13.12.08 15:30 Hamburger SV : Eintracht Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 10 Dezember 2008.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    In Hamburg müsste es jetzt entweder eine 0:5 oder 0:4 Schlappe geben.
    Ich habe aber Hoffnung das wir vielleicht einen Punkt entführen können.
    Trotz der gewonnenen Spiele in letzter Zeit sehen die Hamburger nur selten souverän aus.
    Hier ist der Wunsch also Vater des Gedankes.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Selten souverän?
    Unsere Spiele zu Hause waren bis auf den Bremen Kick eigentlich alle souverän gewonnen. Und die letzten beiden Auswärtspartien in Prag und der "Stadt in der die Gegner kaputt getreten werden" waren meiner Meinung nach mehr als souverän.
    Gegen Prag haben wir uns dem Niveau des Gegner angepasst und nur das Nötigste getan und im anderen Spiel haben wir einzig und allein das Tor nicht getroffen.

    Ich tippe allerdings auch auf ein Unentschieden :suspekt:
    Obwohl ich so nen 4:0 Sieg auch mal schön fände :zahnluec:
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Also souverän ist für mich aber was anderes, als gegen den KSC in letzter Sekunde durch einen unberechtigten Eckball, gegen Leverkusen nach 0:2 Rückstand nur wg. der zweifelhaften Roten Karte, gegen Dortmund nach einer 2. HZ, die nicht mal eines 2.Ligisten würdig war, und gegen Stuttgart, die uns in der 2. HZ an die Wand kickten, zu gewinnen.

    Selbst die dödeligen Gladbacher hätten in letzter Sekunde fast noch `n Punkt mitgenommen. :suspekt:

    Souverän ist für mich so`n Heimsieg wie der der Bremer gegen Frankfurt. Bei souveränen Siegen muss ich als Fan nicht bis zuletzt zittern, sondern da steht`s nach 60 Minuten 3:0 und ich kann den Rest genießen.

    Wir hatten ein gutes Heimspiel diese Saison, jedenfalls mal über 60 Minuten (und auch hier erst in Überzahl): Das 3:2 gegen Lev. Der Rest war allenfalls Durchschnitt, eines Spitzenteams in fußballerischer Hinsicht nicht mal annähernd würdig! :motz:

    Jetzt erwarte ich mal einen starken Auftritt, und zwar endlich auch mal über 90 Minuten. 4:0, alles andere wär `ne Entäuschung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dezember 2008
  5. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Nein.... 0:6...... 0:4, 4:0, 0:5, 4:0.... 0:6, 4:0, 0:7, 4:0;)
     
  6. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Hauptsache Mehdi spielt :zahnluec:
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Dream on...

    Ich würde ja gern mal nur vor Kälte zittern, aber das kannste vergessen. Ehrlich gesagt isset mir am Ende auch wurscht wie, hauptsache, drei Punkte. Guten Fussball können wir vielleicht inner Rückrunde erwarten, wenn Neves richtig eingebaut sein sollte, Trochowski zu seiner Form vom Saisonbeginn zurückfindet und wir keine vier späten Neuzugänge ohne Vorbereitung reinbasteln müssen.

    Ehrlich gesagt bin ich dann auch froh, wenn die Winterpause der Hinrunde ein Ende setzt. Einmal gehen mir die Ideen für die Berichte aus (obwohl, eine hab ich noch...), und dann hoffe ich einfach auf ein Winterwunder in Mönchengladbach und ein paar Wochenenden ohne irgendwelche chaotischen Dienstplanzwänge und Bahnhofshetzereien.

    Zumindest für zwei Wochen, dann werd ich wieder rummeckern, wie stinklangweilig das Leben ohne Fussball ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dezember 2008
  8. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    an einen sieg für die eintracht glaub ich bei diesem spiel nun wirklich nicht

    aber vielleicht wird's ja nen knappes unentschieden
     
  9. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Wohl kaum.... der, der in der Hierarchie der am weisten unten stehende bei uns!;)
     
  10. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194

    oder sogar ein deutliches Unentschieden...
     
  11. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    PSSST! Ruhe! Sonst kauft Gladbach den noch. :rolleyes:
     
  12. Zeuge Yeboah's

    Zeuge Yeboah's Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Jeder rechnet mit einem 3-6:0 für Hamburg.
    Ganz genau deshalb glaube ich an einen Zittersieg für Frankfurt:D
     
  13. Eintracht_Fan

    Eintracht_Fan Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    415
    Likes:
    0
    Zittersieg für Frankfurt,denkbar möglich
     
  14. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Naja, zwar kein deutlicher, aber auf alle Fälle ein verdienter Sieg. Kaum `ne Chance zugelassen (die kurz vor Schluss war wohl Abseits).

    Mehdi hat nun ja doch gespielt. Und wurde entsprechend freundlich begrüßt. :)
     
  15. DeCe79

    DeCe79 Hamburg meine Perle

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Nach dem 1:0 Heimsieg gegen die Eintracht geht für den HSV ein gute Hinrunde zu Ende.
    Nur 2 Punkte hinter den Bayern kann sich sehen lassen und wenn wir in der Rückrunde ähnlich auftreten und auch der Neves endlich in die Puschen kommt,könnte das ne richtig gute Saison werden.

    CL wir kommen.
     
  16. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Das fand ich richtig genial! So gehört sich das! :top: :top: :top:

    Könnten sich die Frankfurter mal abschauen ;)
     
  17. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Er hat aber auch extrem schwach gespielt.... war wohl ein Abschiedsgeschenk.
     
  18. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    So schlecht fand ich ihn gar nicht!
    Die Frankfurter linke Seite und vorallem Russ in der IV waren viel schlechter ;)

    Das Beispiel nehmen war auch eher bezogen auf z.B euer Verhalten gegenüber Jones! ;)
     
  19. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    haben ja nicht schlecht gespielt (sge)...unentschieden wäre gerechter gewesen..aber was soll's :)

    info: das tor v. steinhöfer wurde zum tor d. woche (sportschau) gewählt :top:
     
  20. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248

    Kann man ja wohl in keinster Weise vergleichen. Bei Jones lief da einiges anders... ;)
     
  21. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Unentschieden wäre gerecht gewesen? :auslach:
    Aus welcher Chance hättet ihr denn bitte ein Tor machen wollen?
    Eher wäre ein 2:0 gerecht gewesen, als ein 1:0 ;)

    Schön fand ich auch die Aussage von Funkel nach dem Spiel:

    "Wir haben ein sehr gutes Spiel gemacht, so will ich meine Mannschaft auswärts immer sehen!"

    Ihr armen Frankfurt Fans :floet:
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bin recht zufrieden mit dem Team, dem Trainer und dem Vorstand.
    Das können wohl die wenigstens Fans durchgehend von ihrem Verein sagen.
    Bei Frankfurt hat in den letzten Jahren immer alles Hand und Fuss.
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Das kannste auch sein. Aber wenn das wirklich ein Auswärtsspiel nach Friedhelms Geschmack war (kein ernsthafter Torschuss zwischen Minute 15 und 84), dann stehen euch öde Reisen bevor.

    Das ganze Spiel war nun nicht gerade der Bundesliga-Megahit. Ob das an der Planlosigkeit der Profis, der Defensivtaktik der Eintracht oder einfach nur unserem Rübenacker gelegen hat, mag ich nicht beurteilen. Ich weiss nur, dass da keinerlei Feuer drin war. Das erste Foul gab es nach 11 Minuten. Und insgesamt sind es wohl auch nicht mehr als 20 geworden, wenn übehaupt.

    Damit möchte ich hier nicht für eine unfaire Spielweise plädieren, aber es sagt doch einiges über die oft lasche Herangehensweise beider Teams aus.

    Für mich war jedenfalls der Weg nach Hause um einiges aufregender als das Gemurmel auf´m Platz, aber dazu komme ich im Spielbericht.