16. Spieltag: Bayern München - 1899 Hoffenheim

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von #die miLch, 1 Dezember 2008.

?

Wer gewinnt das Duell?

  1. Heimsieg

    55,9%
  2. Unentschieden

    11,8%
  3. Auswärtssieg

    32,4%
  1. dragonfire

    dragonfire Fußballfanat

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    :top:

    Ja Logo, ich finde es immer schön dass so geile Kommentare kommen, wenn Bayern gewinnt!!!!

    EUER HASS IST UNSER STOLZ!!! :prost::auslach::prost:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Im Zweifel war es der Hoeneß. :zahnluec:



    Ich finde es schön Posts solcher Paradefans wie dir zu lesen. :floet:
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Eins ist mir aufgefallen....Bayernfans schämen sich nicht .... 3 Punkte gewonnen, aber die Welt hat gesehen, was für fiese Provokateure sie sind....:top:

    Ich denke mir mal, Hoffenheim hat mehr Herzen erobert als diese Duselbayern...
     
  5. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Bayern erobert keine Herzen, Bayern kauft die!!
     
  6. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Bitte. :prost:
     
  7. theog

    theog Guest

    :gaehn::gaehn::gaehn: das hoert man staendig von euch...gibts inzwischen irgendwas neues zu berichten?:gaehn:
     
  8. dragonfire

    dragonfire Fußballfanat

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0

    Ja, Provokateure haben heute die Menschen in 167 Ländern gesehen.

    Aber eher von den Hoffenheimern. Denn wenn ein Obasi bei jedem kleinem Körperkontakt liegen bleibt (ungefähr fünfmal im Spiel) und dann gleich wieder aufsteht, dass ist glaube ich Provokation.

    Ich war bis heute ein großer Hoffenheim Fan, aber was sie heute gemacht haben, hat meine Sympathie streng gemindert.

    Sogar Marcel Reif hat das so gesehen, und der ist wahrlich kein Bayernfan...
     
  9. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Gleich fangen die mit ihrem Lieblingswort an: Neid. :zahnluec:
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    :auslach::auslach::auslach::auslach::auslach::auslach::auslach::auslach::auslach:

    Euer Vorzeige-Edel-Fan , der sogar seine Stellung dazu missbraucht die Konkurrenz zu schwächen, in dem er da den Rauswurf des Trainers fordert:lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
     
  11. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Mag sein im Allgemeinen. nogly's Bayern-Antipathie ist mir auch bekannt. Nur tut er gleichzeitig so, als kenne er sich besser aus als alle anderen zusammen. :zahnluec:
     
  12. dragonfire

    dragonfire Fußballfanat

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0

    Gibt es was neues von den Tigerenten zu berichten???

    Verstehe eh nicht, dass ihr immer im BayernThread postet.

    Ihr seid doch aus dem Ruhrpott....


    ...aber gut.

    Neid ist ja toll - verstehe ich :prost::prost:
     
  13. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    ...und der Papst ist wahrlich nicht katholisch. :lachweg::lachweg:
     
  14. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.497
    Likes:
    2.489
    Super Spiel, das zurecht in 168 ( oder so ) Fernsehanstalten in der ganzen Welt übertragen wurde, live oder zeitversetzt. Das war Werbung für den BuLi-Fussball, für mich das beste Spiel, das ich 2008 gesehen habe. Und ich habe einige Spiele gesehen, natürlich einschliesslich EM. Ich kann mich an keines erinnern, in dem so spannend, rasant und offensiv abging.
    Von Dusel-Bayern möchte ich nicht mal reden, schliesslich ging dem 2-1 ein dicker Bock von Ibertsberger voraus, der ohne Not einen Pass verstolperte. Also eher die Dummheit der Blauen, die 1 Punkt verdient gehabt hätten. Naja, die Tabellenführung haben sie ja noch, nächste Woche kommt S04 und Bayern muss nach Stuttgart. Ich leg mich mal fest: Hoffenheim wird Herbstmeister. Bayern wird dieses Ziel nicht erreichen. :aetsch2:
     
  15. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Da haben wir Frau Lieblingswort ja.:zahnluec:
     
  16. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Jawoll, jetzt wird wieder auf die Kapitalismus-Drüse gedrückt,
    irgendwas gibt`s ja immer und im Zweifel für den Angeklagten
    schiebt man die Schuld auf die nicht investierte Kohle der Vereine. :D
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @ Oldschool: Bremen gegen Hoffenheim fand ich noch besser und auch Leverkusen gegen Hoffenheim fand ich besser.
     
  18. theog

    theog Guest

    Das Spiel war nun mal der hit des tages, wo soll man sonst heute Abend posten?
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Kannst ja posten wo du willst. Gibt nichts was dagegen spricht ausser ein Bayernwicht. :zahnluec:
     
  20. theog

    theog Guest

    Ich frage mich, wie man so ein Tempo 90 min. lang überhaupt halten kann...Das geht ohne teures Dopping nicht...:rolleyes:
     
  21. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Diese Möglichkeit scheint an den Dortmundern spurlos vorbeigegangen zu sein.:zahnluec:
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Kein Geld da. :zahnluec:
     
  23. theog

    theog Guest

    Haste gesehen, wie beide Seiten liefen? schneller als Gazellen, und das 90min lang! Das ist nicht normal...:floet:
     
  24. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    im TV läuft gerade einer der schönsten Momente des Fussball. CL Finale 1999 :hail::prost:
     
  25. theog

    theog Guest

    woooo???? woooo?????:zahnluec::D
     
  26. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Na dann drück mal die Daumen, hoffentlich setzt du auf die richtige Mannschaft :zahnluec:
     
  27. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Kannst du auch bei Youtube sehen. Mit englischem Originalkommentar.:)
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Hoffenheim hat Bayern heute gezeigt wie moderner Fussball tastsächlich aussieht, und das obwohl die beiden Schwarzen im Sturm einen ganz schwarzen Tag hatten.

    Alleine der Vergleich der Abwehrreihen. Hier geschmeidiges , antizipierendes spielerisches Befreien (TOP: Weis und Beck) und dort kratfraubendes, schnaubendes Bälle wegdreschen (Lucio/van Buyten. Hier war der erste Klassenunterschied sichtbar.

    Der zweite Klassenuntersschied war die Verzahnung der Verteidigung mit dem Mittelfeld. Hier Eduardo und Gustavo, die mitverteidigt haben und die Bälle strukturiert verwertet haben. Auf der anderen Seite Tante Antje Marc van Bommel, der den Freizeitkicker mimte und sich wegen seiner Alterschwäche prohylaktisch immer fallen ließ.Ein Schweinsteiger und ein Ribery fanden nicht statt. Hoffenheim hat mit Laufbereitschaft und ohne Fouls gezeigt,dass beide total überwertete Spieler sind.

    Im Sturm war Klose wie so oft ein Totalausfall und Toni kann von Glück sagen, dass er nicht vom Feld geflogen ist. Das was Toni abegezogen war war absolut verachtenswert. Man kann es gar nicht mehr zählen wie oft er gefoult hat und sich fallengelassen hat. Die Rechnung ist einfach; Schwalbe im Strafraum :klar gelb! Warum der Schiri keine Karte zieht weiß nur der FC Bayern. In der zweiten Halbzeit setzt er im Hoffenheimer Strafraum Beck nach und reißt ihn von hinten um. Klar: Gelb-Rot. Und so ein Rotzbengel wird dann später die Partie entscheiden. Somit wären wir beim Thema Schiedsrichter, der das Spiel verpfiffen hat. Einsteigen von Lucio mit eingesprungen Beinen:Klar Rot- was passiert: Nichts. Van Bommel leistete sich in seiner Schwerfälligleit mindestens 15 Fouls ohne Karte. Ein Toni kann seine miesem Spielchen betreiben: ohne Karte. Ein Beck foult Ribery zum ersten mal nach 80Minuten: Gelb. Das ganze Spiel haben die Bayern keine andere Mittel gefunden, als durch provokatives Verhalten den Schiri zu beeinflußen. Fallen lassen-Jammern- nochmal jammern usw.

    Die beiden Tore von Bayern wurden zu 100% von Hoffenhein aufgelegt. Es waren eigentlich zwei klare Eigentore .

    Der Bayernsieg hat mich nicht groß interessiert, aber was mich persönlich angewidert hat, wie man das ergaukelte 2:1 gefeiert hat, asl ob man gerade die CL gegen MANU errungen hat. Was für eine stillose, oberpeinliche Vorstellung. Ein Toni, der garnicht mehr hätte auf dem Platz sein dürfen holt zum Jubel ohne Grenzen aus. Ein halbtoter Kloser und natürlich Halbgott Borowski stimmen mit ein. Jetzt kann man sagen, lass sie sich doch freuen. Ja, ja, aber nicht so. Das ist absolut unterste Schublade. Dazu dieser ewig kindische Klinsmann-Hoennes-Ringeltanz. Wenn ich Fan dieses Vereins gewesen wäre, wäre ich es ab heute nicht mehr.

    Klar ist, dass Klinsmann in München schon am scheitern ist.O.k. erhat die Spieler etwas bissiger gemacht. Ein Ze Roberto ist plötzlich der Patzhirsch und scheint gedopt.

    Aber Ansätze modernen Fussballs habe ich nicht gesehen. Wann dann, wenn icht in einem Heimspiel gegen eine Aufsteiger?. Man hat sich darauf beschränkt, den Sieg zu erschwindeln, was ja dann unter Mithilfe des Schiris auch gelang. Ist das das Klinsmann-Konzept? Der Architekt des modernen Fussballs saß 50 Meter entfernt von Klinsmann

    In der CL kann man mit so einer Leistung nicht bestehen. Da wird auch Toni, die 2-3 Kopfnallchancen, die der Kleinwüchsigkeit der Hoffenheimer Abwehr geschuldet waren , nicht bekommen. Da darf er sich mit der Kategorie Toni Adams anfreunden

    FAZIT: Belangloser Dusel- und Schirisieg. Ich denke Ragnick wird das genauso kommunizieren.
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das war ein Spiel bei dem ich nur gewinnen konnte.
    Hätte Bayern gewonnen hätte es mich für den deutschen Fussball gefreut.
    So hat es mich für Ulli Hoeneß gefreut. :D
     
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    den Hunnie hab ich damals gesetzt, war also ne doppelte Befriedigung für mich. :D
     
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @ Nogly: Hast du nicht ein 4:0 für Bayern prognos äh.. prophezeit?