannschaft austauschen, von mir aus soll die A-Jugend ran. Weg mit diesen Stümpern.
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das lässt rückschlüsse auf die qualität des publikums zu.:zahnluec:
     
  15. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Nun ja, wenn man zwischen Pest und Cholera entscheiden muss, dann kann es schon einmal zu solchen Resultaten kommen... :zahnluec:

    Für mich war es das ideale Ergebnis... Daum weiter ohne Sieg und Lautern verliert gegen solche Kölner 2 Punkte...
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    es GIBT einen fußballgott!:zahnluec: :warn: :zahnluec:
     
  17. sissie

    sissie Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    aber die 10 jahres choreos waren erste sahne :top:


    auf weitere 10 jahre:prost:
     
  18. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Es ist schon traurig mitanzusehen wie sich das Team immer weiter demontiert.
    Da liegen die nerven bei den spielern einfach blank. Eine 2:0 führung gegen 9 Mann noch zu verlieren ist schon die Hölle. Vor allem möchte ich mal wissen warum die trotz führung immer so nervös Spielen? Ich glaub viele haben den Kopf einfach nicht frei und Spielen sich dann den letzten Mist zusammen, und das überträgt sich dann natürlich auf den rest der Mannschafft.

    Meine große Hoffnung liegt in der Rückrunde.
    Es kann nur besser werden.

    mfg Heinrich