16. Spieltag: Hannover 96 gegen Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 6 Dezember 2007.

  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    Am Samstag um 15:30 ist Bremen zu Gast bei Hannover 96!

    Das Spiel hat es durchaus in sich, es ist ja schließlich ein Nordwest-Derby, außerdem spielt jetzt Ex-96er Per Mertesacker bei Werder Bremen, und umgekehrt Ex-Bremer Frank Fahrenhorst nun bei den Hannoveranern.

    Außerdem spielt ja auch bald Valerien Ismael bei Hannover 96, denn bevor er zu den Bayern ging, spielte er ebenfalls bei Werder Bremen.

    Mein Tipp: 1:3

    Denn Hannover hat bisher insbesondere bei Heimspielen gegen Werder teilweise ganz schön alt ausgesehen! :zahnluec:

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    ja, das ist irgendwie so, als wenn Werder I gegen Werder II spielt. Schön, das nach Weihnachten auch der olle Ismael in Hannover ist. Ich finde das immer prima, wenn es gegen Ex-Bremer geht.

    Trotzdem hoffe ich, das wir gewinnen. Hannover ist ja nur alle 7 Spiele recht stark und das letzte mal war ja gegen Rostock. Obwohl die sich echt machen, langsam zwar, aber stetig!

    Das letzte mal in Hannover verloren hat Werder übrigens am 22.04.1972! Aber da gleich richtig: 5:1! Trotz Eisenfuß Höttges und Assauer! Einmal traf Keller, einmal traf Weller und dreimal traf Siemensmeyer. Ehrentreffer für Werder, na klar: Kalli Kamp! :D
    Komisch, weil Hannover war in der Saison echt schlecht und ist mal grade so nicht abgestiegen (dafür Dortmund). Werder, wie so oft in den 70ern wurde Elfter.
     
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.505
    Likes:
    2.491
    Schiri W.Stark hat ein gerüttelt Mass am Sieg von 96, muss man ( ich ) so sagen, wenn man das Spielgeschehen nachvollzieht.
    Sanogo einen 11m verweigert, im Gegenzug macht Hanke das 3:1 weil das Spiel weiterlief, obwohl der nicht gegebene 11er die Werderaner beschäftigte, dann 11m für Werder wg. Haltens von Vinicius. Diego läuft an, Tor. Wiederholung, denn das Tor wird nicht gegeben, nochmal Diego in die andere Ecke, jetzt zählt das Tor.
    Keine Ahnung, wieso das 1.Tor nicht gegeben wurde. Es liefen nur 96er zu früh in den Strafraum, als Diego zum 11m anlief. Ich muss mir die Bilder nachher noch mal angucken.
    Und dann in der Nachspielzeit das 4:4, Stark erkannte auf Offensivfoul, habe ich nicht gesehen, für mich war das der Ausgleich für Werder. Muss ich mir auch noch mal ansehen.
    Das 4:3 für 96 wirft Fragen auf, ob nicht doch durch unbewusste oder doch bewusste (Fehl-)Entscheidungen des Schiris Spiele entschieden werden, die die Spieler zu treffen haben und nicht der Schiedsrichter. Ich möchte das Wort Betrug nicht gerne in die Tastatur tippen, aber in letzter Zeit kann man durch viele Spekulationen wieder auf solch einen Gedanken kommen. Ich hätte gerne mal Mäuschen gespielt, als Schaaf und Allofs nach dem Spiel am oder sogar auf dem Feld standen und tuschelten...
    Aber nein, nicht bei Wolfgang Stark, der ist FIFA Schiedsrichter und über jeden Verdacht erhaben. Oder ? :gruebel: :suspekt:
     
  5. xXShortyXx

    xXShortyXx Lebenslang Grün-Weiss

    Beiträge:
    223
    Likes:
    0
    Ersteinmal Glückwunsch an Hannover :top:

    zum anderen:

    Unfassbar. Dieser Schiri..der Witz des Tages. Sowas darf nicht sein. Ich will diese Niederlage nicht an den Schiri ausmachen aber er hat ein ganz wichtigen Teil dazu beigetragen.

    Mir tut's leid für Rosenberg..der Junge war heute Top..Almeida einfach nur Dumm
     
  6. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Mit dem nicht gegebenen Elfer vorm 3:1 hast du recht. Meine erste Reaktion war aber auch "War nix". Schwer zu sehen.
    Beim Elfer war auch Sanogo zu früh im Strafraum, das war so ok.
    Das in der Nachspielzeit war für mich auch kein Foul, das Tor kam aber erst deutlich nach dem Pfiff.
     
  7. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Mist, ich glaube in Hannover wäre mehr drin gewesen. Eigentlich bin ich ja von einem Sieg ausgegangen, weil Werder recht gut in Form war und keine neuen Verletzten dazugekommen sind.
    Angesichts der Ergebnisse von Bayern und Hamburg ist es nicht soooo schlimm heute verloren zu haben. Wobei es natürlich ärgerlich wäre, weil man die Bayern von der Spitze hätte verdrängen können.

    Aber wenn man dem Spiegel-Kommentar glauben darf, dann war es mal wieder ein unterhaltsames Spiel (die Aufeinandertreffen IN Hannover haben es ja immer in sich...):

    "Das war wieder ein typisches Werder-Spiel - die Bremer sind momentan die einzigen in der Liga, die verstehen, dass Fußball am Ende nichts als Entertainment bedeutet. Bremen ist denn auch das einzige Team, das es zurzeit lohnt, Emotionen in die Bundesliga zu investieren."
     
  8. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Auch wenn er hätte Elfmeter pfeifen müssen, er hat es nicht getan, also geht das Spiel weiter. Wenn die Bremer sich während des laufenden Spiels mit einem nicht gegebenen 11er beschäftigen ist das ihr Pech, was hat das mit dem Schiri zu tun. Soll der jetzt immer pfeifen, wenn ein Spieler sich mit was anderem beschäftigt :gruebel:
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Unterhaltsames Chaosspiel, das zu diesem Chaotenspieltag passt. So ein Spiel gibt es eben in jeder Saison ein bis zwei mal. Zum Haareraufen, aber eben auch ganz lustig. :top:
     
  10. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.505
    Likes:
    2.491
    @ Kaka

    Genau wie man Spieler kurz nach dem Spiel noch unter Eindruck von Emotionen nicht interviewen sollte, sollte man auch als user so wie ich erst einen Tag später einen Kommentar verfassen.
    Ich habe mich gestern über den Stark geärgert und kurz nach dem Spiel 'n paar Dinger rausgelassen, die ich heute nicht mehr so sagen würde.
    Aber ist doch so, statt 2:2 bekommst du das 1:3, da geht einem doch im 1. Moment die Hutschnur hoch. :motz:
    Also cool down heute :prost:
     
  11. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Auch einen Tag später fand ich Starks Leistung gestern unglaublich schwach, hinzu kommt seine theatralische Art, die ich so überhaupt nicht abkann. Ein Schiri den die BL nicht braucht imo, aber egal...
    Kaka hat Recht! Vermeintliche Fehlentscheidungen sind kein Grund das Spielen einzustellen und das hat Werder gestern viel zu oft gemacht und lieber ewig rumgemeckert als weiterzuspielen. Bis zu nem gewissen Grad ja verständlich, aber irgendwann muss man halt kapieren, das es klüger ist sich auf das Spiel zu konzentrieren.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    Die haben ja sogar gemeckert, wenn sie Freistoß bekamen. :auslach: Und vor dem 1:0 spielt ein Bremer auch Foul beim Ballgewinn. Hätte man genauso abpfeifen müssen wie später bei Sanogo.

    Man könnte auch noch über Naldos alberne Karikatur eines Schwalbenversuchs reden (Stark hat sich kaputtgelacht - zu Recht) oder über ein paar sehr grenzwertige Fouls der Bremer (Rosenberg, Pasanen). Da wird immer gejammert, Diego würde gefoult. Man schaue sich die Verteilung der gelben Karten an.
     
  13. BeerJiri24

    BeerJiri24 Bären Augsust

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Genau vor dem 0:1 ist ein Foul vorausgegangen das ging völlig unter. Desweiteren muss sich Werder mal fragen wie man drei Tore innerhalb von 10 Minuten kriegt! Mertesacker hatte auch nicht seinen besten Tag.
     
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    Das ging nicht unter. Das wurde gezeigt, aber nicht weiter kommentiert weil es nicht in die Story passt die man erzählen will.
    Wenn man halt nicht abseits stellen kann... Der Mertesacker sollte sich fragen lassen, warum ihm der Hanke da 3 Meter abnimmt.
     
  15. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Der Mertesacker war nicht fit für das Spiel, das hat man klar gesehen und es wundert mich, das man es trotzdem 45 Minuten mit ihm versucht hat. Mich wundert nicht das ihm der Hanke da 3m abgenommen hat.
    Was die vielen Gelben Karten für Werder angeht, zieh mal die ab, die es für's Meckern gab und die Verteilung spricht bezüglich irgendwelcher Fouls keine großartige Sprache. Vor allem wenn man bedenkt, das auch einige Spieler von Hannover gerade in der 1.HZ sehr herzhaft eingestiegen sind und dafür nüscht gesehen haben.

    Das 1:0 wurde kommentiert, zumindest in der Sportschau und dort sagte man das 'laufen lassen' vertretbar wäre. Nun kann man über diese Auslegung streiten, aber wenn man anprangert das etwas nicht kommentiert wurde, weil es sonst nicht in die Story passt, dieses aber eben doch kommentiert wurde, dann komm ich nicht umher zu vermuten, das dieser Umstand verschwiegen wurde, weil er nicht in die Story passt, die erzählt werden soll. ;)
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.451
    Likes:
    1.247
    Zur Sportschau war ich nicht daheim und wenn die sagen "laufen lassen" ist ok, dann ist das schlicht falsch aber es passt noch besser in die Story als es gar nicht zu kommentieren :zahnluec: . Und im ZDF wurde es eben nicht kommentiert. Immerhin, der kicker schreibt es war Foul. Demnach waren nur die Tore zum 3:2 (Diego), 3:3 (Rosenberg) und 4:3 (Hanke) korrekt, Bremen hat also 2:1 gewonnen!
     
  17. BeerJiri24

    BeerJiri24 Bären Augsust

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Witz komm raus! Das 1:1 war regelgerecht! Auch wenn sich über das Foul das zum Freistoss führte streiten lässt. Beim 2:1 steht Hanke nicht im Abseits, meiner Meinung nach gleiche Höhe! Da es auf den Fernsehbildern aber kaum zu erkennen ist würde ich dem Assi keinen Vorwurf machen! Somit hat Hannoi 3:2 gewonnen. Und meinen Fisch kauf ich weiter in Steinhude!
     
  18. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Das ist schön für deinen Fisch, auch wenn ich nicht genau weiss, was du damit sagen möchtest. :grins: