12. Spieltag: HSV-BVB

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 3 November 2008.

  1. theog

    theog Guest

    12. Spieltag (Sa, 8.11)
    HAMBURGER SV-BORUSSIA DORTMUND

    Das wird ein schweres Spiel fuer beide Teams. Sie sind unter Druck; der BVB nach dem nichtgewonnenen Spiel gegen Bochum, der HSV nach der bitteren Niederlage im Nordderby gegen H96...

    Ich tippe auf ein Unentschieden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Ich tippe auf einen 3:1 Sieg des HSV, zu Hause sind wir eine Macht. Dortmund spielt ohne Hummels und vorallem ohne Frei.
    Zidan wird 1 Tor machen, Petric dafür 2 :zahnluec:
     
  4. dragonfire

    dragonfire Fußballfanat

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    Im Endeffekt gewinnt der HSV sehr sehr glücklich mit 2:1, wobei dem 1:0 ein Foul vorausging.

    Deshalb hat sich gerade Klopp und Kovac ziemlich heftig beim Schiedsrichter beschwert. Kovac bekommt dafür noch die rote Karte.

    Würde mich mal interessieren, was Kovac den Schiri alles genannt hat, damit er sich die rote Karte noch abholen konnte...
     
  5. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Pures Glück für den HSV.
    1. 1 irreguläres Tor
    2. Der BVB war in der zweiten Halbzeit viel besser.
    3. Ein unfähiger Schiri=Note 6

    und jetzt nach dem Schluss noch eine Rote für Kovac
     
  6. theog

    theog Guest

    Naja, der BVB hatte aus seiner chancen auch nicht besonderes gemacht (bis auf die Latte von Subotic). Zidan hat schlecht gespielt, Hanjal sehr gut. So habe ich es gesehen...

    Das 1. Tor habe ich verpasst. Aber dass Kovac nach Spielende ausflippt, muss auch nicht sein. Wenn er den schiri beleidigen haben soll, ist halt rote Karte...
     
  7. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Kovac selber sagt, dass er nur gesagt hat, das der Schiri sich ins Hemd macht und sich nicht traut gegen die Gastgeber zu pfeifen.
     
  8. theog

    theog Guest

    Tja, besser gespielt in der 2. Halbzeit, die erste war dafuer nicht gut. Petric hat sehr gut gespielt, leider fuer den HSV:aua:

    Die BVB Homepage kann schreiben was sie will: Bisher war Zidan eine Katastrophe und ein Scheisstausch:motz::nene:
     
  9. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    :heul:
    Wenn der Schiri die nicht gegeben hätte, hätte der BVB bestimmt gewonnen.
    Das war kein Tausch :floet:
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    1. Der Schiedsrichter hat insgesamt sehr viel laufen lassen. Da haben sich beide nicht viel getan.

    2. Der BVB war sicher feldüberlegen, aber Torgefahr sah bis auf wenige Phasen doch anders aus.

    3. Mir hat dieser Schiedsrichter im Stadion ganz gut gefallen, weil er eben nicht jeden Stubber angepfiffen hat.
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Als Beleidigung und Unterstellung von Parteilichkeit völlig ausreichend für eine Rote Karte.
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ausserdem war's auch nicht sonderlich clever nochmal den Schiri anzugehen, der vorher schon von Hajnal und Klopp bearbeitet wurde. Da sinkt die Bereitschaft mal wegzuhören auch irgendwann.
     
  13. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Der Schiri hat angemerkt, dass er Kloppos Verhalten in seinem Bericht erwähnen will, vielleicht fühlte sich Kovac durch dessen Verhalten ermuntert. Egal mich freuts für Dille :top:
     
  14. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Solange es kein KSC-Spieler ist :floet: Die koennen auf dem Platz Saw 5 drehen und sind noch immer ungerecht behandelt mit einer roten Karte ;)
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Und das war auch noch Käse, der BVB kann sich am Ende noch bedanken, dass es erst nach der Partie eine rote Karte gab. Der Klimowicz schlägt kurz vor dem Ende im Laufduell zweimal nach Mathijsen. Ein weniger grosszügig leitender Schiedsrichter hätte da mehr als ´ne Gelbe gegeben.

    Drees hat seine "Englische" Linie bis zum Ende konsequent durchgezogen.
     
  16. theog

    theog Guest

    Das ist richtig. Ich habe die Aufzeichnungen gesehen gestern im Sportstudio, und Klimowicz haette vom platz gehen muessen. Der Schiri hat aber grosszuegig spielen lassen, insofern laut seiner Linie nichts dramatisches.

    ----------------------------------------------------------------

    Beim BVB gibt es ein problem mit dem Sturm...Zidan hat gestern total entäuscht, Kuba war etwas besser, aber mit der Maske ist es zu riskant.

    Das direkte Duell Petric-Zidan hat eindeutig Petric gewonnen, nicht nur gestern, sondern in der bisherigen Saison (Zidan war anfangs allerdings verletzt). Mal abwarten, aber ich habe ein schlechtes Gefuehl mit Zidan...:floet:
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Das hat zwar Null mit diesem Spiel zu tun, aber anscheinend fehlen dir entweder zu diesem Thema gerade die Argumente, oder dich interessiert es überhaupt nicht aber Hauptsache mal seinen Senf dazugegeben.
    Wenn du es richtig verfolgt hättest, hättest du registriert, dass ich in dem Spiel absolut der Meinung war, dass Franz schon vorher Gelb-Rot hätte sehen müssen. Aber nicht für diese Geste Richtung Publikum. Oder welche Rote Karte meinst du?
    Aber wo wir schon bei offtopic sind, es beklagt sich ja auch niemand, dass gestern Helmes und Vidal weiterspielen durften.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2008
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Was für`n Quatsch.
    Zu 1.: Natürlich kann man da Foul von Petric pfeifen. Aber dann will ich in der selben Situation auch einen 11er für den HSV für das Trikotziehen vo Kovac an Mathijsen und das Halten von Kovac an Petric. (der hat das nach dem Schlusspfiff am besten wieder gegeben: Normaler Zweikampf im Strafraum)Konsequenz: Beide Seiten haben gehalten, geschoben und deswegen hat der Schiri zurecht laufen lassen.

    Rot für Kovac is zumindest fragwürdig, aber dafür hätte vorher Klimo locker "ROT" sehen müssen. Klare Tätlichkeit an Mathijsen. Und ich hoffe mal irgendwann auf eine Bestrafung für Klopp (hätte sie eher verdient als Kovac), der sich nahezu nach jedem verlorenen Spiel beim Schiri beschwert. Und das nicht erst, seit er beim BvB Trainer ist.

    Dem 2. kann man zustimmen. Liegt aber mehr an der Schnarchnasigkeit des HSV (mal wieder nach dem Anpfiff) als an einem dominanten BvB.

    Trotzdem :respekt: an die Dortmunder. Wenn ich den HSV für diverse Aufholjagden nach 0:2 Rückstand bewundere, haben sich das die Biene-Maja-Kicker kocker verdient. :top:
     
  19. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    warum hat kovac sich nicht zurückgehalten...aber bissl kann's man verstehen bei so nem hitzigen spiel

    ein unentschieden wäre gerechter gewesen...

    komisch das man von zidan nix gesehen hat
     
  20. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Der hat seine Hamburger Form bestätigt. :D Na ja, eine gute Ablage hatte er, muss man ihm lassen. Torgefährlich war er selbst aber nicht.
     
  21. Kai-Oew

    Kai-Oew Bester aller Ligen 08/09

    Beiträge:
    262
    Likes:
    0
    Also 1.: der Tausch Petric/Zidan war schon so OK, sieht man ja an den Leistungen von Petric, passt auch besser zu Olic
    Aber 2.: Er hatte auch nicht viel Chancen zu zeigen was er kann, wurde ja kaum eingesetzt, aber selber Schuld, war ja aufmüpfig zu Stevens. Der läßt sich sowas nicht gefallen.
    Und 3.: Ich war selber im Stadion. Der Zidan war bemüht, aber glücklos. Petric hat sein Tor gemacht und eins vorgelegt. Insgesamt kann man sagen, daß der HSV Glück gehabt hat, ein Unentschieden wäre gerechter gewesen, aber den Sieg nehme ich natürlich gerne mit.
    Der HSV hat in der zweite HZ gekämpft, da war imm er ein Bein dazwischen, wenn ein BVBler mal abgezogen hat oder gen Tor lief.
    Habe schon bessere Spiele gesehen.
     
  22. sponedeath

    sponedeath Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0

    Bei diesem Gegurke steht der HSV viel zu hoch in der BL-Tabelle. Was machen eigentlich die Super-Neueinkäufe??:auslach:
     
  23. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Petric ist unser Torjäger Nr. 1 und ist wohl voll eingeschlagen.

    Aogo hat in den letzten Spielen gezeigt, das er mehr als eine Alternative ist.

    Pitroipa birngt immer wieder Leben ins Spiel und fällt durch seine Schnelligkeit auf, hat allerdings auch noch deutliche Schwächen.

    Jansen, war lange verletzt und wird jetzt wieder fit! Er ist ein super Spieler und das wird er jetzt zeigen!

    Alex Silva, seit er im DM spielt, ist er eine sehr gute Alternative! Wie jeder Brasilianer muss aber auch er sich noch an die Bundesliga gewöhnen.

    Thiago Neves, wie Silva muss auch er sich noch an die Liga und vorallem an Deutschland gewöhnen. Da er weder Deutsch noch Englisch kann, ist das natürlich schwierig!

    Warum also dieser Smiley? :motz:
     
  24. sponedeath

    sponedeath Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Warum also dieser Smiley? :motz:[/QUOTE]

    Weil ich meine, dass der HSV für diese Spieler viel zu viel Geld ausgegeben hat:)
     
  25. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Wir mussten für Van der Vaart, Kompany und Zidan Ersatz haben, und haben den von dem Geld was wir eingenommen haben gekauft!

    Wolfsburg hat doch viel mehr Geld ausgegeben und was ist mit deren Neuzugängen? Einzig Misimovic und Barzagli spielen.
     
  26. sponedeath

    sponedeath Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Wenn andere Vereine wie hier Wolfsburg Fehlgriffe bei der Verpflichtung von neuen Spielen getan haben, so ist das kein Grund für das Versagen der eigenen Einkäufe. Von Herrn Baiersdorf, der sich ja ausreichend für seine Transfers hat feiern lassen, hört und sieht man nichts mehr:motz::lachweg:
     
  27. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Bla bla bla bla...

    Fehleinkäufe?

    Alex Silva spielt regelmässig, Aogo bekommt Einsätze, Jansen, okay, noch zu oft verletzt, Neves noch nicht richtig angekommen (Olic hat auch ein halbes Jahr gebraucht), Petric (muss man wohl nüscht zu sagen), Pitroipa ist ein guter Ergänzungsspieler.

    Das ist doch eine stinknormale Transferbilanz. Da raff ich einfach nicht, was du hier für´n Mist von dir gibst.

    Abgesehen davon: Guck die die neuen bei deinem eigenen Verein an, und lass dich nicht über die Spieler anderer Vereine aus. Empfielst du hier doch so grossartig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2008
  28. LukasX

    LukasX New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hallo liebe HSV Fans
    Der HSV wird heute in Bochum gewinnen.
    Weil der HSV seine gute Leistung aus dem Bremen Spiel wiederholen kann.
    Mein Tipp für heute Abend :
    VFL Bochum- Hamburger SV 0:2