0

Hannover: Almeida verletzt?

Die Hannoveraner absolvierten gestern wie gewohnt ihr Training, welches dann aber prompt von einer Schrecksekunde unterbrochen wurde. “Er hat ein Ziehen in der Wade verspürt”, so Trainer Thomas Schaaf im Anschluss an die Vormittagseinheit. Es geht dabei um Neuzugang Hugo Almeida, doch es folgte auch eine Entwarnung und die Aussage, dass alles nur eine Vorsichtsmaßnahme gewesen sei.

96Der Routinier ist kaum in Hannover angekommen und ist schon zu einem absoluten Leistungsträger avanciert. Kein Wunder, denn er konnte zum Auftakt gegen Darmstadt gleich einen Treffer erzielen, auch wenn es am Ende nicht zu einem Sieg reichte. So wollen die 96er nun natürlich auch am kommenden Wochenende im Spiel gegen Leverkusen nicht auf ihn verzichten, denn diese Aufgabe wird ungleich schwerer wie das vergangene Spiel gegen die Aufsteiger. Gleichzeitig spricht auch noch die Statistik gegen die 96er, denn die letzten 8 Spiele in Leverkusen gingen allesamt verloren und nicht nur das, insgesamt gelang den Niedersachsen dabei nur ein einziger Treffer. Damals war es Artur Sobiech, der beim 1:3 am 33. Spieltag der Saison 2012/13 den letzten Treffer markierte.

Insgesamt spielten die Hannoveraner bisher 16 Mal in Leverkusen und brachten dabei insgesamt nur 8 Treffer zustande. Gegen keinen anderen Verein aus der Liga können die Leverkusener auf eine solch erfolgreiche Vergangenheit zurückblicken. Auch in der letzten Saison war das Spiel am 18. April etwas ganz besonderes, denn nach dem 4:0 der Werkself wurde im Anschluss 96-Trainer Tayfun Korkut entlassen. Thomas Schaaf dürfte das gleiche Schicksal bei seinem zweiten Spiel nun natürlich nicht blühen, aber die Rheinländer zählen statistisch gesehen auch nicht zu seinen Lieblingsgegnern. Von den letzten 12 Aufeinandertreffen konnte der Coach nur ein einziges für sich entscheiden. Immerhin war es gleich das letzte, denn die Frankfurter konnten am vorletzten Spieltag der abgelaufenen Saison mit 2:1 gegen die Werkself gewinnen.

Insgesamt kann Schaaf nach 30 Duellen mit Leverkusen immerhin auf 10 Unentschieden, 10 Siege und 10 Niederlagen zurückblicken. Sollte es eine Punkteteilung geben wäre das wohl in Ordnung für die 96er, die damit ihr 100. Auswärtsremis in der Liga unter Dach und Fach bringen würden.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2016 Soccer-Fans.de. All rights reserved.