15. ST: 1860 München - Hertha BSC

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 5 Dezember 2010.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Nach der gestrigen Steilvorlage der Duisburger heisst es für uns heute eigentlich nachlagen und zuschlagen. Die Chance ist da, wieder vorbeizuziehen. Doch w3as sehe ich? Benny Lauth hat das 1:0 für die 60er bereits erzielt. Ärgerlich. Irgendwie ist momentan der Wurm drin. Alleine es weiss wohl keiner weshalb. Es gab kein Schlüsselspiel oder eine Schlüsselszene in den letzten Spielen, es läuft einfach nicht. Ich hoffe das ändert sich demnächste, am besten noch heute.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    ... und Rafati mit einem Superknaller. Sejna vertändelt den Ball an der Strafraumgrenze und hechtet dem Ball ausserhalb des Strafraumes hinterher. Der 60er ist aber schneller und passt in den leeren Raum in die Mitte und Tor - 2:0. Denkste. Rafati hatte frühzeitig abgepfiffen. Sejna erhält Rot (Handspiel ausserhalb des Strafraumes und damit Vereitelung einer Chance) und 60 einen Freistoss. Der wird natürlich vertändelt und Hertha liegt weiterhin nur mit 0:1 zurück. Kurios.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2010
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Beachtlich von den Sechzgern v.a. wo ihnen doch 10% des Gehalts abgezogen werden soll.

    Den Konter zum Schluss muss Lauth auch intelligenter spielen.