12. Spieltag: FC Bayern - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 2 November 2009.

  1. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Es ist so eine Sauerei, Lahm zu drohen, nur weil er die Wahrheit gesagt hat, die sowieso alle vermuteten bzw wussten.
    Wer eine solche Kritik, auch wenn sie hart war, nicht abkann, kann in seine Wurstfabrik abhaun!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Stimmt, und Kahn hat das auch ganz gerne gemacht, die Gegner wie ein Berserker umrammen. Ist halt ein Bayern-Spieler, der darf dafür natürlich nicht Rot kriegen... :rolleyes:
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja wie gesagt drohen sollte der Uli weder Lahm noch ein anderen Spieler. Da nimmt es van Gaal eher gelassen die ganze Sache.
    Das müsste er eigentlich wissen.
    Gut das er bald aufhört. :motz:
     
  5. daubner

    daubner New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Ja, natürlich hat Philippe recht, aber er muß sich jetzt nicht wundern, dass der Uli sich das zu diesem Zeitpunkt nicht bieten lässt. Es war schon widerwärtig, wie die SkyReporter mit diesen Infos van Gaal und van Bommel direkt nach dem Spiel offen konfrontierten( " Herr van Bommel, Lahm meint sie sind zu langsam"/ " Herr van Gaal, Lahm meint, große Teile der Mannschaft kommen mit dem Trainer nicht klar"). So eine Sauerei kann man nicht durchgehen lassen, das ist Nestbeschmutzung. Aber wie man den Karrieremenschen Philippe kennt, war das genau kalkuliert. Was soll ihm denn schon passieren? "Verbannung" zu Manu und Co?

    Recht hat er aber in allen Punkten:
    Es liegt Mehltau über der Mannschaft. Beim heutigen Spiel stand kein Spieler auf dem Feld, der einen Gegenspieler ausspielen kann. Nur Arjen, aber man kann kann doch nicht verlangen, dass er alleine fünf Spieler ausspielen soll, um in Tornähe zu gelangen.
    Tymo und van Bommel ohne Elan und mit Fehlpässe en masse. Altintop kommt rein und verschläft das Spiel. Müller nimmt sich jetzt seine Krise. Es bleiben nur Daniel und Holger, die Leistung bringen. Schaltet man bei Sky die Spiele durch, ist in jedem anderem Spiel mehr Dynamik als bei uns. Und die Zeit verrinnt bei jedem Spiel gnadenlos, ohne dass was passiert. Das ist Klassen schlechter als unter Klinsmann. Ein Glück, dass die Gegner immer noch mit Respekt in die Arena kommen, sonst hätten wir schon einige Spiele verloren. van Gaal erscheint ratlos wie zuletzt auch.
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich denke das der Uli mit allen Mitteln den Lahm bald nicht mehr halten kann das gleich gilt für Ribery .

    Was denkt der sich auch den Lahm auch in aller Öffentlichkeit zu drohen.
    Wie will denn Hoeneß den Lahm bestrafen ? Eine Geldstrafe nützt nichts, Lahm hat genügend Geld, und wenn sie ihn ein Spiel sperren, nutzt den ganzen Fc Bayern nicht. Das wird eher den Verein schaden und den Spieleinfluß. :rolleyes:
    Will er ihn mit 1 Monat Strafarbeit in seiner Wurstfabrik bestrafen , oder was. :zahnluec:

    So hält der Hoeneß Lahm nicht, wenn er gleich ihn droht.
    Ich denke Lahm würde gerne ein Angebot von Barca annehmen. :floet:
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Das hat Lahm aber nu wirklich nicht gesagt, was kann er dafür, wenn ihm die Reporter da was in den Mund legen?

    Aber schön, dass ordentlich Zoff bei Bayern ist. :zahnluec:
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja der Fc Bayern wird wieder für einige Tage für Gesprächstoff sorgen, bei den Bauern ist immer was los, da können wir uns sicher sein. :D

    Hier noch was dazu :

    Bayern München: Uli Hoeneß - Philipp Lahm wird dieses Interview noch bereuen - FC BAYERN MÜNCHEN - Sport-Bild

    Was soll man sich denn bei einen Topverdiener wie Lahm eine saftige Geldstrafe vorstellen ?
    Aber was ich nicht in Ordnung finden würde , wäre das man ihn das Amt als Vize Kapitän entziehen würde.

    Viel eher müsste man ihn zum Kapitän machen.

    Bommel der Raudi ist als Kapitän ungeeignet. :motz:

    Aber wahrscheinlich ist das der Holländische Bonus. :floet:
     
  9. daubner

    daubner New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    ZITAT LAHM: "Aber ich weiß auch, dass viele mit dieser Art (des Trainers) nicht zurechtkommen"

    Sorry, aber ich verstehe nicht, wie man sich freuen kann, wenn es bei einem anderen Club nicht so läuft. Mit Häme kann ich nichts anfangen. Diese Zeiten sind bei mir lange vorbei.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Aus dem Zusammenhang hört sich aber das viel harmloser an:

    "...ich bin der festen Überzeugung, dass er ein guter Trainer ist. Sicher, er ist eigen, aber er ist auch ein Mann, der herzlich ist - auch wenn man das vielleicht nicht so mitkriegt. Wir führen ja einige Gespräche, und ich mag ihn als Typ. Aber ich weiß auch, dass viele mit dieser Art nicht zurechtkommen."

    "Mit dieser Art nicht zurechtkommen" ist außerdem nicht das gleiche wie "mit dem Trainer nicht klarkommen". Das erste soll eher ausdrücken, dass er ein schwieriger Typ ist (was niemand bestreiten würde), das zweite bedeutet einen wirklichen Bruch zwischen Trainer und Mannschaft.

    PS: Und ich steh dazu, ich empfinde Schadenfreude gegenüber Hoeneß & Co. Das haben sie sich jahrelang erarbeitet... :D
     
  11. theog

    theog Guest

    Magath im Doppelpass ! :warn:
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich freue mich immer, wenn ein spieler den mund aufmacht.
    das ist sportlich-demokratische hygiene.
    schadenfreude kann man empfinden darüber, dass sich ein uli zu faschistoide züge offenbarenden drohungen hinreißen lässt.
     
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Magath sieht das natürlich aus der Trainer Perspektive und hat kein Interesse, daß sich Schalker Spieler ermuntert fühlen irgendwann den Lahm zu geben....:D

    Aber eine gute Figur macht er schon....interessant auch was Helmer über den Loddar und Klinsi sagte.....hehe.....Bayern hätte den Loddar nach Klinsi holen sollen....:lachweg:
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Tja, der "Wurst Uli" kanns halt nicht haben, wenn ihn mal jemand öffentlich kritisiert, oder jemand sagt, das was in seinem Laden nicht stimmt. Dafür schiesst er lieber seine Giftpfeille ab. Na ja mir solle es recht sein, das bei den Bayern die Kacke am Dampfen ist. :zahnluec:

    Ist halt der Bayern Bonus :motz:
     
  15. theog

    theog Guest

    Und gleich Kahn's Meinung im Doppelpass zu der aktuellen Situation in Muenchen...:lachweg:
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hat er denn eine Erlaubnis von Uli, das er seine Meinung sagen darf?!?


    :lachweg:
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    NEIN! :floet:
     
  18. theog

    theog Guest

    zu spaet...:lachweg: Gahn hat öffentlich gesprochen...:top:
     
  19. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Magath redet grundsätzlich über den Fußball....u.a. sagt er, er springe nicht auf jeden Zug, daß man im Fußball etwas erneuern oder ändern müsse....das Spielfeld hat sich nicht geändert, er richte sich nicht nach Systemen, sondern nach den Spielern, bzw. Menschen, die das Spiel spielen.....

    das werte ich als Seitenhieb auf die Bayern....;)
     
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Suppaaaa :lachweg:
    2 Punkte aus den letzten 3 Pflichtspielen... dat läuft ja wieder :D

    Ein Prosit auf die Bayrische Führungsetage !! :prost3:
     
  21. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Auch wenn die Bayern bisher weit unter ihren theoretischen Moeglichkeiten spielen, sollte man sie noch nicht abschreiben. Immerhin sind es "nur" 6 Punkte bis Leverkusen. Wenn sie gegen die in 2 Wochen gewinnen sindse wieder dicht dran....

    Es spricht also nicht unbedingt fuer die Spitzenteams, dass man nur ein paar Punkte vor den schwachen Bayern liegt. Wenn man sich die Top 5 so ansieht, so sind da einfach zu viele Unentschieden dabei. Hoffen tue ich natuerlich, dass es bei den Bayern im Mittelfeld weiter so rumpelt, aber wenn Ribery wieder fit ist werden sie auch nochmal besser denke ich.
    Die anderen von Leverkusen bis Wolfsburg muessen sich also noch stegern wenn sie Meister werden wollen.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich fürchte ja auch, das sie noch durchstarten - deswegen muß man ja jetzt lästern :zahnluec:
     
  23. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Andererseits sprichts in meinen Augen für die Bundesliga. Das Leistungsgefälle ist nicht sehr steil und so bleibt's dieses Jahr scheinbar schön spannend. Ist mir lieber als 10 Pkt zwischen Platz 1 und 2 und 6 Punkten zwischen Platz 5 und 6. Wobei ich natürlich nichts dagegen hätte, wenn Werder jetzt schon 36 Punkte hätte ;)
     
  24. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Dann fehlten noch 4 Punkte zum Klassenerhalt, angeblich sollen 40 Punkte immer reichen, um die Liga zu halten. Quelle habe ich nicht, ich weiss nur, dass man für 4 Punkte auf jeden Fall noch 2 Spiele braucht.
    :ironie:
     
  25. Lok Leipzig & FC Bayern

    Lok Leipzig & FC Bayern Active Member

    Beiträge:
    376
    Likes:
    0
    .......und pause und zeit zum nachdenken.....