14.Spieltag 2012/13: Englische Woche (Konferenz)

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Simtek, 25 November 2012.

  1. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Das hat bei BMG gaanix zu sagen :warn:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Bremen... Weia.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und gleich vier Mannschaften mit zwanzig Punkten, Platz 6- 9.

    Lustisch.
     
  4. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Streich scheint auch relativ genervt von den schiris zu sein. Der SC Freiburg ist halt eine "kleine" Mannschaft und die Bayern eine "große". Gegen die "großen" Bayern trauen sich die schiris nicht. So in etwa hat es Streich auch ausgedrückt.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Thomas Müller bei Sky:

    "Wir kannten natürlich die Ergebnisse von gestern!"

    Sensationelle Pressearbeit an der Säbener! Oder die Spieler sind fussballprofiuntypisch höchst gebildet oder belesen.

    Herbstmeisterschaft auch in diesen Belangen verdient.
     
  6. theog

    theog Guest

    [​IMG] Neuer wird endlich am Marienplatz die Schale in die Hand nehmen???? unmöglich! das glaube ich nicht! So ein Verätter hats nicht verdient, Meister zu werden, zumal ein Murxtorwart. Nein nein nein! Bayern wird diese Saison NICHT Meister! Von mir aus die Pillen, oder schlake, aber NICHT bayern!
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Jupp. Ähnlich wie gestern beim Nasenbeinbrecher Santana.

    Aber das war ja der ohnehin schmerzbefreite Deniz.
     
  8. theog

    theog Guest

    pss.... gestern beim BVB Spiel war Atekin (oder so) der schiri...;) also bei dem gibts eigene komische regeln...:D
     
  9. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ja. Manch einer hätte auf den Punkt gezeigt. Ich glaube aber es war das erste mal seit sehr langer zeit, dass dortmund bei einer strittigen entscheidung bervorzugt wurde.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Gerade noch die Kurve bekommen. Euch passiert sowas nicht, weil ihr nicht groß seid sondern im Zweifel die größte Bratwurst als Schiri habt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich glaube auch, dass Reus noch in Gladbach spielt.
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du weißt in deinem tiefsten inneren aber schon, wo er jetzt spielt... :zahnluec:
     
  12. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Wir sind auf dm papier nicht so "groß" wie die Bayern. Das merkt man auch wenn man sieht wie die jeweiligen Gegner spielen. Wenn die Bayern spielen, scheßen sich 99% der Gegner in die Hose, weil es ja die "großen" bayern sind, und stellen sich nur hinten rein um nur das 0:0 zu halten, woraus natürlich nichts wird. Freiburg hat heute mitgespielt und leider ne Menge Pech gehabt. Leverkusen hat auch wenigstens bischen mitgepsielt. Gegen Dortmund geben die Gegner alles, was sie haben um den "größeren" zu ärgern.
    Das ist übrigens auch sowas was mich total nervt. Dies große Angst vor den "übermächtigen" Bayern in der Bundesliga.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aha.? Das sind Fakten. Kannst gerne recherchieren, habe jetzt keine Lust und Zeit, aber mein Gedächtnis/Gefühl täuscht mich nur selten;)
     
  13. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    4:2 für den Glubb. Die Luft wird dünn für Babbel.
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Und Du weißt auch, dass manche, nicht Du, nicht im Glashaus mit DAB-Flaschen und so, wenn ausgerechnet der selbsterklärte Dortmundliebhaber ISM mitliest.
     
    pauli09 gefällt das.
  15. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ach der kann ruhig bleiben. Läuft doch super bei denen:D
     
    Ichsachma und theog gefällt das.
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ach, ichsachma, du hast es schon nicht leicht! :D

    aber heute schon!
    ich gratulier zum sieg!
     
  17. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    "Leverkusen ist wieder da wo es dem eigenen Selbstverständnis nach auch hingehört. Platz zwei. Endlich wieder Vizekusen."

    gg, Sportschau
     
    pauli09 gefällt das.
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    HSV, Hannover, Club und Gladbach gewonnen - Bremen, Hoppenheim und Wolfsburg verloren. :)

    Wenn doch bloß nicht die Bazis... Aber man kann nicht alles haben.
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.205
    Likes:
    1.885
    @Pauli
    Speziell an dich als BvB-Fan, der du genau weißt, dass der BvB die Bayern in letzter Zeit in die Tache gesteckt hat.........und die "Folgen" ....:D.. -
    Was meinst du, warum die Bayern in letzter Zeit so tief in die Geldbörse gepackt haben. So manche Eigengewächse der Bayern, u.a. Nerlinger und die Keepereigengewächse, sind nur Schrott. Das gewohnte Siegergen war im Mülleimer. Nu musste man handeln. Am und im FC Bayern war nix mehr zu holen. Selbst der Kallemund der Uli konnten mit ihren "mahnenden Worten" ,und auch durch ihre Medienmacht, nix mehr ausrichten. so musste man sich anderweitig umschauen. Nerlinger war Müll, das Siegergen war in der Tonne und so musste man eine ex-Zecke, M. Sammer einstellen, der den Bayern das Siegergen wieder ermöglichen sollte. Die eigenen Bosse waren, mehr oder weniger, unfähig um die Mannschaft zu "motivieren". VW-Geld ist aber doch sowieso da.
    Winterkorn und Stadler, beide VW - Bosse, haben den allergrößten Anteil an der Zukunft der Bayern. Zumindest zur Zeit. Letztens wars aber mal Winterkorn, der sich um "seinen" VW-VfL Wolfsburg" gekümmert hat.
    So isses halt der FC Bayern, der seine der Bundesliga-trächtigen und eigensinnigen connections hat und auch derartige "Geschäfte" macht.
    Bevor einer was sagt, - alles völlig legitim. Na Klaaaaaaaar. Logisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2012
  20. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Meine Meinung zum Bayern-Elfer: Ich hätte den nie und nimmer gegeben (angeschossen bei hoher Geschwindigkeit aus nächster Nähe), aber kann durchaus verstehen, wenn ein Schiri das pfeift. Keine klare Fehlentscheidung für mich, jedoch extrem kleinlich und unglücklich für Freiburg und mit Fingerspitzengefühl gibt man dort keinen Elfmeter.

    Zur Roten Karte: Er zieht ihn kurz am Trikot, allerdings lässt sich Shaqiri einfach lächerlich dadurch fallen, geht zu leicht runter und darum hätte ich dort kein Foul gegeben, dafür war das zu einfach. Dass es Rot gab, ist – wenn man schon Foul gibt – natürlich die richtige Entscheidung, da es dann konsequenterweise Notbremse ist. Aber auch hier kann ich nicht sagen, dass das eine klare Fehlentscheidung war, dies ist eher so ein 50:50-Fall. Wie gesagt, für mich weder Foul noch Rot, weil sich Shaqiri viel zu einfach fallen lässt und dies fast schon nach Schwalbe aussah. Aber wenn ein Schiri es so sieht, ist es nachvollziehbar.

    Thema Elfer für Freiburg: Wenn man den ersten Elfer für Bayern gibt, dann ist dies ein glasklarer Elfer für Freiburg. Auch hier wieder mit hoher Geschwindigkeit, aber diesmal kommt der Ball von einem selbst und nicht von einem Gegenspieler, was schon einen Unterschied machen sollte – eindeutiger Handelfmeter, vor allem in Anbetracht des deutlich weniger deutlichen Elfmeters zuvor für die Bayern. Für eine ähnliche Situation von Rincón hat der HSV gegen Schalke vorgestern einen Elfer kassiert. Und wenn einem Stürmer der Ball im Strafraum verspringt, der Ball gegen dessen Hand springt und der Stürmer dann aufs Tor schießt, pfeift der Schiri in der Regel auch ab wegen Handspiel.

    Gestern war es mal wieder soweit, dass wir eine große Portion Bayern-Dusel erleben konnten. Kein vollkommen unberechtigter Sieg (weil eigentlich nur die Freiburger Elfer-Entscheidung eine Fehlentscheidung war), aber mehr Glück in der Summe bei den Schiri-Entscheidungen geht echt nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  21. theog

    theog Guest

    Jo, die elfer waren zwar bisel komisch, aber es gibt schiris, die so was geben. Allerdings wenn der schiri so was konsequent pfeift, haette es auch einen elfer für freiburg geben müssen. Typisch Bayern halt, wenns läuft, sind alle Machten mit denen, zum ...:kotzer:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Oooooh.....schwarz-gelbes Gewimmer :D
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Die armen "kleinen" Freiburger. Was für ein gejammer von Streich:D Der Elfmeter für die Bayern war doch genauso vertretbar wie die Rote Karte. Hier von Fehlentscheidungen zu sprechen ist schwach. Und die beiden 100% Chancen, welche den Bayern fälschlicherweise wegen angeblichem Abseits abgepfiffen wurden, werden natürlich bei der Aufrechnung wieder komplett außer acht gelassen. Wurden wahrscheinlich in der Sportschau Zusammenfassung gar nicht erst gezeigt:zahnluec: Die Martinez Szene kann man sicher diskutieren. Allerdings fand ich die Szene nicht so klar wie die beim Elfmeter. Beim Elfmeter wird der Heber von Ribery aktiv durch die Handbewegung zum Ball gestoppt. Martinez springt der Ball vom Oberschenkel an die Hand. Aber sicher hat es hier schon Schiris gegeben, die sowas pfeiffen.
    Unterm Strich eine sehr überschaubare Leistung der Bayern. Wie schon gegen Valencia gelang es nicht, die Überzahl besser auszunutzen. Das war einfach zu lässig gespielt und mit etwas Pech kassiert man noch den Ausgleich. Freiburg hat super gekämpft und es den Bayern sehr schwer gemacht.
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Der Streich hat schon Recht: Die "kann"-Entscheidungen wurden gegen den SC gefällt. Das ärgert zu Recht, vor allem wenn es stimmt wie er sagt, dass das wiederholt passiert.
    Ob das stimmt weiß ich nicht, aber der Streich ist mir bisher nicht als Schwätzer aufgefallen.

    und uwin: Gejammer ist was anderes. Er sagt wie er es sieht. Ich stell mir jetzt nur mal vor, die Bayern hätten weniger Vorsprung und die Entscheidungen wären andersrum getroffen worden. Dann wär aber was los im Land.

    Wobei ich beim Platzverweis aber finde, dass der völlig ok ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2012
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.205
    Likes:
    1.885
    Ach, hör doch auf. War doch alles im Rahmen. Ärgern sollteste dich über deine Mannschaft, die Zuhause unnötiger Weise 2 Punkte abgegeben hat.

    Und so btw.
    Haste den Pillen zum 2. Tabellenplatz gratuliert ? Ich meine, du könntest dem Bayernjäger Nummer1 ruhig mal gratulieren.

    Und Huelin auch. :suspekt:...........uuuuuuuuund schnell wech..........:undweg::undweg:;)
     
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Zu den Elfmeter(n): Wenn, muss er beide geben.
    Zur Roten Karte: Diagne zieht und Shakiri fällt. Ob nun freiwillig oder nicht ist doch wurscht. Die Hand hat nix am Trikot des Gegners zu suchen, wenn dann auch noch gezogen wird, ist es Foul und bei Notbremse halt zwingend Rot. Würde mir mehr Schiedsrichter wünschen, die sowas in aller Konsequenz ahnden, vielleicht hört dann das dämliche Gezerre mal auf.
     
  27. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Es wurden nicht alle "kann" Entscheidungen gegen Freiburg gefällt. Wie gesagt, die Bayern wären 2 mal frei aufs Freiburger Tor gelaufen, als unberechtigt wegen Abseits abgepfiffen wurde. Und bei allen Emotionen muss man doch klar erkennen, dass der Elfer und die Rote durchaus berechtigt waren. Einzig strittig und pro Bayern war das Martinez Handspiel. Meine Aufregung hätte sich sicher in Grenzen gehalten;)
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.205
    Likes:
    1.885
    Gerade auf Sport1 noch mal eine Wiederholung gesehen - Den ersten 11er kann man geben. Dem Spieler wird aus ca. 1 Meter Entfernung der Ball an die Hand geschossen. Der hat die Pratze wohl oben, wo sie nicht hingehört, aber er hatte auch keine Chance um auszuweichen. Ob 11er Ja oder Nein, darüber liesse sich vielleicht noch streiten. Den zweiten muss man geben. Martinez lenkt den Ball klar und deutlich mit der Pratze. Ein glasklares Handspiel.
    Wurde aber nicht gegeben und aus is`.
    Ich bin ja auch immer froh wenn ein 11er gegen uns nicht gegeben wird. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2012
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Geil wir sind auf Platz 2. War ein klasse Spiel der Mannschaft. Man kan nur sehr stolz auf sie sein, da geht mir das Herz so richtig auf. :hail: :top:
    4 : 1 ist ein sehr gutes Ergebnis. :staun: :top:
    Lewandowski und Hyypiä haben wahrlich eine sehr starke Mannschaft geformt. :)
    Ich wäre sogar mit ein Unentschieden zufrieden, aber das wir so ne starke kompakte Leistung gezeigt haben und 4 : 1 gewonnen haben und auf Platz 2 sind, ist wahnsinn. Nur die einzige negative Sache war, halt das mit Bender, als er verletzt raus musste. Aber er hat gott sei dank nicht schlimmes.
    Und wir haben Dortmund überholt. :top: :D

    Ne theoglein. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2012
  30. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Ich dachte es wurde zweimal in bester Situation fälschlcih auf Abseits entschieden. Was heisst dann hier die "kann"-Entscheidungen wären auf Bayerns Seite?
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.205
    Likes:
    1.885
    Und am WE gegen Nürnberg die Chance den 2. Tabellenplatz zu festigen. Vorausgesetzt die Bayern gewinnen gegen den BvB.