1.Sp TSG Hoffenheim: FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 5 August 2009.

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 9 August 2009
  1. Die TSG geht als Sieger vom Platz

    8 Stimme(n)
    32,0%
  2. Es wird wohl ein Remis geben!

    3 Stimme(n)
    12,0%
  3. Wir holen uns den ersten Dreier!

    14 Stimme(n)
    56,0%
  1. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    ja, schon klar...:rolleyes:

    Konnte man sich ja vergewissern, wie sensibel Du da bist....
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Als Schiedsrichter muß ich Dir leider sagen, daß sowohl Assistent (auf Höhe des letzten Abwehrspielers), als auch Schiedsrcihter (bei einer Ecke/Freistoß von der linken Seite ebenfalls links, sodaß der Ball zwischen ihm und seinem Assistenten ist) so standen, wie das Lehrbuch es vorsieht. Bei den Fußballregeln gibt es dazu sogar diverse Zeichnungen, mach' Dir einfach die Mühe und schlag' sie nach.
    Auch wenn's unbefriedigend ist: es gibt Situationen, die schlecht laufen und an denen trotzdem keiner Schuld hat.
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345


    na ja, es wird eh nichts mehr ändern, und es ist nicht das erste Mal, daß Schiedsrichter nicht entscheiden können ob es Tor war oder nicht, dennoch gibt es Spiele, in denen Schiedsrichter es gesehen haben und richtig entschieden haben....haben die sich nicht ans Lehrbuch gehalten.....? :floet:
    Schwamm drüber, wahrscheinlich sind die besten Leute so und so die, die Zwischen den Zeilen lesen, anstatt das Lehrbuch buchstabengetreu auszulegen.
    Wer hat das Lehrbuch eigentlich geschrieben?

    Der Schieri, der 66 das Wembley Tor gegeben hat, schätze ich mal.....:zahnluec:
     
  5. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Ich gabe mich geschlagen: Du hast eben einfach immer Recht und alle anderen sind Stümper und Nulpen, die keine Ahnung haben. Ich bin raus hier :huhu:
     
  6. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Also ein klares Tor war es für mich erst nach zig Wiederholungen. In realer Geschwindigkeit war es schwierig zu sehen. Für mich sah es so aus, als ob Rensing den Ball auf der Linie geklärt hat. Erst nach der Wiederholung, konnte ich sehen, dass der Ball wohl hinter der Linie war. Also wegen dieser Situation würde ich den Schiedsrichter nicht so sehr in die Mangel nehmen. Da gab es doch genügend andere Situationen:zahnluec:
     
  7. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Muß ich akzeptieren, ich dachte eigentlich jeder hätte es gesehen, weil es für mich so klar gewesen ist, soll ich das etwa unterschlagen, damit sich die Schiedsrichterkollegen, die augenscheinlich ihren Kollegen beistehen, sich nicht angegriffen fühlen?
    Aber man darf nicht von sich auf andere schließen, ich akzeptiere, daß es nicht jeder gesehen hat, unter anderem auch das verantwortliche Schiedsrichtergespann. Schade, ein anderes Gespann hätte es vielleicht gesehen.

    Hast Du über sky geschaut oder über einen stream oder Wiederholung ?

    Vielleicht irgend so eine stümperhafte Amateuraufzeichnung....:zahnluec:

    nee echt, ehrlich ? Übrigens, Du bist in einer Drehtür .... ts ts ts keine Ahnung der Typ....:zahnluec:

    aaaaaaah 2:1 Ansschlußtor für England.....gute Schieris in dem Spiel, noch nicht einmal aufgefallen....
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich denke, dass die vernünftige Sichtweise. Da wo der Schiri stand mit einem Haufen Spielern dazwisschen (und das waren eben keine 10 Meter mit freier Sicht oder so), kann er nur erahnen und hoffen, dass der Mann an der Seite was sieht. Der stand unglücklich aber regelrecht und konnte nicht helfen.

    Und nochmal: Man kann auch als Torwart einen Ball von der Linie befördern, wenn der Arm hinter der Linie ist. Nämlich zum Ausholen!
     
  9. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Na, dann haben wir also aus der klaren Roten schon einmal eine Gelbe Karte gemacht. Ich denke die hätte es auch geben sollen. van Bommel ist ein Depp und wird einer bleiben, aber Rot wäre hier zu hart gewesen.

    Das Tor hätte der Schiri meiner Meinung nach von seinem Standort aus nicht sehen können. Da musst du entweder direkt in der Nähe stehen oder in Höhe der Eckfahne. Ergo hätte wenn überhaupt nur der Schiedsrichterassistent das erkennen können. Aber auch das ist extrem schwierig. Es gab auch auf Sky jede Menge Wiederholungen aus verschiedenen Blickwinkeln. Und selbst da konnte man es nicht in jeder Perspektive erkennen.
     
  10. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Naja, wenn du das 100% gesehen hast, dann respekt! Ich glaube allerdings, dass dir da ein Funke Hoffnung und Wunschdenken, dass die Bayern einen rein kriegen, zu dieser Klarheit verholfen hat. Kann das sein?;)
     
  11. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Habe es gerade eben nochmal auf Sky gesehen und muß Dir wirklich sagen, wenn Du mir weißmachen willst, daß Du mehrere Zeitlupen gebraucht hättest, glaube ich es nicht, Du und andere wollen mich nur ärgern.

    Ich habe nämlich, als kurzsichtiger Mensch, diesmal ohne Brille geschaut und es immer noch glasklar gesehen nach der ersten Slowmotion, muß zugeben diesmal konnte ich es bei normaler Geschwindigkeit auch nicht sofort erkennen ( weil eben Brille nicht auf war )

    Also....das Tor hätte ein Schiedsrichtergespann sehen müssen....4 Augen, 1 Ball, 1 Torlinie

    Torwart mit gesamtem Körper ( sogar die Füße ) hinter der Linie und der Ball kommt mit dem Arm gerade noch hinter seinem Körper an den Ball. Bemüht Euch also nicht mehr mich aufzuziehen, ich bin mir sicher

    auch hier hat es jeder gesehen, manche vielleicht nicht live, aber 1 Slomo garantiert ! ;)
     
  12. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    sogar der Bayernvertraute Marcel Reiff ist diesmal nicht so weit entfernt von einer ähnlichen Beurteilung der Fehlentscheidungen,
    ich schaue es eben nochmal an und mir ist eben aufgefallen, daß innerhalb von einer Minute 2 fast identische Situationen von Rafati verschieden interpretiert wurden.

    van Bommel checkt im Laufduell an der Mittellinie einen Hoffenheimer, er läßt weiterspielen, 30 Sekunden später checkt Compper einen Bayern und es gibt Freistoß an Hoffenheims Strafraumgrenze....das ist mir live überhaupt nicht aufgefallen, aber paßt ins Bild.

    Es war meiner Meinung nach beide Male kein foul....aber er pfeifft wieder für Bayern. :rolleyes:
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    bist du jetzt so weit gesunken, dass du Marcel Reich deklamieren mußt?:lachweg:

    Also ich habe mir die Szene wegen Dir heute noch x mal angeschaut und muß sagen, dass ich nicht mehr sicher bin, ob der Ball wirklich hinter der Linie war.:lachweg:

    Verschwende deine Energie nicht wegen eines Tores gegen die Bayern. Die WM steht vor der Tür und wir brauchen deine Kräfte im LÖW-THREAD.:hammer2:
     
  14. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Du magst dass wort Nulpe oder???

    Aber du übertreibst..klar war dass ne schlechte schiedsrichterleistung, aber Van Bommels aktion wird zuviel Disskutiert, er is son kleiner Hitzkopp wie der Kahn es war und heute wird er verehrt...

    Klar nich Okay, aber hier von nem möglichen Rippenbruch zu sprechen is maßlos übertrieben, es war n häfftiger Schupser, mehr nich


    Dass Tor war vllt für den Schiri schlecht zusehen, aber für denn Assi muss es eindeutig sichtbar sein..
     
  15. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Marcel ist zwar Bayern Fan, aber die Fehlentscheidungen hat er richtig kommentiert. Damit hat er meinen Respekt, auch wenn er mir sonst ziemlich auf die Nerven geht.


    ohne Ball mit Wucht, wenn die Schulter die Gurgel trifft bedeutet das Notarzt, der Hoffenheimer war darauf nicht vorbereitet, wie man das bei einem harten Zweikampf wäre, weil es eben so link war.....

    nöö, aber es gab eine Bitte unter Anwesenden es öfter zu verwenden, habe ich natürlich gemacht, dW ist ja kein Unmensch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2009
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Jetzt bist du schon per Du mit "Marcel". :D
    Frank, Marcel es werden immer mehr Zeitzeugen, die du auffahren läßt.

    Du verstricktst dich in unglaubliche Verschwörungstheorien. Wenn Hoffenheim geführt hätte, hätten die Bayern richtig aufgedreht und 4:1 gewonnen. Hoffenheim sollte dankbar sein, dass das Tor zum absolut falschen Zeitpunkt nicht gewertet wurde.;)
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Bayern hätte noch 4:1 gewonnen....?

    so wie letzte Saison als es um die Herbstmeisterschaft ging ?


    aufpassen ;)



    axoooo.....hätte vG letzte Saison trainiert, dann wäre alles, alles, aaaaaaaallllllles anders geworden....:floet:

    ach, diese Bayern Fans, Modefans eben.....Schicki Micki fans eben und nogly mitten drin die Weißwurscht mampfend .... wie sich die Zeiten ändern können.....
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Man hat mich gut aufgenommen ich kann mich nicht beklagen und in einem Jahr werde ich mindestens einen Titel feiern. In dieser Komfortlage war ich wirklich noch nie. Ich habe es mir einfach verdient.

    dewollä, steig doch mit eine und fahr mit im KLIKLAKLAWITTERBUS, bei und passt jeder rein, ob groß ob klein.:lachweg:
     
  19. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    vergiß es....ich war nichtmal Bayern Fan in den `70 ern mit Beckenbauer, Breitner usw....


    fairerweise muß ich sagen, daß ich diese Saison nicht gegen sie fiebere, wenn sie international spielen, das ist aber auch alles....:rotwerd:
     
  20. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Das ist aber sehr nobel von dir DeWollä :zahnluec: