01.04.2009 WM Qualifikation Wales - Deutschland

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 29 März 2009.

  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Was weiß man nicht? Hast du dich jetzt von poldi loves Plädoyer blenden lassen?

    Noachmal: Der Sachverhalt ist ganz einfach. Der Kapitän hat einen Matrosen zurechtgewiesen. Was gibt es da zu diskutieren?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Definier mal "Ghettokind".

    Die Aussage ist klar:

    Je lauter man schreit, umso weniger wird man erhört.
    Das ist schon immer so gewesen.

    Wenn du Ballack in Schutz nehmen solltest, falls er Wi*** gesagt
    hat, dann fällt mir echt nichts mehr ein... :rolleyes:

    Dann ist nicht Poldi das Ghetto-Kind, sondern Ballack.

    Oder würdest du dich von deinem Vorarbeiter als Wi***
    bezeichnen lassen? :lachweg:

    Und immer wenn ich das Wort Vita höre, wird mir plötzlich übel...
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @stunnah. Du bist ein Verdreher.
    Poldi greift Ballack an. Ballack ist der Kapitän und Poldi ein Hilfsarbeiter. Da macht man solche Sachen nicht. Wenn mein Teamleiter mir nur ein Wichser an den Kopf schmeissen würde, nachdem ich ihn geschlagen hätte, wäre ich froh.
     
  5. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Wo hast du ihn denn so gut (und offenbar persönlich) kennengelernt? Hat er mit dir über sein Leben geplaudert? Ist ja super, dass wir hier eine direkte Quelle haben. ;)

    Sorry, aber aus dem Stadion oder vor dem Fernseher kennen wir eventuell einen Spieler, aber den Menschen (und damit wie er tickt) kennen die allermeisten wohl eher nicht.

    Wie schon bei Zouzou gilt: Es gibt keinen Grund, auf eine Verbalattacke mit körperlicher Gewalt zu reagieren. Emotionen hin oder her. Ballack wird kaum seine Mutter oder Schwester beleidigt haben - und selbst wenn, da MUSS man sich als Profi im Griff haben.

    Und Poldi hat dem Ballack glasklar eine gescheuert! Ballacks Geste (das Heben des Armes beim Gestikulieren) war nicht als Angriff zu werten, wogegen er sich hätte "verteidigen" müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 April 2009
  6. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Dass er bei den Spielern diesen Rang nicht ausfüllt.
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der Poldi hat doch nix gerafft. Ich hatte eigentlich immer einen Restfunken Intelligenz bei ihm vermutet.

    Und was sagt der Poldi nach dem Spiel:" Für mich ist der Vorfall vergessen".:lachweg:

    Ja für ihn vielleicht, aber nicht für Ballack. Das ist doch ein schlechter Scherz! Sowas kann man zu einem Gerangel mit einem Gegenspieler sagen, aber nicht nach einem Gerangel mit dem eigenen Chef. Hat der Poldi wirklich keine Hirnzellen?. Es geht um den eigenen Kapitän, es geht un Hierarchien im Team und da ist Poldi trotz seine Tore für die NM ein Leichtmatrose und hat sich einzuordnen.

    Himmel hilf! Daum hilf und bring diesem auf Autopilot laufenden Baby endlich Anstand bei.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ach nein?
    Wer sollte es denn sonst?
    Jetzt erzähl nichts von Schweinsteiger. Der wird nie Kapitän, ausser vielleicht in der Badewanne.
     
  9. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Nein das bist du. Ich sags nochmal, Ballack geht wie ein wilder Stier auf Podolski zu und schreit Ihn permanent an. Kurz bevor Ballack Podolski umrennt streckt Podolski seine Hand aus. Zur Abwehr! Die Aggression ging von Ballack aus. EDIT:Außerdem streckt Ballack seinen Arm zuerst Richtung Podolski, während er auf Ihn zustürmt. Ich bin ganz bestimmt nicht bereit, diese Tatsachen unter den Tisch zu kehren und Podolski die Schuld zuzuschieben, nur weil Ballack eine Kapitänsbinde trägt.

    Ach und hör mal kurz Paul Breitner zu..
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 April 2009
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dann soll einer von diesen farblosen Babys öffentlich Ansprüche stellen und dann auf dem Platz erfüllen. Nur weil der Löw den Hitze und den Rolfes gegen den Ballack angespitzt hat, ist überhaupt erst Unruhe eingekehrt. Keiner von denen auch nicht zu zweit könnte Ballack ansatzweise ersetzen. Wer schießt den die wichtige Tore? Ballack ! Also gilt hier das Leistungsprinzip. Wir folgen dem Besten, wen wir selbst zu schwach zum führen sind. Alles andere ist konraproduktiv. Mertesacker hat es gerafft.
     
  11. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Aber Tatsache ist, dass er auf dem Spielfeld in den letzten 2 Jahren nicht "der Beste" war. Und genau das ist der Haken, was auch die Spieler sehen.
     
  12. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Aber nicht der Bankdrücker Poldi, der soll sicherstmal in einer richtigen Mannschaft nen Stammplatz erkämpfen, dann darf er grosse Sprüche bringen.
     
  13. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nö, genausowenig wie ich Ouzo Lattek zuhöre.
    ich kann mir meine Meinung selbst bilden.
    Aber interessant zu erfahren das du das nicht kannst. Das lässt ich deinen Wert als Diskussionspartner erfahren. Der scheint gleich null.
    Kann ich ja auch Paul Breitner zuhören.
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wenn man ein Preis geben kann im Interwiev dann ist es Podolski der sich gut verhalten hat im Interwiev und nichts weiter gesagt hat gegen Ballack.

    Ballack aber muss alles gleich rumposaunen, war der da nicht dabei als Löw die Regeln gesagt hat ?! :suspekt:
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was posaunt Ballack raus?
    Du schreibst dir hier einen Schimmel zusammen. :suspekt:
     
  16. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Damit du Poldi überhaupt als Ghetto-Kind bezeichnen kannst,
    solltest du vielleicht auch mindestens die mögliche Vorgeschichte
    kennen. Kann mir kaum vorstellen, dass du jetzt wieder zurück in
    Deutschland bist. :D

    Und nicht vergessen, das Wort :Ghetto-Kind hat mindestens
    2 Bedeutungen, deswegen finde ich die Äußerung mehr als
    unpassend gewählt. (Poldi ist immer noch Halb-Pole)

    Ich würde mir permanente Brüllerei auch nicht gefallen lassen.


    Und `ne Kapitänsbinde macht noch lange keine Narrenfreiheit.
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Weißt du warum ? Weil er damit beschäftigt war diesen Kindergarten auf dem Platz zu sortieren. Der Löw hat keine Plan und der Ballack darf es auf dem Feld noch nebenher die Taktik richten.

    Was die sehen? Die wollen hoch kommen ohne Leistung. Ein Mertesacker könnte ansprücke stellen, aber der ordnet sich ein. Den Rest kann ich nicht ernst nehmen.

    Also sag mir: Wer soll Kapitän sein?
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Genau wenigstens wir beide sind einer Meinung das Poldi sich nicht alles gefallen lassen muss und Poldi muss sich auch nicht Ballack unterwerfen und seine Füße küssen.
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ja, wenigstens seid ihr beide einer Meinung.
    Vielleicht macht ihr einen Klub der Ahnungslosen auf.
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Du würdest doch schon tot umfallen, wenn Ballack dich anschaut!:lachweg:

    Permanent? 5 Minunten? 10 Minuten? Oder wie lang war das?
     
  21. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Ich bilde mir meine eigene Meinung. Dass Paul Breitner (meiner Meinung nach ist er ein echter Fussballexperte, der sein Leben lang, Tag und Nacht Fussball lebt) in etwa der gleichen Meinung war wie ich, hat mir nur gezeigt, dass ich wohl nicht ganz aufm Holzweg laufe. So kommt es mir aber bei dir leider vor.

    Edit:
    Jo Thema Spieler- Trainer :)

    Irgendeiner muss es ja sein, wenn Ballack abtritt. Ich denke, die Kandidaten sind 1. Klose, 2.Schweinsteiger, 3.Mertesacker, 4.Lahm, 5.Westermann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 April 2009
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich binn auch deiner Meinung und auch stunnah.
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das bezweifele ich stark.
    Mir würde nicht einfallen einen alten Fussballer vorzuschieben um meine Meinung durchzudrücken.
    Deswegen schätze ich das du sehr medienbeeinflusst bist.
    Das ist aber kein Wunder. Viele sind das und man muss sich dafür nicht schämen. Nur sollte man akzeptieren das Prominente nicht immer richtig liegen.
    Die erzählen in einer Diskussionstunde jeden Mist um nur wieder eingeladen zu werden.
    Ich würde dir vorschlagen dich mehr mit Fussball als mit der Nachberichterstattung zu beschäftigen.
    Das ist um einiges ergiebieger. Vielleicht kannst du dir dann auch mal eine Meinung bilden.
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wilder Stier Ballack? Hat irgendeiner vorhin geschrieben?:lachweg:

    Leute das war nicht mal leichtes Jogging des wilden Stieres!:lachweg:
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Doch das war es man muss sich den Anfang genau ansehn und nicht wo Ballack und Podolski sich nahe gekommen sind .
    Und man hat es doch genau gesehn Ballack wollte zuerst seine Hand zu Podolski machen wenn mal genauer hinsieht.

    Poldi wollte sich nur schützen oder wehren.

    Und Poldi kann doch auch mal seine Meinung sagen auch wenn er 23 jahre ist.

    Muss Podolski sich Ballack unterwerfen und sagen oh ja mein Kapitän ich mach alles was du sagst.

    Wir wissen doch nicht was Ballack vorher zu Poldi gesagt hat man hat doch gesehn das Ballack auf Poldi zugegangen ist und irgendwas gesagt hat.
     
  26. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Der Ton macht die Musik. Vielleicht solltest du dir an Ballack kein
    Beispiel nehmen. ;)

    Wenn es soweit ist, könntst du dich bei Poldi persönlich entschuldigen.
    (da du ja die ganze Hintergrund-Geschichte zw. Ballack-->Poldi kennst).
    Q:

    Backpfeife für Ballack


    Junge Leute (wie ich) würden sowieso eher Poldi verteidigen als
    Alte den Ballack, der seine Rolle als Kapitän seit 2006 konsequent
    und erfolgreich verfolgt... :lachweg:

    Unumstritten! (ich vergaß) :zahnluec:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 April 2009
  27. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Poldi hat einfach Schiss gehabt, weil er Scheisse gebaut hat. Positiv könnte man sagen, er hat seinen Fehler eingesehen.
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167


    Und typisch Bild die mal wieder die erste sein wollen die diese Sache ins Internet stellen und genaue Fotos erstellen. :rolleyes:

    Nur schade das sie nicht mehr Bilder gezeigt haben wo Ballack als erster auf Podolski losgegangen ist und ihn meiner Meinung nach fast angegriffen hat .

    Und man sieht Ballack Hand oder den ganzen Arm auf Poldi also wollte Ballack auch leicht handgreiflich werden . :floet:


    Ja und guck mal hier was Ballack noch in der Öffentlichkeit gesagt hat:

    Analyse zum WM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Wales in Cardiff - Bild.de

    Podolski dagegen sagte nichts zu Ballack oder gegen ihn und das ist richtig . :top:
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und deswegen hat Poldi auch nacher im Interwiev wo die Reporter mal wieder alles genau wissen wollten da hat Poldi nichts gesagt zu Ballack und hat nichts über die Medien sich dazu nochweiter geäußert was Ballack ja tat, und als Kapitän darf das ballack nicht das muss er eigenlich wissen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 April 2009
  30. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Du liegst falsch. :huhu:

    Das ist richtig.
    Nur habe ich mir meine Meinung über Breitner gebildet. Und ich denke, dass er jemand ist, der viel Ahnung hat und die Dinge so sieht und auch so wiedergibt, wie sie sind. Das hat er mir schon in einigen anderen Diskussionen bewiesen.

    Wer du bist interessiert mich nicht, denn in diesem Forum wird um Fussball gesprochen und davon hast du keine Ahnung.
     
  31. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Poldi soll auf die Bank. Und für die WM ist Enke jetzt gesetzt, so habe ich Köpke verstanden.