2

DFB Pokal Finale 2014 – Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Nachdem ich von der Daimler AG bereits Anfang März zum Länderspiel gegen Chile eingeladen wurde, bekam ich nun eine Einladung nach Berlin zum DFB Pokal Finale 2014. Da ich noch nie in Berlin war, noch nie ein DFB-Pokalfinale live gesehen habe, habe ich mich natürlich sehr darüber gefreut.

Die Anreise zur Journalisten-Reise erfolgte in einem neuen Mercedes C250, den man mir am Freitag angeliefert hatte. Ich bin also Samstag früh ganz entspannt in Richtung Berlin aufgebrochen. Das Auto ließ sich sehr genial und sehr komfortabel fahren, und die Fahrt hat bis auf einen 2 stündigen Stau auf der A4 wirklich großen Spaß gemacht.

mm1

In Berlin und im Hotel angekommen bekam ich noch vor dem Check-In ein nettes Begrüßungsgeschenk.

mm2

Dann ging es auch schon los zur Mercedes Welt am Salzufer. Hier gab es eine interessante Gesprächsrunde mit Thomas Helmer und Kalle Riedle (moderiert von Claudia Merzbach von der Daimler AG)

mm3

Es ging dabei um die Vergangenheit der Beiden, ihre Einschätzung und Tipps zum Endspiel. Interessant fand ich die Aussagen zur Nationalelf. Beide hätten übrigens Max Kruse mitgenommen und finden den Sturm mit Klose und Volland zu dünn besetzt. Thomas Helmer bewies sich dabei als echt coole Socke. Er hat definitiv Entertainer Qualitäten und brachte das Publikum einige mal zum lachen. Sehr unterhaltsam!

mm7

Von der Mercedes Welt ging es dann ins Football Village auf dem Maifeld. Eine exklusive 11.000 Quadratmeter große VIP-Zeltlandschaft mit Catering, Live-Musik, und viel Prominenz. Ich glaube ich bin noch nie vorher innerhalb von nur 5 Minuten 4 mal von unterschiedlichen Damen gefragt worden, ob ich nicht doch noch was trinken möchte. ;)

mm8

Oben auf dem Bild sieht man quasi den zweigeschössigen Innenhof um den herum die Zelte aufgebaut waren. Wer mal frische Luft schnappen oder eine Zigarette rauchen wollte, der war hier richtig. Auf der oberen Terrasse luden Lounge-Möbel zum Verweilen ein.

Dann ging es gut gestärkt ins Olympia-Stadion. Die Atmosphäre war bereits vor dem Anpfiff wirklich klasse und man spürte die große Anspannung. Man merkte dass so ein Pokal-Finale definitiv was Besonders ist, vor allem wenn es dann auch wie in diesem Jahr noch ein Prestige-Duell ist.

Die Bayern-Kurve:

mm4

 Die BVB Kurve:

mm5

Zum Spiel wurde in der SF Community eigentlich schon alles gesagt. Nach dem Spiel waren wir uns einig, dass die Bayern schon den Titel verdient hatten, da sie einfach mehr fürs Spiel gemacht haben. Allerdings hatten wir da auch noch keine Zeitlupe von Hummels “Tor” gesehen. Wir waren uns aber auch einig, hätte das Tor gezählt, dann hätten sich die Bayern vermutlich die Zähne ausgebissen und Dortmund hätte genau den Platz bekommen, den sie gebraucht hätten um gefährlich ihre schnellen Leute einzusetzen.

mm6

Magic Moments: Die Bayern haben sich das Ding geholt und die Siegesfeier war schon beeindruckend. Im ganzen Stadion regnete es goldenes Lametta und die Blitzlichter zig tausender Handykameras führten zu einem tollen Disco-Kugel Effekt.

mm9

Nach dem Spiel ging es wieder zurück ins Zelt wo bereits die After Final-Party im vollen Gange war. Maik Franz und Jens Keller waren nur ein paar der prominenten Gäste die mir dort über den Weg liefen. Die Stimmung war gut und friedlich, auch die BVB Fans feierten und so ging ein toller Abend zu Ende. Im Hotel war auch noch ordentlich was los und hier genehmigten wir uns bei Live-Musik noch einen Absacker, ehe es dann gegen kurz nach 3 Uhr  ins Bett ging.

Gestern bin ich nach einem ausgiebigen Frühstück dann schön gemütlich nach Hause gefahren. Eben wurde “mein” Mercedes abgeholt, was ich wirklich nicht nett fand. ;-)

Ich möchte mich bei Daimler nochmal ganz herzlich für die Einladung und das tolle Wochenende bedanken, und auch für die Zusage DFB Trikots als Sachspende für die Soccer-Fans.de WM Tippspiele zu spenden.

Vielen Dank!!!

Kategorie: DFB-Pokal, News
 
 

Ähnliche Artikel

2 Antworten zu "DFB Pokal Finale 2014 – Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin"

  1. HoratioTroche sagt:

    Hey, in dem Daimler-Block war ich gegen Chile auch. Kein Wunder ist bei der Nati immer so miese Stimmung

  2. Junker sagt:

    Sorry, aber ich würde mir sowas nicht antun, dann lieber Pöbel und Gesocks, außerdem OF Ohne FÜhrerschein

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2016 Soccer-Fans.de. All rights reserved.