17. Spieltag Bayer Leverkusen - 1. FC Nürnberg

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 13 Dezember 2011.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hast Du dein eigenes Zitat nicht gelesen? :gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Welches Zitat meinst du denn ?
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Sagenhaft...ist gerade Vollmond? :D
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Sieht so aus. :suspekt:
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wie Vollmond ?
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    So Vollmond. :D
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Jo. Magath`s Fokus war auf die Championsleague gelegt. Immerhin Halbfinale. Für die Pillen hat sich das Thema CL jetzt schon so gut wie erledigt.
    Für den Club aus Nürnberg hat mich der 3:0 Auswärtssieg sehr gefreut. Die brauchen die Punkte dringend und haben durch den Sieg die Abstiegsplätze, bzw den Relegationsplatz, verlassen.
     
  9. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Oder so: RTEmagicC_fb75041995.jpg
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    *nein ich werde mich jetzt beherrschen und nicht Antworten, sonst schrei ich*

    Zumindest hat man nach unser Vorrunde gedacht in der Rückrunde kann es nur besser werden :isklar: - Tja Pursteblume, ähh kuchen. :suspekt:
     
  11. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Fuer einen Fan von Bayer der ein Fussballstadion, nur aus dem Fernsehr oder evt. vom Beschreiben aus Internet-foren kennt, lehnst Du Dich ganz schoen weit aus dem Fenster mit Deiner Kritik an Stadiongaengern. Ein Fan der ins Stadion geht, kann die Situation in dem ein Team steckt, glaub ich immer noch besser beurteilen, wie jemand der nur Suelze vom hoeren/sagen von sich gibt. Woanders wird der eigene Mannschaftsbus beworfen, was ich auch nicht gutheisse, aber seinen Unmut ueber eine katastrophale Leistung im eigenen Stadion darf der zahlende Zuschauer schon zu gehoer bringen, oder?
     
  12. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    aha,
    so langsam geht euch wohl ein licht auf.

    so long.
     
  13. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Ist doch nicht so schlimm gegen das "schäbische Barcelona" 3 zu 0 zu verlieren :)

    Die haben doch Lionel Pekhart, Andrés Didavi, Cesc Hegeler, Victor Schäfer etc.
     
  14. Dhünnufer

    Dhünnufer Gieriger Pillenfresser

    Beiträge:
    327
    Likes:
    18
    Und ob er das darf. Die Hardcore-Fans eines anderen Vereins haben vor nicht allzu langer Zeit ihre Spieler mit dem Spruch "Wenn ihr absteigt, schlagen wir euch tot" bedroht. Dagegen waren unsere Fans am Samstag nun wirklich handzahm und sie haben ihren Unmut noch auf humorvolle Art geäußert. Dass der gut bezahlte Rudi da trotzdem auf beleidigte Leberwurst macht, ist nicht in Ordnung.

    Bayer-Konzernchef Marijn Dekkers war am Samstag in der BayArena, angeblich nur, "um zu schauen". Es wäre nicht verkehrt, wenn er Rudi und Onkel Holz mal kräftig den Marsch blasen würde. :D
     
  15. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Ich glaube der Rudi war mehr ueber die Leistung des Team's veraergert, als ueber die Fan's. Aber kritisiert hat er das gesamte Schauspiel was sich ihm da am Samstag bot. Jetzt faengt der Rudi schon wieder mit dem Skippe an zu flirten:aua:. Hoffentlich beeilen sich die Berliner mit Skippe, das uns das naechste Fiasko erspart bleibt. Toll fand ich auch was Du zum Schluss erwaehntest. Hier muss man einfach schneller reagieren, als es frueher der fall war, als man das Kind immer leblos aus dem Brunnen ziehen musste.

    Der unscheinbare rotblonde Herr stand in der Mixed-Zone und schaute sich das Treiben nach der derben Pleite von Bayer interessiert an. Kommentieren wollte der Mann nichts, „ich wollte nur schauen“, sagte Dr. Marijn Dekker (54), der Mann, ohne den nichts geht bei der Bayer AG – der Holländer ist der Vorstandschef des DAX-Unternehmens. Ein völliges Novum, nie tauchte jemals einer seiner Vorgänger in den Katakomben auf. Ein Zeichen? Zufall?
     
  16. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Für was könnte dies ein Zeichen sein? :weißnich:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Naja für Völler und Holzhäuser halt. Die zwei stehen auch unter Druck.
     
  18. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Na also, Prinzessin! Geht doch.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Es ist doch auch so, Völler und Holzhäuser sollen nicht denken, das sie aus der Schusslinie sind. Die haben genauso einen Anteil daran, das es nicht läuft.
     
  20. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Jetzt kommt der Kracher! Es gibt ein Bauernopfer. Die haben sie nicht mehr alle.Bayer stellt Balitsch frei - Bundesliga - kicker online
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ist jetzt mal ne Überraschung. Hätte ich nicht gedacht, das es Balitsch ist. Außerdem ist unser Kader schon so dünn.

    Der Hammer kommt jetzt nämlich.

    Anscheinend will man Barnetta nach Düsseldorf ausleihen.

    Was ist bloß in Völler und Holzhäuser gefahren ? :aua:

    http://www.wz-newsline.de/lokales/duesseldorf/sport/fortuna/23-ist-kein-weltuntergang-1.851022
     
  22. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    WTF *alarmglockeschrillschrill*

    1. Verbannt man einen wichtigen Spieler, stellt ihn frei. Balitsch ist zwar fußballerisch etwas limitiert aber er ist ne Kämpfersau, Taktisch gut - ihn hätte ich als letzten gestrichen.

    2. Barnetta in die 2. Liga?! :suspekt:

    Bei uns geht aktuell wirklich alles drunter und drüber. Habe ehrlich gesagt noch nie so ein Chaos erlebt bei unserem SVB :suspekt:
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Achwas, als damals der Calli vom Abstiegsgespenst träumte, war's hektischer in Lev.
     
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Bei uns geht es momentan nur noch drunter und drüber. Ich hoffe ja das der Chef von Bayer Marijn Dekkers auf den Tisch haut.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Klassischer Verfall von Verkaufen würde ich sagen :D

    Glaxo Smith Kline, Novartis, Pfizer, vielleicht brauchen die ja 'nen neuen Marketing-Gag
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wie bitte ?
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Abstossen.
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Anscheinend ist es wohl doch nicht so ganz sicher. :floet:


     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Da hat er allerdings recht. Und zwar ganz allgemein: das Wort ist ein Zynismus ersten Grades. :hammer2:
     
  30. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    "Freistellung" hört sich ja so an, als wolle Balitsch selber weg, und wechseln.