1:0 gegen Bremen.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 23 Februar 2008.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich konnte das Spiel leider nicht sehen und habe mich später umso mehr gefreut.
    Es freut mich sehr das es nach der Niederlage gegen Rostock wieder 3 Punkte gab.Ich hatte schon Angst vor einer beginnenden Negativserie.
    So kann es weiter gehen. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Wenn man dem Bundesliga Radio glauben darf, war da aber mehr Glück als Verstand im Spiel: erst Diego mit Rot und selbst dann - oder gerade dann - war Frankfurt keineswegs die spielbestimmende Mannschaften.

    Das Tor dann bezeichnend nach feiner Fehlerleistung der Bremer Abwehr und was danach folgte, kennen wir spätestens aus dem Bochum Spiel: Großchancen ohne Ende vergeben.

    Wieder eines dieser Spiele aus der Reihe "Wenn man Meister werden will, gewinnt man sowas". Es wird halt leider wohl "nur" um Platz 2 gehen.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Im Videotext stand es auch in etwa so.

    Freuen tut mich der Erfolg aber trotzdem.
     
  5. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Bremen war die klar bessere Mannschaft, auch in Unterzahl. Daher ein schmeichelhafter Frankfurter Sieg, aber wen stört das schon:zahnluec: Witzig war das Allofs Interview zum Platzverweis von Diego. Da hätte auch die Gelbe Karte genügt :lachweg: Wenn sowas der Hoeneß gesagt hätte :floet: Klare Rote und eine Riesendummheit von Diego. Sollte wohl 3 Spiele Sperre geben.
     
  6. xXShortyXx

    xXShortyXx Lebenslang Grün-Weiss

    Beiträge:
    223
    Likes:
    0
    unentschieden wär angemessener gewesen.
    Aber wenn man seine Chancen nich nutzt dann darf man hinterher nicht jammern.
    Die rote Karte gegen Diego war klar berechtigt. Die Szene hat mich an Zidan's Aktion im WM-Finale erinnert.

    Was mich nur tierisch angekotzt hat war Funkel's interview nach dem Spiel: "Diego wurde vorher überhaupt nicht provoziert."
    Das stimmt so mal klar nicht. Aber klar ist das Diego uns vorrausichtlich 3-4 Spiele fehlen wird. Shit happens.

    Am Ende hat die Mannschaft gewonnen die das Tor getroffen haben - un das war die Eintracht :rolleyes:
     
  7. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Unverdienter Sieg für die Frankfurter gegen beeindruckende Bremer, die nach nur 38 Stunden wieder auf den Platz mussten und dennoch so viel Druck ausüben konnten, aber wieder einmal an der eigenen Chancenverwertung scheiterten.
    Trotz der Niederlage kann man den Bremern nur Respekt zollen.

    Noch ein Wort zu Diego:
    Er ist provoziert worden? Er ist kurz zuvor von Kyrgiakos gefoult worden. Aber unter einer Provkation stelle ich mir was anderes vor...
     
  8. xXShortyXx

    xXShortyXx Lebenslang Grün-Weiss

    Beiträge:
    223
    Likes:
    0
    Wenn man sich das ganze Spiel anguckt sieht man bis zu 40ten Minute das er relativ oft zu Fall gebracht worden ist. Diego ist übrigends erst ausgerastet als Kyrgiakos zu ihm irgendwas gesagt hat. Wie gesagt hat sehr an Zidan - Materazzi erinnert.
     
  9. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    So wie es halt leider sehr oft ist. Van der Vaart, Ribery & Co. haben das gleiche Problem.
     
  10. xXShortyXx

    xXShortyXx Lebenslang Grün-Weiss

    Beiträge:
    223
    Likes:
    0
    Dagegen hab ich auch nix gesagt. Aber dann sollte man nicht sagen er wäre nicht provoziert worden ;) das Diego auf diese Fouls allergischer reagiert als sonst liegt wohl auch an seinen Schmerzen, was auch verständlich sein sollte. :rolleyes:

    Kann man nix mehr machen.
     
  11. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Naja,er hat schon ein paar Worte zu im gesagt,nachdem er ihn wiedermal umgesenst hatte.Ich denke nicht das er ihn zum essen einladen wollte.
    Das provozieren sollte man aber nicht nur auf diese Szene beschränken.Guck Dir die ganze Zeit mal an,solange Diego auf den Platz war.Angriffe auf seine Gesundheit.Meine nicht die Kleinigkeiten,neine ich meine solche Szenen,wo Frankfurter ihn rücksichtslos umhauen und der Schiedsrichter dann sagt weiterspielen,der Ball wurde ja getroffen.Das zwischen der Berührung des Balles,durch Frankfurter Spieler,Diego stand ist egal.
    Auch ist es eine Unverschämheit,das Funkel heute,nach jedem deutlichen Foul an Diego,aufspringt und die Zuschauer aufputscht.
    All diese Dinge führten zu diesem Ausraster und wie schon mal geschrieben,ich habe mit so einer Reaktion von Diego schon lange gerechnet.Der "Kleine" ist noch viel zu Hitzköpfig,womit ich abr seine Reaktion nicht gut heisen will.

    In so einem Spiel wünsche ich mir wieder LE CHEF im Team,der hätte beherzt zugepackt.;)
     
  12. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Also laut der Bundesliga Konferenz wars sehr ausgeglichen!

    Wir sind Platz 1 der Rückrundentabelle und ham gegen en Top-Club gewonnen! Inamoto mit gutem Comeback und Caio mit gutem Debüt!
     
  13. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    und Köhler hat mal wieder bewiesen was er für ne Flasche ist.
     
  14. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Chancentod eben! Meier saß das erste Mal nach seiner Verletzung wieder auf der Bank und er ist das Gegenteil von Köhler!

    Das nächste mal einfach Fink und Köhler raus und Meier und Caio rein!
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich hoffe immer noch das Köhler von selbst sagt das er scheisse ist.
    Irgendwie glaube ich, das der etwas über FF weiss das nicht an die Öffentlichkeit soll.
    Anders kann ich mir seine häufigen Einsätze nicht vorstellen.
     
  16. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Klar wird Diego oft gefoult. Allerdings fällt er auch sehr häufig, ohne gefoult zu werden. Sowas sehen die Schiris und sie sehen es bestimmt nicht gerne. Da sollte sich Diego auch mal seine Gedanken zu machen. Ribery oder van der Vaart kriegen genau so oft auf die Socken, unterlassen aber weitestgehend die Schwalben. Dies kann man von Diego, bei aller spielerischer Klasse, leider nicht behaupten. Und die Szene vor seinem Ausraster war meines Erachtens harmlos. Umgesenst ist sicher anders.


     
  17. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Von Fink mal ganz zu schweigen.....
     
  18. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Aber nun mal was positives: Aaron Galindo!

    Er spielt so unheimlich abgezockt, sicher und konstant, halt nur nicht groß auffällig, das ist wahnsinn, er tut der Abwehr sowas von gut. Nur durch ihn kassiern wir kaum noch Tore. Die Jahre mit Vasoski und vorallem Russ warn quasi im Vergleich zu ihm ne Katastrophe und das sieht man auch, wenn man mal die Tore pro Spiel mit Galindo ausrechnet.
     
  19. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    So, ich hab mir vorher die Beiträge nicht ausführlichst durchgelesen, ist auch besser so, wenn ich sehe was für Granaten (Calo, Uwin, Eagle, EF) hier schon ihren Senf abgelassen haben.

    Fakt ist, das Werder völlig nonchalant in dieses Spiel gegangen ist, so nach dem Motto: Ich schau mal was passiert. Das kotzt mich extremst an! Bis zum 0:1 hat man scheinbar gedacht, das einem heute nix passieren kann. Falsch gedacht! Mir war schon vor dem Spiel recht klar, das Werder nix holt. Ich Depp tippe aber trotzdem mein Standard-3:1 für Werder.
    Da lässt sich Diego auf billigste Art und Weise provozieren und sieht zurecht die rote Karte, der Ball will einfach nicht ins Tor fallen, Borowski trabt über den Platz als ginge ihn die ganze Scheisse nix an und köpft dann die größte Torchance noch so dermaßen orientierungslos genau in Nikolovs Arme, da krieg ich das kalte Kotzen. Verpiss dich zu den Bayern, mehr fällt mir da echt nicht mehr ein.
    Ich guck mir den Kack noch mit nem Eintracht-Fan an, der hat sich hinterher beinahe geschämt, das sie dieses Spiel gewonnen haben.

    Mich kotzt dermaßen an, das Werder erst nach 60 Minuten angefangen hat Fussball zu spielen und das war auch der Hauptgrund warum man aus dem Spiel nix mitgenommen hat. Bitter ist natürlich, das die Eintracht noch weniger gemacht hat, aber that's life!
     
  20. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Wer hat denn das Tor geschossen?
     
  21. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Amanatidis
     
  22. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    freu mich riesig über die 3 punkte
    ok...bremen hat nicht schlecht gespielt, aber was ich gestern von der eintracht gesehen hab war gar net schlecht

    aber köhler hätte treffen müssen..schießt der den daneben...mann, mann, mann

    das kyrgiakos irgdendwas schlimmes zu diego gesagt hat glaub ich net...und wenn, dann sollte man (diego) nicht darauf eingehen...auch wenn ich diego gut leiden kann....
     
  23. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nein, ich nehme auch an das Sotos etwas in der Art von 'Darf ich ihnen beim Aufstehen behilflich sein, Herr Ribas da Cunha?' gesagt hat.
    Das Diego nicht so reagieren darf steht ausser Frage, passiert aber eben doch (noch) manchmal.
     
  24. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Köhler raus! Meier rein!
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Diego ist ein feiner Kerl.Wenn Soto ihn wirklich schwer beleidigt hat, habe ich zumindest Verständnis für die Reaktion.Genauso hatte ich damals für Zidane (der Vergleich drängt sich auf) Verständnis, aber wie du schon geschrieben hast gehört es sich nicht so zu reagieren.
    Wahrscheinlich war auch viel Wut, weil irgendwie nichts richtig funktioniert hat, mit im Spiel.
    Ich hoffe auf eine kurze Sperre für Diego.
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Umgesenst? :suspekt: Mit viel gutem Willen kann man da ein Foul erkennen. Der Schiedsrichter sah keins.
     
  27. Eintracht_Fan

    Eintracht_Fan Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    415
    Likes:
    0
    Tore zählen sonst nix, und das glück des tüchtigen hatte Amanatidis
     
  28. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Tore zählen nix?