007 James Bond, nicht mehr Bond-Like!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 8 November 2008.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Mein Name ist Bond, James Bond.

    Das war einmal, der neue Bond soll modern sein und nicht mehr an die Klischees der alten Bond-Teile ranreichen. Selbst beim Bond-Girl und heißen Szenen wird gespart. :hammer2:

    Ich habe zwar noch keinen Trailer vom neuen Bond-Film: Ein Quantum Trost gesehen, aber alleine diese Entfernung von den Ursprung-Klischees stimmt mich traurig.

    Ein paar kleine Dinge sollten meiner Meinung nach an den Bond erinnern, und die neuesten Bonnd-Filme sind ja eh modern, da macht so ein altehrwürdiges: Mein Name ist Bond, James Bond doch keinem was aus, oder? :suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Wie wäre es mit einer Rezension nachdem Du ihn gesehen hast?
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Die wird sicher noch kommen. Ich habe aber irgendwo ein Interview gelsen in dem gesagt wurde, das man was modernes machen möchte und deshalb auf die Bond-typischen Sprüche und Dinge verzichtet.

    Was unterscheidet einen Bond denn dann noch von den ganzen anderen Actionfilmen? Irgendwie fehlt mir das, dnke ich zumindest.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Soweit ich das bisher mitbekommen habe, gibt es Folgendes in "Ein Quantum Trost" nicht:

    -Technische Spielereien wie Superautos ect.
    -Den dazugehörigen Q
    -Miss Moneypenny
    -Wodka-Martini, geschüttelt, nicht gerührt

    Zudem fällt das sonstige Bond-Intro (007 kommt angelatscht und ballert das Bild blutig, dazu "Dendelengdeng DendendendenDendelengdeng...") diesmal auf den Abspann.

    Ob der Film was taugt, kann ich nicht sagen, aber wie auch André finde ich es irgendwie schade, wenn gerade aus so einer Serie plötzlich prägende Bestandteile gestrichen werden. So bleibt am Ende eventuell "nur" ein sehr guter Actionfilm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 November 2008
  6. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    hab die Trailer gesehen, und die sind nun unterste Kanone, wenn man nun mal annimmt in Trailern kommen gute Szenen zum Einsatz.....
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das wäre wirklich :schlecht:
     
  8. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    pfuiii, pfuiii:(
     
  9. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Der klassische Martini kommt auch nicht mehr vor! :motz::motz: :motz:
     
  10. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Den kalten Krieg, der zu vielen Filmen den Rahmen bildete, gibt es in dieser Form auch nicht mehr.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    war das in casino royale nicht auch schon so?
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Hab mir gerade Quantum of Solace angeschaut. Mir hat er saugut gefallen. Schnell, hart, geradlinig.

    Genau richtig, daß dieser ganze Schnickschnack, der in den Brosnan- und Dalton-Bonds immer noch aus den Achtzgern mitgeschleppt wurde, über Bord geschmissen wurde. Das war ja mittlerweile so mitreissend wie der umfallende Sack Reis in China. Mich hat der ganze High Tech und die immer größer werdenen Gebäude und Schurken Head Quarters immer mehr angeödet. Der neue Bond verzichtet da ganz drauf und das ist wunderbar. Und genau der Spruch "Mein Name ist..." passt überhaupt kein Stück mehr in den neuen Streifen, weil der Charakter Bond viel eckiger und kantiger geworden ist als daß er sich mit diesem Satz hervorheben müsste.
    Es ist halt kein comical Agentenfilm mehr, sondern ein Actionfilm dessen Geschichte sich nicht mehr so stark an irgendeinen Regierung contra Superschurke Plot orientiert sondern mehr durch die persönlichen Motive Bonds geprägt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2008
  13. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    ja, da war das auch schon so aber den film fand ich dennoch sehr gut.
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Q kam nicht vor, dafür ein anderer Heini, der Bond irgendwas in den Arm gepflanzt hat (ist aber nur eine blasse Erinnerung). Moneypenny? Weiss ich auch nicht mehr so genau.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ich auch, bis auf den schluss, also die letzten 20 minuten waren etwas überflüssig...
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ach echt? weiß ich auch nicht mehr. jedenfalls gab es keine dieser 10 minütigen gimmickvorstellungen aus Qs bastelkeller. ;)
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Mir kommt die Wandlung auch entgegen. Die alten Bonds habe ich nur sporadisch geschaut, weil mir das auf die Ferne betrachtet zuviel Klamauk war.

    Casino Royal hat mich jetzt nicht restlos überzeugt, aber war ein ganz passabler Actionthriller. Daniel Craig gefällt mir richtig gut.
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Jetzt ja nicht mehr, da "Ein Quantum Trost" (ziemlich bescheuerter Name, irgendwie) genau daran anschliesst.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    na, dann hätten sie das doch gleich als anfang nehmen können!


    der name ist wirklich bescheuert! mal wieder eine nicht gelungene eindeutschung. müsste ja wohl "Ein Quentchen Trost" heißen, wenn überhaupt. wäre aber auch nicht viel besser. :D
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Film nicht gesehen aber meinen, wie es richtig heissen müsste, Du bist echt der König :lachweg:
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    was hat denn eine schlechte übersetzung mit dem film zu tun? :gruebel:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Schon mal auf den Gedanken gekommen, daß es gewollt Quantum heisst?
    Mal davon ab, daß an Quantum auch so nix falsch im Deutschen ist.
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    mag ja sein, dass es gewollt ist, was aber nix an der tasache ändert, dass es ein bescheuerter titel ist.

    zufällig werden sie den film ja sicher nicht so genannt haben! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2008
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Jaja :taetschel:
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    und auch wenn es vielleicht nicht wirklich falsch ist, ist 'ein quantum x' wohl doch eine äußerst ungewöhnliche deutsche phrase.
     
  26. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Also, ich habe den Film auch schon gesehen. Tatsächlich, Bond ist nicht mehr Bond, und ist das ist durchaus zeitgemäß für diejenigen, die Action-Filme sehen wollen. Mehr Charakter ist auf alle Falle da, und das ist gut. Töten funktioniert nun mal nicht so steril, wie das in den alten Filmen rüberkommt. Wer näher dran ist, macht den Film aber auch realistischer, und das nicht immer so leicht zu verdauen, wird aber gut herausgearbeitet. Nur für die unmöglich schnelle Schnittfolge zu Beginn, die das in der Presse so breit getretene Gardasee-Rennen bis zu Unkenntlichkeit zerschnippelt, bin ich mal wieder zu altmodisch. Nicht alles Neue ist unbedingt gut. Ein wenig Remineszenz an den "alten Bond" hätte ich ansonsten noch gut gefunden.
    Ach ja, der Titel. Ich habe ehrlich gesagt nicht verstanden, warum der Film so heißt. Quantum kommt für mich aus dem Plattdeutschen, bedeutet dort so was wie eine kleine oder auch größere Menge. War das nun eine Menge Trost? Keine Ahnung.
    :huhu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2008
  27. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    oder meinten Sie "quäntchen"?

    bond, der gelitten hat, erhält eine bestimmte menge trost: ein ihm zugebilligtes quantum eben, nicht mehr, nicht weniger.

    @ rupert
    ja, ich hab den film gestern gesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 November 2008
  28. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Richtig, so definiert Wikipedia den Begriff Quantum ebenfalls, der hier ja wohl für die feindliche Organisation steht, die Bond an sich bedroht.
    :huhu:
     
  29. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Ich habe ihn mittlerweile auch gesehen und er hat mir im neuen Stil besser gefallen als die alten Bonds.
     
  30. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ein schöner actionfilm.
    etwas zu krawallich.
    es fehlt das subtile.
    damit wird er zur dutzendware.
    dennoch sehenswert, weil unterhaltend.
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Aber wo bitte schön war denn das subtile in den älteren Bond-Filmen?

    Mithin der letzte Begriff, den ich mit Bond verbinde...

    Den neuen hab ich nicht gesehen, als alteingesessenen Bond-Nichtmöger war Casino Royale aber der mit Abstand beste, den ich je gesehen habe.