10. Spieltag: Karlsruher SC - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 27 Oktober 2008.

  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    "Wie es so weit kommen konnte, ist eine Geschichte von 120 Sekunden: In der 55. Spielminute stürmte Schalkes peruanischer Stürmer Farfan in Richtung KSC-Tor. Franz hatte keine Chance, an den Ball zu kommen. Um ein drittes Tor der Gäste – und damit die endgültige Entscheidung – zu verhindern, rammte er den Schalker in vollem Lauf mit der Schulter zu Boden. Dafür hätte es unbedingt Gelb geben müssen, und weil Franz in der ersten Halbzeit wegen eines Fouls schon verwarnt worden war, konsequenterweise Gelb-Rot. Doch Fandel unternahm nichts. „Ich habe die Szene nicht gesehen“, sagte er später."

    Diese Besschreibung ist Quatsch. Der Ball war bei einem KSC VErteidiger in sicheren Füßen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Also klare Tätlichkeit und damit rot :suspekt:
     
  4. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    so, nun hat er sich entschuldigt und ausserdem ist das Spiel nun lang vorbei. Damit sollte man die Sache auch mal als erledigt ansehen.

    Betrachten wir es von der anderen Seite: Wollen wir nur weichgespühlte Musterknaben in der Liga haben? Nein! Also...
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.472
    Likes:
    1.247
    Viel mehr als das Franz-Thema stört mich an dem Spiel die wiederholt hasenfüßige Aufstellung des KSC. Und das mit Celozzi einer der Besten der letzten Wochen völlig unverständlicherweise aus der Mannschaft genommen wurde. Das Abwehr- und Torwartverhalten beim 2:0 war auch nicht gerade vorbildlich. :suspekt: Kam den Schalkern alles ganz gut gelegen, die waren selber erstaunt wieviel Platz sie haben.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    Beim Gegner schon! :D
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Also, das kann man sich im Fernshen 1000 mal anschauen. Das ist Emotion pur und beste Unterhaltung. Alleine diese 180 Grad Drehung im Stand (tolle Choreographie) um die Zuschauer anzupeistchen, dazu dieser giftige Gesichtsausdruck. Franz brennt. Als Krönung der Abgang mit dem zertretenen Plastikstuhl, dagegen war die Klinsitonne ein ganz milder Abklatsch. Endlich sind alle zivilisierten Schranken mal gefallen.

    Das mit dem Platikstuhl ist auch volksnah. Das kann jeder von uns nachmachen. Einfach im Baumarht mal 4 Stühle besorgen und dann loslegen! Das mit der Tonne war doch total abeghoben? Wo kriegt den unsereins so eine Werbeonne her.

    Ich bleibe dabei: Franz muss in die NM.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    Als Agressive-Coach?
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.472
    Likes:
    1.247
    Vor allem: Versuch mal aus so einem Stuhl ein Stück von der Lehne so von unten herauszutreten, dass der Stuhl stehen bleibt und nicht dir oder gar jemand anderem um die Ohren fliegt. Das war doch garantiert präpariert.