16. Spieltag: Bayern München - 1899 Hoffenheim

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von #die miLch, 1 Dezember 2008.

?

Wer gewinnt das Duell?

  1. Heimsieg

    55,9%
  2. Unentschieden

    11,8%
  3. Auswärtssieg

    32,4%
  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Stimmt. Bayern hat bewiesen das sie mit einem Aufsteiger gerade mal mithalten können.
    Das Siegtor hat ja nicht bewiesen das Bayern besser war.
    Sehr tolle Leistung der jungen Hoffenheimer Mannschaft. Die Bayern sollten sich Gedanken machen wieso es gegen einen Aufsteiger nicht zu einem klaren Sieg reicht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Ja klar so kann man es auch nennen.:suspekt:

    Den Grund, für diesen schwachen Tag braucht man also nicht zu nennen? (Weis, Beck)
     
  4. maxlu

    maxlu Member

    Beiträge:
    92
    Likes:
    0
    @princewind

    guter Manager??????
    dass ich nicht lache, was hoeness in den letzten 25 jahren geleistet hat ist unglaublich
    das hat kein anderer manager vollbracht, weder assauer , noch allofs , die auch schon sehr lange dabei sind (waren) ich will hier mal ein grosses lob an ulli hoeness richten denn war er vollbracht hat ist echt der rede wert.

    und ja zum trainer sag ich nichts, wohl der einzige gravierende fehler der hoeness gemacht hat XD
     
  5. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wein, schnief. Der Ribery wa so böse und hat nicht gleich ein Tor gemacht.

    Hört, hört!

    Wenn man das "hinten drin stehen "nennt, wenn man als Abwehr den planlos hohen Bällen der BAyern hinterrennen muss.
    Rensingaparade, dass ich nicht lache: Den mus der Salihovic über den Torwar schiessen: Da unten hält den jeder Keeper der Welt. Ach der Rensing hätte auch rot kriegen müssen. Klare Tätlichkeit und danach den Olli Kahn spielen wollen, euer Zahnarztsohn.

    Erzählt du jetzt absichtlich Unsinn. Der Toni hatte mindesten 30 Fouls.Immer das gleiche.Langer Ball, wei Bayern nix anderes kann und dann hält Toni. Obasi war absolut fair. ich weiß nicht was du da durch die Bayernbrille siehst.

    Ja sie haben auch gefeiert wie großer Sieger. So sehen wahrlich Sieger aus.


    Ragnick hat auch in der PK gesagt, dass Hoffenheim den Sieg verdient gehabt hätte. Und so sieht es wohl jeder nördlich vom Weißwurschtäquator.


    Freue du dich über eure jämmerlichen Siege. Ich werde bei Premier dabei sein,wenn euer jämmerliches Ensemble international zur Schlachtbank geführt wird. Das wird mein Highlight des Jahres, wie jedes Jahr.! So schön. Und jedes Jahr kommt es wieder, immer wieder..... Und gerne auch mit Schriiunterstützung, aber die bedarf es da ja in der Regel nicht.:D
     
  6. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Es ist aber schon lustig zu sehen, wie die Hoffenheimer auf der einen Seite für ihren tollen Fußball gelobt werden - da ist dann nicht andauernd nur vom "Aufsteiger" die Rede, sondern eher Respekt und Anerkennung für den wirklich toll gespielten Fußball... und sobald es gegen den Lieblingshassgegner Nr. 1 die Bayern geht, die ja ganz offensichtlich einen Kaltstart in der Buli erwischt haben, wird ihnen bei einem Sieg hämisch nachgeworfen, ziemlich schlecht gegen einen "Aufsteiger" ausgesehen zu haben.

    "Diese" Aufsteiger spielen eben nicht wie jeder "normale" Aufsteiger, daher kann es auch für eine Truppe wie die Bayern eng werden. In der Form, die Hoffenheim bei ihren vielen wirklich guten Spielen gezeigt hat, hätten sie mMn sogar international Hochkaräter besiegen können - zumindest eine realistische Chance gehabt. Wie gesagt, meine Meinung...

    Sorry für die Phrase, aber das Spiel dauert nunmal solange bis abgepfiffen wird, und sie haben 2:1 gewonnen, macht drei Punkte. Alles richtig gemacht, würde ich sagen - tja, und irgendwie waren sie damit auch "besser".
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Au dem Bett verschlafen kriechen und dann direkt in "Kempinski-Haltung" zwei Stunden Sonntags vor den Fernseher. Ich krieg da ein schlechtes Gewissen.

    Dasi ist wie Blau machen und dann Mittagstalkshows schauen.:D

    Latteki ist immer da!
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hoffenheim bleibt, trotz aller Erfolge, weiterhin nur ein Aufsteiger.
    Ein Aufsteiger der sich vorige Saison gut verstärkt hat und in der 2. Liga 3. wurde.
    Die Ansprüche der Bayern sind doch andere, als einen Aufsteiger 2:1 zu besiegen.
    Das kommt doch von Weisswurstulli selbst.
     
  9. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Ah, jetzt verstehe ich @nogly :D Aus diesem Grunde habe ich das bisher auch nie gesehen, meine bessere Hälfte würde das, glaube ich, auch nicht sooo toll finden. Und man muss eben Kompromisse eingehen, Samstags meist die Sportschau, dafür Sonntags nix.

    Lattek! Sag mal, kannst du den wirklich noch zu 100% ernst nehmen? Ich hätte jetzt leider kein Beispiel auf der Pfanne, ich kann mich aber an einige "hat-er-sie-noch-alle?"-Reaktionen meinerseits erinnern, wenn ich mal einen Kommentar von ihm aufgeschnappt habe. Ich habe den Eindruck, der hat seinen Zenit schon ziemlich überschritten - wie der Reif auch in seinem Tun.

    Hast recht NKF, bei Hoffenheim bleibt natürlich auch abzuwarten, wo sie am Ende der Saison landen...und "wie". Mal schauen, ob die Puste wirklich reicht.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Aha noch ein Bayernfan!

    Hoffenheim hat gespielt wie Arsenal London nur hatten sie keine Knipser. Arsenal hätte in München 3:0 gewonnen. Aber was sagt uns das? Dass ein Aufsteiger moderner spielt als der satte deutsche Rekordmeister. Da wird der Finger in die Wunde gelegt.

    Das Spiel hast du nicht gesehen, oder? Sonst könnetst du nicht von verdient reden. Da war rein garnix verdient!
     
  11. maxlu

    maxlu Member

    Beiträge:
    92
    Likes:
    0
    .... also so wie ihr hier redet glaubt man man hätte es mit alten senilen menschen zu tun.

    Auf einmal ist Hoffenheim nicht mehr titelkandidat, sonder nur ein wackeliger aufsteiger der letztes jahr nuur 3. wurde in der 2. buli und jetzt gegen den abstieg spielenm würde, jetzt sind die 1899er zum zweitklassigen team degradiert worden und die bayern waren wieder schlecht oder was????
    Hoffenheim hat den HSV und den BVB mit 3 toren unterschied vom platz gefegt(bayern 2 mal unentschieden) und zudem noch tabellenführer.

    Sehts doch einfach ein , die bayern sind das beste team und basta..... ihr könntet euch hier noch 20 jahre über den bayerndusel aufregen aber sowas gibts halt nur bei uns :D:D:D , ein spiel dauert 90 minuten und halt manchmal 2 mehr :D:D:D

    schlechtester saisonstart seit 31 jahren und dir herbstmeisterschaft fest im visier :p DUSEL pur und trotzdem stolz :D
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Stolz darfst du sein. Auf die Bayern und deinen post, den flammenden Appel auf die einzige Bayerntugend: Dusel und Schiribeeibflußung. Brust raus!

    Der Hitzfeld war letztes 34 Spieltage auf Platz 1, aber du redest was von Visier.
     
  13. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Ich will mich hier nicht als Rechtschreib-Apostel profilieren aber nogly, hast du einen drin ? :zahnluec:
     
  14. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Wo habe ich denn etwas von "verdient" geschrieben? Mit keiner Silbe. Kann ich nämlich nicht, weil ich das Spiel in der Tat nicht gesehen habe. Bei dem was ich geschrieben habe, musste ich das aber auch nicht. ;)

    Ich schrieb am Ende "Also haben sie alles richtig gemacht" - und das müssen sie wohl bei dem Spielstand. Drei Punkte, basta. So funktioniert Fußball, es gewinnt nicht immer der, der nach Spiel-Statistik die Nase vorn hatte (wenn es denn bei diesem Spiel überhaupt so war, dass die Bayern nur mit Dusel gewonnen haben).

    edit:
    Das zeigt nur den nogly'schen Erregungsgrad. Wenn er sich arg aufregt und auf dem Stuhl hin- und herhibbelt, trifft man schon mal die falschen Tasten - oder in einer nicht korrekten Reihenfolge. Sieh es ihm nach; meist kann man sich zusammenreimen, was er meint.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2008
  15. maxlu

    maxlu Member

    Beiträge:
    92
    Likes:
    0
    tja mit Dusel gewinnt man halt titel. schaut euch doch mal an , im ganzen fussball wurdn vor jedem turnier, oder liga favoriten ausgesprochen, kleine auswahl: die tschechen bei wm oder em, oder arsenal in der championsleague, seit jahren spielen diese mannschaften den besten fussball überhaupt. one touch fussball auf allerhöchster ebene, aber wo bleiben die titel?????

    also schiribeeinflussung, da kann ich dir leider überhaupt nicht recht geben, mit all den tönen die von bayern richtung schiedsrichter gespuckt wurden in den letzten jahren glaub ich kaum dass da irgendeine positive beeinflussung möglich ist.

    Dusel ist das was den anderen teams fehlt und bayern hat reichlich deswegen werden sie meister dieses jahr. :D

    Und um zu dem Visier zu kommen. Wie viele hier im Forum (und auch ausserhalb)haben schon Richtung Bayern gestichelt dass es dieses jahr nicht mal für championsleague plätze reichen würde etc etc, und das mit der verfolgungsjagd von platz 11 auf platz 2 ist auch ernennenswert, denn ich glaube die wenigsten hätten noch daran geglaubt
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Du kannst dir dein Team ja gerne schönreden.
    Die gesicherte Erkenntnis ist aber eben das der Ulli mt den Grossen mitstinken will. Das kann er mit diesem Team aber mal gerade vergessen.
    Zu Hoffenheim. Das Team ist fast unverändert gegenüber seiner letztjährigen 2.Ligamannschaft.
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Kennst wohl keine Fremdwörter, noch zu jung. Ich sehe sonst nur einen Fehler! Aber drin hab ich einen!
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wieso ist das nennenswert? Bayern hat einen hochbezahlten Kader und Trainer. Die Situation in der sie waren und spielerisch immer noch sind ist mehr als peinlich.
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hört sich anzüglich an. :floet:
    Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen. ;)
     
  20. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Bei den Bayern hat sich im Vergleich zur letzten Saison personalienmäßig auch
    nicht viel getan. :D Nach dem Stolpern folgt das Laufen, wir stolpern laufend
    Richtung Meisterschaft :zahnluec::prost:
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Gut das ich den Smiley gerade noch gesehen habe. :floet:
     
  22. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Was ist das für eine Logik:Die Bayern haben fast garnichts richtig gemacht. Die Tore wurden von Hoffenheim aufgelegt und Toni hätte schon längst nicht mehr auf dem Platz stehen dürfen.

    "Sie waren besser" war dein letzter Satz, den du hier weglässt. Versteh aber schon: Logik des Siegers.

    Aber als bayernsympathisant bist du damit enttarnt, damit sind alle Pluspunkte bzgl. Linkumwandlung wieder Makulatur.
    .[/QUOTE]
     
  23. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Na auweia - ich finde Bayern gut. Warum auch nicht?

    Und logischerweise waren sie in der Summe "besser", da sie nach Abpfiff 2:1 vorne lagen und drei weitere Punkte auf ihrem Konto haben. Bayern Gewinner, Hoffenheim Verlierer - im Ergebnis eben "besser". Nicht mehr.

    Dass die Hoffenheimer - wenn sie denn an ihre bisher gezeigten Leistungen anknüpfen konnten, was sie taten, soweit ich las (hier und auch im Live-Ticker) - super gespielt haben, oder sich bis zu einem Zeitpunkt einen Punkt oder gar drei verdient haben, mag ja sein.

    Aber man kann dann auch sagen, dass die Hoffis von den Bayern zu den Fehlern gezwungen wurden, die zu den Toren führten. Auf jeden Fall haben sie die Fehler gemacht, waren vielleicht zu unkonzentriert, was weiß ich. Die Bayern waren mal wieder super effizient, waren bis ans Ende der Nachspielzeit konzentriert und haben die Dinger eben gemacht.
     
  24. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Hoffenheim hat nur einen Fehler gemacht, nachm 1-0, als sie die Bayern anner Wand hatten, nicht nachzusetzen.
     
  25. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Auch wenn die Geburtstagsangabe meinerseits aus datenschutz-
    rechtlichen Gründen geschwindelt ist, lässt das nicht darauf schliessen,
    dass ich zu jung bin, für Fußball ist man nie zu jung, ich denke dabei
    an den Zwist, den du mit 7-jährigen Kindern hattest aber die haben
    auch falsche Angaben gemacht, weil der Versuch der Bonbon-
    Bestechung mächtig in die Hose ging und diese 7-Jährigen hast du
    ja auch zitierend mit einbezogen. :D
     
  26. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Hallo?!!?! Unser Nogly hat sogar einen Trainerschein. Der ist mindestens so ein großer Experte wie Lattek nach 12 Kisten Augustiner. Alleine seien Prophezeiungen zu Bayern die alle ausnahmlos eingetroffen sind, einfach unglaublich. :top:


    So sieht es nämlich aus. Bayern hat heute nahezu ohne Sturm gespielt. :(

    Wenn ich mir einen großteil der Fußballfans anschaue - egal welches Vereins - scheint mir die Nummer mit der Geisteskraft nicht allzuweit her zu sein. ;)

    Ja, die Herzen können sie haben, solange die Punkte bei uns bleiben. Aber nicht, dass ihr auch noch den Titel Meister der Herzen verliert, denn dann habt ihr bald gar nichts mehr in Gelsenkirchen. :(

    Ohne Moos nichts los, frag mal beim SAP Dieter nach ;)

    Wer hat jetzt den dreier eingefahren, mein großer Fußballtrainer und Seher ?? :D

    btw: so defensiv habe ich das jetzt gar nicht erlebt, allerdings bin ich da nicht ein so geeigneter Ansprechpartner wie Du :floet:

    Frag mal den Rest der Liga warum es gegen einen Aufsteiger "nur" zu einer Niederlage gereicht hat. :huhu:


    _________________________________________________________________

    Was gibt es schöneres als einen last minute Sieg? Fragt mal bei ManU 1999 nach :D

    Aber die Stürmer sollten in München noch einmal ein Sondertraining bekommen. Naja, in ein paar Stunden wird dann hoffentlich noch der VfB II aus der Hermann Gerland Kampfbahn gedroschen und mein Wochenende ist perfekt. :prost:
     
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wow, Flo holt zum Rundumschlag aus. Beeindruckend, wie du um die Uhrzeit die ganzen Zitate noch koordinieren konntest. Mein Respekt! :D
     
  28. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Stimmt, nach dem 1:0 gab es 10 Minuten in denen die Bayern rumgelaufen sind wie ein Huehnerhaufen. Das haette man nutzen muessen.

    Na ja, gegen die Bayern kann man mal verlieren (ich werfe auch drei Euro ins Phrasenschwein). Die Welt geht davon nicht unter. Man kann es ja sehen wie man will - ein interessantes Spiel war es alle mal.
     
  29. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Dämpfer zur richtigen Zeit! Ich mag die Bayern und die Hoppenheimer nicht, bin aber froh das die Seppel gewonnen haben.
    Ob verdient oder nicht, wir haben auch ein paar Spiele unverdient verloren und das interesiert ein paar Spieltage später eh keinen mehr und kaufen kann man sich auch nichts dafür.
    Ein Spiel dauert halt oft länger als 90 Minuten ;)
     
  30. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Das dauert so lange bis die Bayern gewonnen haben :zahnluec:
     
  31. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Hatte auch 2:1 getippt...also auch wichtige Punkte für mich:floet: