10. Spieltag: Karlsruher SC - FC Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 27 Oktober 2008.

  1. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Ich denke da sieht Franz nur noch die Ruecklichter :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Möglich aber einer wie er zieht fix den Schuh mit Alustollen aus und wirft sie dem Trickser an die Birne.:zahnluec:
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Du hast doch keinen Schimmer. Lass doch mal den Metzelder gegen Ronaldo spielen.

    Franz ist ein ganz klarer Kandidat für die NM.
     
  5. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Heute hat er wieder eindrucksvoll bewiesen, warum er überhaupt kein Thema ist!
     
  6. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Und Ronaldo spielt Kreisliga ...
     
  7. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.958
    Likes:
    1.655
    Er WÄRE es vielleicht, wenn er sich im Griff hätte.

    Sein tätlicher Angriff heute gegen Farfan und seine Reaktion auf den Platzverweis haben dies aber wieder einmal widerlegt. Der Typ ist ein Psycho!
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Und genau so einen braucht unsere Kinderschokolanden-NM. Außerdem muss FRanz hier bei uns die Abwehr fast im Alleingang zusammenhalten, da kann man manchmal auch die Nerven verlieren.
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Aber Effenberg war früher ein Thema.
     
  10. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0

    Hat er auch toll geschafft, haette ja auch 5 oder 6:0 ausgehen koennen.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Werden wir mal nicht päpstlicher als der Papst. Sensenmänner hatte die Nationalmannschaft immer wieder in ihren Reihen.
    Wobei ich jetzt auch nicht das "Franz für Deutschland" Transpararent ausrollen werde.
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Stimmt schon, Metzelder als direkter Gegenspieler von Ronaldo würde auch abkacken. Dann doch lieber Franz, der nimmt den nach einer seiner Schwalben auch mal fachgerecht auseinander. :D
     
  13. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Unverdienter Sieg ganz schwacher Schalker gegen einen überragend auftrumpfenden KSC, der vom Schiri und der Mafia um den Sieg und um den zukünftigen Nationalspieler Maik Franz gebracht wurde.

    Ach, ihr wißt schon.....
     
  14. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Franz hat gestern nur gezeigt, dass er mal wieder reif für die Anstalt ist.
    Was auch immer ihn bei dem Bodycheck geritten hat, er sollte es schnell absatteln. Ich hoffe er wird für diese Aktion nachträglich gesperrt.

    Zum Spiel:
    Ich fand das Spiel gar nicht schlecht, Pech für den KSC, dass Kennedy nicht den Ausgleich macht, dann wäre es vielleicht nochmal anders gelaufen.
    Aber so war es ein verdienter Sieg für Schalke.
     
  15. theog

    theog Guest

    Schalke mag verdient mit 3:0 gewonnen haben:rolleyes:. Jetzt, wo sie wieder gut spielen, koenntest du doch deinen Avatar wieder aktualisieren, mit dem da habe ich jede Nacht Alptraeume...:schock:
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Der "tätliche Angriff" hätte gelb-rot oder rot zur Folge haben müssen, ich habe die Szene nur einmal von weitem im TV gesehen. Dann würden wir hier auch nicht weiter diskutieren. Da könnte man mal den Fandel fragen, warum er sie nicht gegeben hat. Jedenfalls war der "tätliche Angriff" nicht so schlimm, dass Farfan - nach 3-minütiger Verletzungspause - nicht wieder auf den Platz rennen und den erstbesten Gegner umtreten konnte, zufälligerweise Franz. Rot und nix anderes war das. Der anschliessende Disput wurde von der Schalker Bank ebenso gerne betrieben wie von Franz, von wem sie ausging kann ich nicht sagen. Komisch, dass auf der Bank niemand ermahnt wurde, ausser vom eigenen Manager. Die abschliessende Geste ging für mich Richtung Publikum. Nach welcher Regel man dafür gelb zeigt, könnte mir Herr Fandel mal erklären, auf die Regelexperten in diesem Forum verzichte ich lieber :zahnluec:

    Ansonsten verdienter Sieg der Schalker, haben gut gespielt und vor allem die Chancen genutzt. Immer zum richtigen Zeitpunkt. Der Ausgleich zum 1:1 hätte fallen können, ebenso der Anschluss vor und erst recht nach der Halbzeit. Da hat der KSC bis zum 0:3 ganz ordentlich gekämpft und auch gespielt, von Schalke kam wenig, aber mehr war einfach nicht drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Oktober 2008
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Allerdings sollte man gleich den Schlüssel wegwerfen, der Typ hat glaub ich zu heiss gebadet.

    Zum Spiel:
    Sicher, der KSC hatte die ein oder andere Chance, keine Frage. Aber wenn man dagegen die Chancen von S04 sieht hätte der Sieg noch höher ausfallen können.
     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Auch ne Meinung zu Kung-Fu-Farfan und dem Verhalten der Schalker Bank, allen voran dem geistigen Einzeller Reck?
     
  19. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Zu deiner Info.
    Farfan ist derjenige den der geistige Einzeller (um deine Worte zu verwenden) Franz vorher am Strafraum des KSC umgerannt hat als wäre man beim Rugby. Das war hart ausgelegt schon glatt rot, mindestes gelb also hätte Franz also da schon zurück in seinen Käfig gemusst.

    Und bevor Du fragst - nein ich hab normalerweise nix gegen den KSC.
     
  20. theog

    theog Guest

    Also, wofuer hat der Franz nun gelb-rot bekommen? Ich habe das spiel nicht gesehen, und heute im morgenmagazin hat man nur seinen Ausraster auf einen Stuhl gezeigt...

    Hat er gelb fuer sein Foul an Farfan bekommen, und dann gelb-rot fuer das zerstoeren des Stuhls?:floet:

    Wie auch immer. Bei solchen Ausrastern sollte man den jeweiligen "Fussballer" fuer einige Spieltage sperren, in dem Fall sollte man den Franz (nicht Beckenbauer...:zahnluec:) in die Anstalt schicken...
     
  21. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.958
    Likes:
    1.655
    Ich habe keine Ahnung, was da auf der Schalker Bank gelaufen ist, denn das hat Premiere nur in Ansätzen gezeigt...

    Farfans Kampfsport-Einlage war sicherlich nicht OK und über glattes Rot hätte er sich nicht beschweren dürfen.
    AAABER: was Herr Franz sich bei seinem Sprung gegen Farfan ( weit und breit kein Ball ) erlaubt hat, spottet jeder Beschreibung! Nicht nur, dass er Farfans Tätigkeit damit provoziert hat, er hat die gesamte Partie damit beinflusst. Von dem Moment an war bei beiden Teams die Linie raus.

    Wenn man mich fragt: Farfan 1 Spiel Sperre, Franz mindestens 5!
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Sage ich ja. Hätte Fandel da richtig entschieden, wären wir jetzt nicht an diesem Punkt der Diskussion.
    Finde ich nicht ganz. Der KSC hat eigentlich in der 2. Halbzeit gut gespielt, auch nach dem Platzverweis. Stimmung war dann sowieso da. :zahnluec: Die Luft war dann erst nach dem 3:0 raus. Übler Stellungsfehler von Eichner übrigens.
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Achso. Dann darf der Farfan natürlich. Und der Reck hat Recht, dann rumzupöbeln. Das Foul damit zu rechtfertigen dass der Gegner ja schon nicht mehr auf dem Platz sein durfte ist ja mal köstlich. Könnte vom Reck sein, ist aber von dir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Oktober 2008
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    1.. Ich habe kein Brutalofoul von Franz gesehen. Die Szene am Strafraum war dunkelgelb.
    2. Da einzige klar rotwürdige Foul war von Farfan
    3. Die Gelb-rote hat Franz für unsportliches Verhalten erhalten, weil er das Publikum aufstachele und nicht für ein Foul.
    4. Franz hat sich bei Fandel direkt nach dem Spiel enmtschuldigt, das zeigt Größe
    5. Auch Rutten hat Größe bewiesen, als er sich positiv über das Feuer von Franz äußerte.

    Man kann es am Ende vertreten,dass Franz, weil gefrustet über das Spiel, einfach emotional zu stark ausgerastet ist, vom Platz mußte (Gemütskühlung war wohl erforderlich). Aber wenn mann von Brutalo redet, dann war es Farfan.

    Ich bin froh, dass es so Typen wie Franz gibt.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    zu 1.) was jetzt dunkelgelb wie Du es nennst ist die Grenze zu Rot, also sind wir uns doch einig. Franz hatte zu dem Zeitpunkt schon gelb (aus der 1.HZ)!!
    Also wäre der definitiv "fällig" gewesen.
    zu 2.) wenn es dafür rot gibt, geht jedes Spiel mit 8 Mann auf jeder Seite zuende. Die gelbe geht völlig i.o., keine Frage.
    zu 3.) Abwarten, ob dort vielleicht auch die ein oder Worte von Franz fielen und es dafür gleb-rot gab :suspekt:
    zu 4.) Wenn er wirklich so ist, dann o.k., allerdings sollte er mal überlegen, warum er häufger so ausrastet 5.)
    zu 5.) Soll Rutten jetzt auch noch sagen: "Franz ist ein Arschloch!!"?
     
  26. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Mal ernsthaft, "rumpöpeln" wie Du es nennst, tut jeder Trainer bzw. Co-Trainer, bei fast jeder Schiri Entscheidung und selbst wenn es nur darum geht wer den Einwurf bekommt.
    Reck wird zu Fandel oder Franz wohl kaum "Du blödes Arschloch" oder ähnliches gesagt haben haben. Denn dann hätte er sich den rest des Spiels von der Tribüne angeguckt. Du hast wohl hoffentlich gesehn wie die KSC Bank bei Platzverweis von Franz abging.
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Habe ich nicht. Wie denn? Becker als HB-Männchen? Wäre ein Novum.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    zu 1) richtig.
    zu 2) Das war schon intensiver als gelb. Farfan sprang weit nach oben in Franz herein. Da ging es nur noch um Rache. Also rot.!
    zu 3) Die Worte hätte Fandel nicht gehört. Franz drehte sich um bevor er den Freistoss treten wollte.
    zu4) Das weiß er selber. Das problem ist, dass er der einzigste mit Feuer in der Mannschaft ist und sich für alle verausgaben muss.
    Fandel hat es gestern im Sportsudion bestätigt und Franz Größe bescheinigt.
    zu 5) Nein. Rütten wörtlich:" Wenn ein Spieler das eigene Publikum ermuntern möchte, dann kann man so einen Spieler nie kritisieren". Es ging aber bei der Frage nur um diese Sezene. Wäre Rutten über die Vorfääle zuvor sauer, hätte er gar nicht so geantwortet. Rutten ist ein fairer Sportsmann
     
  29. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Das hier gibt dir Recht:

    Klick
     
  30. DavidG

    DavidG Guest

    Franz hätte dabei jedoch schon lange nicht mehr auf dem Platz stehen dürfen.
    Ausgleichende Gerechtigkeit.
     
  31. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Und Farfan als Vollstrecker selbiger. Du bist ja genauso blöd. :auslach: