0

Bremen: Saison-Aus für Johannsson

Die Bremen müssen den Rest des Abstiegskampfes in dieser Saison ohne ihren Stürmer Aron Johannsson bestreiten. Der Amerikaner leidet an chronischen Leistenbeschwerden und nun ist es Gewissheit, dass er in dieser Spielzeit keine Partie mehr absolvieren wird. “Aron spielt in dieser Saison keine Rolle mehr”, so Werders Geschäftsführer Thomas Eichin gegenüber dem kicker.

bremenEigentlich gingen die Bremer davon aus, dass man früher oder später wieder auf Johannsson zurückgreifen können werde, “doch dass die Verletzung diese Ausmaße annimmt, war nicht absehbar. Das ist recht unglücklich gelaufen”, so Eichin weiter. Der 25-Jährige kam erst im letzten Sommer als Nachfolger für den nach Schalke abgewanderten di Santo für rund 4,5 Millionen euro vom AZ Alkmaar nach Bremen, doch eine chronische Nervenentzündung bremste ihn nun gänzlich aus. Schon Ende Oktober vergangenen Jahres musste er sich in Berlin einer OP unterziehen, doch auch diese hat den Heilungsprozess nicht beschleunigt. Momentan ist Johannsson in Bremen und absolviert dort seine Reha, doch auch hier sind keinerlei Fortschritte zu erkennen.

Der Angreifer selbst hat sich bereits damit abgefunden, dass die Saison für ihn vorzeitig gelaufen ist. Sein Plan ist nun, dass er zumindest zur Sommervorbereitung rechtzeitig fit wird um sich dann voll reinzuhängen und in der Rückrunde in Bremen endgültig durchzustarten. In seinen ersten Spielen für die Bremer konnte er schon andeuten, warum die Nordlichter so viel Geld für ihn in die Hand genommen haben. In den ersten 6 Spielen gelangen ihm gleich 2 Tore und eine Durchschnittsnote von 3,67. Sein letztes Spiel war am 6. Spieltag beim 1:2 in Darmstadt. Immerhin hat er an der Weser noch einen gültigen Vertrag bis 2019. “Wir haben ihn eigens für vier Jahre verpflichtet, weil wir von Aron überzeugt sind. Ich hoffe, dass er sein Können zeigen kann, wenn er seine Verletzung auskuriert hat”, sagte Eichin.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2016 Soccer-Fans.de. All rights reserved.