15. Spieltag 2011/12: Eintracht Frankfurt gg Alemannia Aachen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 20 November 2011.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ganz vergessen (Skyrim sei Dank ^^).
    Steht nun schon 2:0 zu HZ, was auf einen klaren Sieg hoffen lässt.
    Es könnte schon 3:0 stehen.
    Idrissous erster Treffer wurde aber wegen Stürmerfoul abgepfiffen.

    Wenn die Eintracht gewinnt, steht man auf Platz 1 (besseres Torverhältnis)
    Da Düsseldorf nächste Woche gegen Greuther Fürth spielt besteht soagr die Chance, dass die Eintracht sich ein klein wenig absetzt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Wow...wieder hat die Eintracht gewonnen :hail: Konnte es leider nicht live sehen. War ja anscheinend ein turbulentes Spiel. Besonders in der Schlussphase. Auch ne rote Karte war im Spiel.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ziemlich krass. In der letzten Viertelstd. noch 5 Tore.
    Hauptsache gut ausgegangen.
     
  5. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Das iss echt heftig. Die SGE-Fans im Stadion sind bestimmt wieder angegangen :)
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die Fans der SGE haben schon vor der HZ-Pause (teilweise) gepfiffen.
    Da war mir nicht klar, wieso und weshalb.
    Vll. hatten die alle ne Hellseherbrille an. ^^

    Aber egal.
    Gerade so Spiele machen doch den Fussball aus.
    Und wenn das eigene Team dann am Ende noch als Sieger vom Platz geht ist es umso besser.
     
  7. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Das Ergebnis spiegelt den wahren Spielverlauf nicht wieder. Frankfurt war eine Klasse besser, in der ersten Halbzeit sogar zwei. Trotzdem, bitter, bitter, bitter, kurz vor Schluss durch so ein Eiertor zu verlieren, nach dem Alemannia ein 1:3 aufholte. Was für ein Schnitzer! Nach dem Spiel musste ich erstmal an die frische Luft. Zum Glück sind noch vier bis fünf Mannschaften ähnlich scheiße wie wir. 9 Punkte aus 15 Spielen und bis Platz 14 sind es nur 3 Punkte.