12.Spieltag Bayer Leverkusen : Hamburger SV

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 1 November 2011.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Mal gucken wie lange noch? :suspekt:
    Die Saison ist zwar noch lang. Aber da mit Freiburg und Mainz 2 Vereine gewonnen haben, die ebenfalls gegen den Abstieg kämpfen, bleibt der HSV höchstens auf einen Relegationsplatz. Selbst wenn sie gegen Leverkusen gewinnen. Sollte Hamburg verlieren und Augsburg morgen gegen die Bayern gewinnen (na ja, eher unwahrscheinlich :isklar: ) wären sie sogar letzter.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Das ist absolut zum Kotzen, ich könnte jetzt :motz: wie einst........

    Eine 2:0 Führung und dann sowas :schock:
    Bei beiden Toren musste jeweils der Gegner einen kleinen bis erheblichen Teil beitragen, damit wir ein Tor erzielen.
    Vor der Saison hatten wir bekanntlich das Problem mit der Innenverteidiger, was wir auch jetzt noch haben, hinzugekommen - und das scheinbar nur schleichend, sodass es wohl kaum einem wirklich auffällt - wir sind Offensiv so ideenlos wie ich es seit langem (oder sogar noch nie, in meinem recht jungen Leben) gesehen habe.
    Wir hatten gegen Ende gefühlte 100% Ballbesitz, mauerten regelrecht offensive vor dem Hamburger Gehäuse. Aber gab es da eine - auch nur wirklich eine - 100%ige Torchance?! Nein!
    Schürrle!
    Für mich eine der Enttäuschungen schlecht hin (gemessen an den Erwartungen). Kommt für 8 Millionen von Mainz, ja ich weiß, ist schon eine kleine Umstellung von Mainz zu Leverkusen aus diversen Gründen. Aber dennoch muss man doch mehr von einem Mann erwarten können der so einen Batzen Geld gekostet hat. Ich will ihm seine Qualitäten und guten Aktionen auch gar nicht abstreiten und schlecht machen. Aber ich habe immer mehr den Eindruck, er will alles alleine machen. Viele Aktionen sind mir aufgefallen, vllt. hatte nur ich das Gefühl, in denen er im Prinzip mit dem Kopf durch die Wand marschieren will anstatt den einfach Pass zum besser stehenden Mitspieler zu spielen.
    Oder seine Torchance zu Anfang oder Mittelphase der 2. Halbzeit. Den darf ein Mann, dem ein solches Talent (völlig zu Recht) zugesprochen wird, schon einmal rein machen. Das war das sichere 3. Tor und hätte zum 3:1 (oder stand es da schon 2:2?! :weißnich: ) führen können. Auf jeden Fall wäre es aber zumindest die Führung gewesen.
    Wenn man schon wenige Torchancen herausspielt, muss man die wenigen Dinger auch machen. Ansonsten verirren wir uns in das Nirvana der Bundesliga.
    Oder Kießling bei seinem Abschluss in dem er ohnehin im Abseits stand, den Ball aber trotzdem nicht in die Bude dräscht :nene:
    Wäre das kein Abseits gewesen, wäre es die nächste 100%ige vergebene Chance.

    Und da muss ich (schon wieder) den Trainer, Robin Dutt, in Schutz nehmen. Die ganze Kriktik die er einstecken muss, mag ja an manchen Punkten teilweise der Wahrheit entsprechen aber solche Torchancen (die wenigen die man hat) muss man auch verwerten können, unabhängig vom Trainer. Das ist schließlich das einfache Handwerkszeug eines Profifußballers der nichts anderes tut als zu kicken.
    Die Spieler sind mit der Führung viel zu Arrogant umgegangen. Und kontern, was sie danach scheinbar vor hatten, können sie auch nicht richtig. 2:0 ist das gefährlichste Ergebnis schlecht hin, unsere Spieler lernen aber scheinbar nicht aus der Vergangenheit :motz:

    Naja ist nicht unsere Saison - ich hacke sie ehrlich gesagt jetzt schon ab - würde den 6. Platz wohl ähnlich wie die Meisterschaft feiern, denn mehr wird für uns nicht rausspringen. Wenn sich bis zur Winterpause oder aber spätestens ab da nichts gravierendes ändern wird muss man wohl der Realität ins Auge blicken und eingestehen, diese Saison ist ne kleine Enttäuschung.

    Naja noch ist nicht aller Tage Abend aber meine Hoffnung schwindet von Spiel zu Spiel, am Trainer liegt es mMn aber nicht.....
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was ist denn nur los diese Saison. :( :aua: :heul: :motz:

    Bender ist der EINZIGSTE im Moment bei uns, den man großes Lob aussprechen kann, er gibt immer wirklich alles, und zeigt immer gute bis sehr gute Leistung. Ich kann mir ein Mittelfeld ohne Bender nicht mehr vorstellen bei uns. Warum kann man Bender nicht klonen ?! :D :floet:
     
  5. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Sehe ich ähnlich aber vergiss bitte Ballack nicht, der gibt auch alles - spielt gut und will, was ich nicht bei allen sehe - und ist gut in Form.
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja das stimmt, Ballack ist auch in einer guten Form, aber Bender ist ein einer sehr guten Form, für mich ist er der BESTE Leverkusener, und das wichtisgte er zeigt konstant gute bis sehr gute Leistung. Und ich habe ihn das Tor heute so was von gegönnt. :)
     
  7. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Ballack schimpft und will Rückkehr zum Einmaleins | FTD.de Wo er Recht hat, hat er Recht.....
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wird aber schwierig werden, dahin zurück zukehren.

    Aber Dutt sollte endlich mal Yesil eine Chance zu geben. Er hat nähmlich schon wieder getroffen, und das zweimal.

    Jörgensen soll von mir aus in der 2 Mannschaft von Leverkusen spielen.

    Bayer 04 Leverkusen Fussball GmbH
     
  9. Dhünnufer

    Dhünnufer Gieriger Pillenfresser

    Beiträge:
    327
    Likes:
    18
    Interessanter Link, danke!
    Der beste Satz von ihm ist:
    Am "Ackern" und "Arbeiten" hat es nämlich besonders auch bei der Pleite gegen K*ln im September gefehlt, als die Jungs versucht haben, ein völlig körperloses Kombinationsspiel aufzuziehen. Man muss auch mal richtig dreckig spielen.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Einige Spieler tun das ja auch, ackern, sich in Zweikämpfe werfen usw., man nehme nur Lars Bender als Beispiel.
     
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Immerhin ´n Punkt...
    Nach ´ner halben Stunde sah es schon nach ´nem Debakel für den HSV aus.
    Nach ´ner Stunde konnte Leverkusen froh sein, dass es nicht 2:3 steht. Den Einsatz von Guerrero vor Jansens 1. Treffer pfeift auch nicht jeder Schiri ab... Den Rest hab ich nicht mehr gesehen.

    Auf alle Fälle stimmt die Moral! :) Wer so´n Ei wie beim 0:1 nach 5 Minuten wegstecken kann und dann noch ´n 0:2 in Leverkusen aufholt, um den ist mir nicht bange. Hoch hinaus wird´s nicht mehr gehen diese Saison. Aber der jüngste Trend (nur 1 auch noch unglückliche Niederlage in den letzten 6 Spielen) geht doch eindeutig nach oben.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wir hatten aber auch noch 3 - 5 Chancen gehabt Tore zu machen, ist ja nicht so als müssten wir glücklich sein, das ihr nicht noch das 2 : 3 gemacht hättet.

    Man nehme nur mal die eine Szene, wo Bender sehr Elfmeterverdächtig gefoult wurden ist, da hattet ihr auch Glück gehabt, das der Schiedsrichter nicht gepfiffen hat.
     
  13. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Bender hier, Bender da......
     
  14. timobrill

    timobrill New Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Es wurde wohl nur eine Punkteteilung. Können beide mit zufrieden sein nach dem Spiel.
     
  15. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Zufrieden sein ist so ne Sache ;)
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Ich würde sogar sagen, der Punkt war für beide zu wenig.
     
  17. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    War in etwa mein Gedanke :)
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hast du irgendein Problem ? :gruebel:
     
  19. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Schalke 05 ? Weil Inter 5 Tore gegen uns Zuhause kassiert hat ?
     
  20. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    0:5 in Kaiserslautern: Also doch Schalke 05 - Bundesliga - FAZ ;)
     
  21. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Schalke 0 zu 5 ? :gruebel:
    Aber alle sagen Schalke 05.
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja weil ihr da 5 Gegentore kassiert bekommen habt.
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Eigentlich geht es da um den Versprecher von Carmen Thomas, die 1973 als erste Frau das aktuelle Sportstudio im ZDF moderiert hat.

    Schalke 05 - Versprecher von Carmen Thomas. - YouTube
     
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Jap ich weiß, damals sagte sie nicht Schalke 04 sondern Schalke 05.
     
  25. Dhünnufer

    Dhünnufer Gieriger Pillenfresser

    Beiträge:
    327
    Likes:
    18
    Bender ist kämpferisch unser bester Mann in der bisherigen Saison. Die Wackel-Abwehr hinter ihm hätte noch mehr Probleme, wenn er nicht wäre. Wenn alle sich so in die Zweikämpfe werfen würden wie er, stünden wir besser da.
     
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Ich hab nur bis zur 60. Minute gesehen, da war noch nix mit möglichem Elfer für Leverkusen. Zu dem Zeitpunkt hätte es 2:3 stehen können. Insgesamt wohl gerechte Punkteteilung.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja dann hast du die Szene auch nicht gesehen, wo Bender gefoult wurden ist von Töre, wo ihr Glück hattet keinen Elfmeter zu bekommen, weil viele Schiedsrichter pfeifen da.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Genauso gut kann man sagen: Bayer hatte Glück, dass es nicht 2:3 ausging.

    Ist gehüpft wie gesprungen.
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und man kann auch sagen das Hamburg Glück hatte das es nicht 3 : 2 ausging. ;)
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Eben: Gehüpft wie gesprungen und daher: Überflüssig
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Im Grunde können beide mit einen Punkt zufrieden sein, sind sie aber nicht, und das zu Recht. Und trotzdem sind beide so wie wir, so auch Hamburg mit dem Punkt nicht zufrieden.